Media-Mania.de

Geschichte
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63
Wertung:Zeiten der Erkenntnis

Welches Jahrhundert brachte bislang den größten Wandel für die Menschen? So leicht, wie wir meinen, lässt sich diese Frage gar nicht beantworten - findet der englische Historiker Ian Mortimer. Zwar wies das 20. Jahrhundert eine explosive Fülle an technischen Neuerungen auf, doch es wäre zu ...

Wertung:Vom Jesus der Geschichte zum Christus des Dogmas

Wer war Jesus und was wurde aus ihm gemacht? Geza Vermes, Religionshistoriker und Judaist, forscht seit 40 Jahren zur Geschichte von Jesus. Sein neuestes Buch beschäftigt sich mit der Frage, wie aus der historischen Person der vergöttlichte Christus wurde. Dazu zeichnet er in elf Kapiteln grob ...

Wertung:Geschichte Österreichs

Was heißt Österreich und was ist seine Geschichte? Diese Frage ist vielleicht für kein anderes europäisches Land so schwer zu beantworten. In seiner über tausendjährigen Geschichte hat der Begriff Österreich eine Vielzahl an Bedeutungen gehabt - und nicht wenige davon galten oft zeitgleich. Ob das ...

Wertung:1967

Als sich im Jahre 1967 zahlreiche Bands wie die "Animals", "Jefferson Airplane" oder "The Who" beim "Monterey Pop Festival" zum Stelldichein trafen, war dies der Startschuss für eine der erstaunlichsten Bewegungen der Musikgeschichte. Es war das Jahr, in dem sich eine musikalische Subkultur ...

Wertung:Imperiale Grenzräume

Das Deutsche Kaiserreich war nicht nur ein Nationalstaat, sondern auch ein Imperium. Das zeigte sich besonders in seinen östlichen Grenzräumen und in seinen Kolonien. Insbesondere dort trafen divergierende Interessen aufeinander, vor allem von verschiedenen Ethnien, aber auch die zwischen dem ...

Wertung:Die Stunde der Frauen

Gehören die Frauen in Deutschland und Österreich zu den Gewinnerinnen des Ersten Weltkrieges? Das ist die Leitfrage des 140-seitigen mit vielen Fotos und Zitaten gespickten Sachbuches von Antonia Meiners.

Die Autorin führt in kurzen Texten und Biografien durch die Geschichte des Ersten ...

Wertung:Pompeji

Eine ganze Stadt wird zerstört. Heimgesucht von einem Vulkanausbruch, welcher die Stadt den Erdboden gleichgemacht. Nur wenigen Bewohnern gelingt die Flucht. Erst 1500 Jahre später wird Pompeji bei Ausgrabungen wieder entdeckt und seither ausgiebig archäologisch ausgewertet. Der ...

Wertung:Orte der Moderne

Als Franz Biberkopf, der Hauptprotagonist aus Alfred Döblins Roman "Berlin Alexanderplatz", das Gefängnis verlässt, ist nichts mehr wie es einmal war. Er wird hineingespült in ein Leben, das er so ...

Wertung:Pantheon

Für viele Leser dürfte der Titel des neuen Bandes der Historischen Bibliothek der Gerda Henkel Stiftung andere Erwartungen wecken als im Inhalt erfüllt werden. "Pantheon - Geschichte der Antiken Religionen" von Jörg Rüpke ist keine weitere Geschichte römischer und griechischer Götter und Mythen von ...

Wertung:Die Amerikanische Revolution

Überraschenderweise gibt es gar nicht so viele deutschsprachige Einführungen über die Frühgeschichte der Vereinigten Staaten von Amerika wie ein an diesem Thema interessierter Leser meinen würde. Der Amerikanist Michael Hochgeschwender hat nun eine solche vorgelegt und damit den aktuellen ...

Wertung:Pearl Harbor

Erst vor wenigen Tagen besuchte der japanische Premierminister Shinzo Abe zusammen mit dem amerikanischen Noch-Präsidenten Barack Obama das Mahnmal von Pearl Harbor, um den Toten des japanischen Luftschlags im Jahre 1941 zu gedenken. Im Dezember dieses Jahres hatte eine ganze Armada japanischer ...

Wertung:Ruheloses Russland

Zurzeit bestimmt die russische Außenpolitik nicht ganz unbeträchtlich die Berichterstattung, und Erinnerungen an den Kalten Krieg kehren zurück. Doch wird selbst so mancher, der sich für Politik interessiert, nicht zwangsläufig sonderlich gut mit der russischen Geschichte vertraut ...

Wertung:Artige Kunst

Mit einer Doppelausstellung führten die Nationalsozialisten im Jahre 1937 in München vor Augen, wie zeitgemäße Kunstwerke auszusehen haben und wie nicht. Denn während im Hofgarten die sogenannte "Entartete Kunst" zu sehen war, wurden die Werke der "Linientreuen" im benachbarten "Haus der Deutschen ...

Wertung:Beck Wissen, Band 2859: Das Dritte Reich

Bisher gab es aus der Reihe "Beck Wissen" zwar Bände, welche sich mit einzelnen Teilaspekten des Nationalsozialismus beschäftigten, zum Beispiel "Die SS", "Der Holocaust" oder auch "Der deutsche Widerstand gegen den Nationalsozialismus". Fehlend war bis dato allerdings ein Band, welcher das "Dritte ...

Wertung:Aufbruch ins globale Zeitalter

Sie waren das, was heutzutage gerne als "Global Player" bezeichnet wird. Mit einem weit gespannten Handelsnetz überzogen sie den europäischen Kontinent und nutzten geschickt ihre Verbindungen in außereuropäische Gebiete. Die Rede ist von den beiden Handelshäusern der Fugger und Welser. Beide im ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63