Media-Mania.de

Geschichte
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62
Wertung:Der Nationalsozialismus im Film

Der Nationalsozialismus ist stark verknüpft mit der Filmgeschichte. Die Nazis produzierten selber Bilder und Filme mit enormen Aufwand; mit nicht minder viel Aufwand wurden gleichzeitig Filme über die Nazis gedreht. Und bis heute wurde eine riesige Menge an Werken produziert, in denen der ...

Wertung:Marco Polo

Von vielen Historikern wurden seine Berichte infrage gestellt. Anderen diente sein Reisebericht oder vielmehr der seines Haftgefährten und "Ghostwriters" Rustichello von Pisa als eine wichtige Grundlage zur Erforschung der Beziehungen zwischen dem Europa und Ostasien des Mittelalters. ...

Wertung:Das Ende

In den ersten Weltkriegsjahren besiegte und unterjochte Deutschland große Teile Europas. Doch spätestens ab Stalingrad zeichnete sich die Niederlage ab, und ab dem Sommer 1944 hätte die Sinnlosigkeit eines weiteren Krieges eingesehen werden müssen. Dies war jedoch nicht der Fall, sondern in den ...

Wertung:Die Geburt Europas im Mittelalter

Der renommierte Historiker Jaques Le Goff gilt als Experte für die Geschichte des europäischen Mittelalters. Nun erlebt sein bereits im Jahr 2004 erschienenes Buch "Die Geburt Europas im Mittelalter" eine Neuauflage als Teil der "Beck'schen Reihe" und ist als preisgünstiges Taschenbuch erhältlich. ...

Wertung:World Press Photo 12

Bereits in die 55. Runde geht der World Press Photo Award mit dem Band für 2012, der die preisgekrönten Fotografien aus dem vergangenen Jahr 2011 im inzwischen 48. Jahrbuch versammelt. Beteiligt haben sich mehr als 5.000 Fotografen aus aller Welt, mehr als 100.000 Bilder wurden eingereicht. Für ...

Wertung:Gulag

Unter dem Schlagwort Gulag wird das russiche Lagersystem zwischen 1929 und 1956 bezeichnet, das ausgedehnteste Lagersystem im 20. Jahrhundert. Die Gulags dienen gerade jenen Historikern, die von einer Wesenverwandtschaft zwischen Nationalsozialismus und Kommunismus ausgehen, als Beleg für ihren ...

Wertung:Wozu noch Sozialgeschichte?

Sozialgeschichte war das Leitbild der Geschichtswissenschaft in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Seit den 90er Jahren jedoch wurde sie zunehmend von der Kulturgeschichte, von postcolonial studies und global history abgelöst. Kategorien wie Klassen oder Modernisierung sind ...

Wertung:Kulturgeschichte

Die Hinwendung zur Kulturgeschichte ist nun auch schon einige Zeit her. Noch immer aber bietet sie interessante Forschungsfelder und Methoden, nicht nur für Historiker. Studenten der Geschichts- und Sozialwissenschaften kommen kaum mehr an diesen Begriff vorbei und müssen sich mit ihr beschäftigen. ...

Wertung:Das Imaginäre der Nation

Die Nation ist in Deutschland wieder aktueller denn je. Insbesondere zu Fußball-Großereignissen werden Deutschlandflaggen gehisst und Millionen von Menschen bemalen sich schwarz-rot-gold. Die Nation, in Deutschland lange Zeit diskreditiert, ist zurück. So wundert es nicht, wenn auch Kultur- und ...

Wertung:Die Isländersagas

Die Mythen und Legenden der Griechen und Römer gehören zur Allgemeinbildung. Die nordischen Sagas des Mittelalters dagegen sind in Deutschland recht unbekannt. Allenfalls kennt man noch ein paar nordische Götter. Dabei erzählen uns die überlieferten Geschichten aus der Wikingerzeit und dem ...

Wertung:Länder hören: Finnland hören

Weit in den hohen Norden entführt die Hörbuchreihe "Länder hören" diesmal all jene, die von fernen Ländern träumen und sich für andere Kulturen interessieren. Es geht geradewegs nach Finnland, ein Land, das nicht gerade als klassisches Reiseziel gilt und daher wahrscheinlich vielen Hörern noch ...

Wertung:Zwangsarbeit

"20 Millionen Menschen aus fast allen Ländern Europas mussten für das nationalsozialistische Deutschland Zwangsarbeit leisten." (S. 6) Mit dieser kurzen, aber prägnanten Information wird in den vorliegenden Ausstellungsband eingeleitet, welcher einen umfassenden Einblick in jenes dunkle Kapitel der ...

Wertung:Friedrich der Große

Am 24. Januar 2012 jährte sich der Geburtstag des preußischen Königs Friedrich II. zum 300. Mal. Aus diesem Anlass gestaltete das Deutsche Historische Museum eine Ausstellung, welche "sich () mit den reichhaltigen Hinterlassenschaften, Gegenständen und Zeugnissen des Kultes um Friedrich II." (S. ...

Wertung:Die Fiktion von der jüdischen Weltverschwörung

"Die Protokolle der Weisen von Zion" sind das sicher bekannteste Dokument antisemitischer Verschwörungstheorien. Seit über einem Jahrhundert haben unzählige Wissenschaftler bewiesen, dass es sich um eine Fälschung handelt, dennoch glauben bis heute weltweit Menschen an den Inhalt dieser Protokolle, ...

Wertung:Kreta in römischer Zeit

Kreta als historischer Ort ist für vieles bekannt, vor allem als Ort einer der ersten Hochkulturen, der Minoischen. Kretas Rolle als Provinz des Römischen Reiches ist weniger geläufig. Das hat vor allem zwei Gründe: Zum einen ist diese Epoche der Geschichte Kretas noch weniger erforscht als die ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62