Media-Mania.de

Geschichte
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64
Wertung:Sprengt die Ketten

Bis nach der Französischen Revolution basierte die Wirtschaft rund um den Atlantik und auch im arabischen und indischen Raum zu großen Teilen auf Sklaven, vor allem auf afrikanischen Sklaven. Gute 200 Jahre später ist die Sklaverei zwar nicht endgültig besiegt, aber sie ist alles andere als ...

Wertung:Wie man die Welt verändert

Als im Jahr 2012 Eric Hobsbawms Buch "Wie man die Welt verändert - Über Marx und den Marxismus" erschien, erwartete noch niemand, dass es sich um die letzte Monographie des bedeutenden marxistischen Historikers handelt. Er starb am 1. Oktober 2012 und hinterließ mit dieser Schrift noch einen ...

Wertung:Bismarck

Mit "Bismark: Magier der Macht" steht seit langer Zeit wieder eine wuchtige Biographie des Eisernen Kanzlers in den Buchläden, verfasst zudem von einem US-amerikanischen Autor, dem renommierten Neuzeithistoriker Jonathan Steinberg, der an der University of Pennsylvania lehrt. Das allein sorgt für ...

Wertung:Der Atlantik

Im Norden vom Polarkreis und im Süden von Kap Hoorn begrenzt, trennt der Atlantik die gewaltigen Landmassen Nord- und Südamerikas von jenen Europas und Afrikas. Er bedeckt ein Fünftel der Erdoberfläche und weist ein durchaus gesetztes Alter auf: Vor annähernd 200 Millionen Jahren zeigten sich im ...

Wertung:Aufstieg und Fall des Alten Ägypten

Das alte Ägypten ist vermutlich die historische Hochkultur, die uns heutige Menschen am meisten fasziniert, und mit einer Dauer von über dreitausend Jahren mit etlichen Höhen und Tiefen überdauerte es viele andere, bis der endgültige Niedergang erfolgte.
Toby Wilkinson, der Verfasser des hier ...

Wertung:Die Erfindung des Landes Israel

Kaum ein Thema polarisiert stärker als der Nahostkonflikt. Wer eine eindeutige Position bezieht, muss sich, wie fundiert und überzeugend sie auch dargestellt wird, auf harte Kritik gefasst machen. Shlomo Sand hat in seinem neuesten Buch abermals eindeutig Stellung bezogen zur historischen ...

Wertung:Bildquellen der Neuzeit

Niemals zuvor wurden derart viele Bilder, bewegte und unbewegte, produziert wie in der Neuzeit der Menschheitsgeschichte. Folglich werden Bilder als Quelle historischer Forschung zunehmend an Bedeutung gewinnen. Als Hilfsmittel zum Umgang mit Bildern als Quelle erschien nun Christine Brocks' Buch ...

Wertung:Frauen, die denken, sind gefährlich und stark

Dass Frauen eigenständig denken und sich in die Gestaltung der Gesellschaft, gar der Politik einbringen könnten, schien Jahrtausende lang meist völlig absurd. Bis in unsere Zeit hinein waren ihnen vorwiegend die drei K Kinder, Küche, Kirche vorbehalten. Ausnahmen gab es nur vereinzelt, und auch ...

Wertung:Propaganda nach Hitler

Wahlkämpfe sind besondere Zeiten in der Demokratie. Politik und politische Kommunikation verdichtet sich. Konflikte und Gegensätze werden betont. Parteien und Politiker investieren ihre gesamte Kraft darauf wahrgenommen zu werden und zu überzeugen. Wahlkämpfe sind aber immer auch Events, haben ...

Wertung:Die Römer in Tunesien und Libyen

Heute trennt das Mittelmeer Europa von Afrika. In der Antike war das anders. Das Mittelmeer verband alle angrenzenden Länder und Regionen zu einer historischen Einheit, die ihren Ausdruck nicht zuletzt im Römischen Reich fand. Das Fremde kam eher aus dem fernen eurasischen Hinterland. Nordafrika ...

Wertung:Die Geschichte des Deutschen Ordens

Der Deutsche Orden ist vor allem bekannt durch seine Geschichte in Preußen und im Baltikum. Dort errichtete er Landesherrschaften und sorgte dafür, dass der deutsche Siedlungsraum sich im Spätmittelalter bis weit nach Osten ausdehnte. Doch die wechselvolle Geschichte des Ordens hat noch mehr zu ...

Wertung:Hieroglyphen ohne Geheimnis

Zu den faszinierendsten Schriften, die von der Menschheit je genutzt wurden, gehören die ägyptischen Hieroglyphen. Auch der, dem es an Kenntnissen zum Lesen von Hieroglyphen-Inschriften fehlt, lässt sich von der Ästhetik dieser Bilderschrift fesseln.
Bereits 1980 erschien die 1. Ausgabe von ...

Wertung:Geschichte Chinas

China erlebt zur Zeit ein Comeback. Lange Zeit galt China in Europa als eine fortschrittliche und zivilisierte Hochkultur. Im Laufe der frühen Neuzeit kippte dieses Chinabild. China selbst wurde Objekt der westlichen Kolonialisierungspolitik und des Imperialismus. Nun, nach dem Kalten Krieg, steigt ...

Wertung:Historischer Atlas der antiken Welt

Historische Karten veranschaulichen vergangene Situationen und Prozesse. Sie können Forschungsergebnisse visualisiert zusammenfassen, für die es sonst längerer Texte bedurfte. Gute historische Karten sind daher nicht nur hilfreich, sondern unverzichtbar.

Der für Althistoriker und Archäologen ...

Wertung:Die Parther

Die Parther sind allgemein wenig bekannt, allenfalls kommen sie in Historienfilme als Gegner Roms im Osten vor, aber meistens ohne eine große Rolle zu spielen. Dabei erzählt die Geschichte der Parther von sechs Jahrhunderten in einer wichtigen Region zwischen dem römischen Reich und Indien. Die ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64