Media-Mania.de

Geschichte
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62
Wertung:Kriegskunst

Kriege sind grausam und sinnlose Vergeudung von Ressourcen. Und doch begleiten sie die Menschen, seit diese sich daran erinnern können - meist geführt wegen Machterhalts und –ausdehnung. Im Laufe der Zeit mussten die dafür erforderlichen Mittel immer weiter entwickelt und perfektioniert werden. So ...

Wertung:Im Dienst des Diktators

Der 18. Oktober 1994, der Flughafen von Bratislava: Eine Delegation von Nordkoreanern beschließt, vor dem Rückflug in die Heimat noch Souvenirs für die Familie zu Hause zu kaufen. Unter ihnen ist auch der Delegationsleiter Kim Jong Ryul, der sagt, er müsse eine Brille für jemanden besorgen. ...

Wertung:Militärgeschichte der Antike

Ein Blick in der Vergangenheit zeigt uns, dass bei allen Änderungen und Fortschritten, die die Menschheit seit ihrer Entstehung erfahren hat, sie sich doch in einem treu geblieben ist: in ihrer Liebe zum Krieg. Seit Menschheitsgedenken wurde um Land und Nahrung, um Religion und Ideologie, um ...

Wertung:"Natürlich kann geschossen werden"

Junge Menschen kennen die Rote Armee Fraktion nicht oder kaum, und auch bei der mittleren Generation, die vom ein oder anderen Anschlag während ihrer Kindheit etwas mitbekam, ist diese linksextremistische Vereinigung in Vergessenheit geraten. Doch die RAF brachte den Staat, den sie infrage stellte, ...

Wertung:Der Erste Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg wird zu Recht als ebenso furchtbarer wie richtungsweisender Auftakt des 20. Jahrhunderts angesehen, als "Urkatastrophe" des Jahrhunderts. In diesem Krieg wurden Grenzen in einer nie gekannten Selbstverständlichkeit und Ausprägung überschritten, etwa durch den Gaskrieg oder end- ...

Wertung:Archäologie

Nicht nur der Andrang an historischen Stätten wie den Touristenmagneten Ägyptens oder Rom und Pompeji zeigt auf, dass nach wie vor ein großes Interesse an der Archäologie besteht: Auch Museen und Sonderausstellungen zum Thema finden reges Interesse. Dem Fachfremden ist im Allgemeinen jedoch nur ...

Wertung:Fundgeschichten

Im März 2010 eröffnete das Römisch-Germanische Museum Köln die Ausstellung "Fundgeschichten", die am 16.04.2011 nach Herne weiterziehen wird und dort im LWL-Museum für Archäologie bis zum 20.11.2011 zu sehen sein wird.
Das hier besprochene Buch dient einerseits als Ausstellungskatalog, zum Anderen ...

Wertung:Lexikon der verbotenen Archäologie

Luc Bürgin stellt in seinem "Lexikon der verbotenen Archäologie" auf knapp 300 Seiten über 50 mysteriöse Artefakte oder Fundstätten solcher vor. Das Hardcover enthält über 190 Farbbilder, ein Lesezeichen und farbige Hochglanzseiten. Das Lexikon ist leicht verständlich und unterhaltsam geschrieben ...

Wertung:Roadside America

Drei Jahrzehnte lang ist der Autor und Fotograf John Margolies kreuz und quer durch die USA gereist und hat in Fotos festgehalten, was inzwischen mehr oder weniger dem Untergang geweiht oder gar bereits ausgestorben ist: die typisch amerikanischen Imbissbuden, Werbeschilder, Tankstellen, Diners, ...

Wertung:Geschichte Siziliens

Sizilien - die Halbinsel an der Spitze des italienischen Stiefels, Schmelztiegel Europas und insularer Außenposten im Mittelmeer - nimmt seit jeher einen bedeutenden Platz in der Geschichte ein. Schon in der Antike war die Insel heftigst umkämpft; sie war Ziel der legendären griechischen ...

Wertung:Der Tiergarten in Berlin - ein Ort der Geschichte

Er ist einer der größten Parks der Welt, seine Anlage kunstvoll, seine Geschichte bewegt, sein Name legendär - der Berliner Tiergarten. Auch wenn ihm jüngst der umgewidmete Tempelhofer Flughafen den Rang als größte Parkanlage Berlins streitig gemacht hat, ist der Tiergarten nach wie vor das "grüne ...

Wertung:Florenz für 5 Florentiner am Tag

Florenz, eine Handelsmetropole, berühmt für seine humanistischen Lehrer und eine der größten Städte Europas. Mit den Medici ist Florenz zudem auch ein Zentrum von politischer sowie wirtschaftlicher Macht. Wer im Jahr 1490 etwas auf sich hält, sollte also eine Reise nach Florenz in Betracht ...

Wertung:Unser Jahrhundert

Seit über dreißig Jahren sind der deutsche Altbundeskanzler Helmut Schmidt und Fritz Stern, amerikanischer Historiker deutsch-jüdischer Herkunft, miteinander bekannt; innerhalb dieser Zeit wurden sie Freunde. Oft führten sie lange Gespräche über ihr Jahrhundert, das zwanzigste – mit seinen Höhen ...

Wertung:Geschichte der Kriegskunst

Die voluminöse "Geschichte der Kriegskunst" aus der Feder des konservativen Historikers Hans Delbrück (1848 - 1929) gilt als Standardwerk der Militärgeschichte. Delbrück spielte als Außenseiter der historischen Zunft vor allem im Kaiserreich eine wichtige Rolle in den öffentlichen Debatten, ...

Wertung:Lagerküche

Dem heutigen Menschen fällt es sehr schwer, sich auszumalen, wie der Alltag früherer Generationen ausgesehen hat, da man sich an die ganzen Bequemlichkeiten des modernen Lebens wie Strom und fließend Wasser gewöhnt hat. Auch die Entdeckung Amerikas hat das Leben in Europa maßgeblich verändert und ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62