Media-Mania.de

Geschichte
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63
Wertung:Die Welt der Tempel im alten Ägypten

So vielseitig und für moderne Betrachter oft rätselhaft wie die altägyptische Mythologie präsentieren sich die Heiligtümer, in denen sie sich manifestiert hat. Entsprechend ehrgeizig ist ein Buchprojekt, das sowohl als umfassende Einführung in die historische Entwicklung des Tempelbaus, in die ...

Wertung:Verrückte Welt

"Wo eine Rauchsäule aufsteigt, kann man sicher sein, dass Kriminelle ihrem Tagesgeschäft nachgehen. In Bagdad herrscht das Gesetz der Gesetzlosen. Und es schlägt die Stunde der Denunzianten." In seinem Reportagen-Buch "Verrückte Welt" schreibt Friedrich Orter, Reporter für den österreichischen ...

Wertung:Leonardo

Ein Universalgenie. Die Assoziation zwischen diesem so allumfassenden Begriff und dem Namen Leonardo da Vinci ist heute fest in den Köpfen der Menschen verankert, war Leonardo doch nicht nur Maler, sondern auch Bildhauer, Philosoph, Dichter, Architekt, Naturforscher, Ingenieur, Mechaniker, Anatom ...

Wertung:Geistig Behinderte im Spiegel der Zeit

Das Buch "Geistig Behinderte im Spiegel der Zeit", erschienen im Thieme Verlag, gibt einen historischen Überblick über die Lebensumstände geistig behinderter Menschen und das Verhältnis der "nicht-behinderten" Gesellschaft zu ihnen. Die Geschichte der Menschen mit geistiger Behinderung ist in ...

Wertung:Die Geschichte des Ordens der Tempelherren

Seit dem Mittelalter gibt es viele Orden und Vereinigungen, die bis in die heutige Zeit bestehen und welche das Leben seit Jahrhunderten geprägt und mitgestaltet haben. Darunter sind viele Mönchsorden, aus denen wichtige Institutionen hervorgegangen sind. Die mitunter ruhmreichste Verbindung ...

Wertung:Weltgeschichte

"Wer die Welt verstehen will, muss ihre Geschichte kennen." Mit diesen Worten beginnt Manfred Mai in seinem Vorwort das Sachbuch "Weltgeschichte", das im August 2005 in einer erweiterten Neuausgabe erschien und das nach der "Deutschen Geschichte" und der "Geschichte der deutschen Literatur" ...

Wertung:Das Alte Europa 1660-1789

Der Sonnenkönig Ludwig XIV. ist jedermann bekannt, ebenso sein glückloser Nachkomme Ludwig XVI., das prominenteste Opfer der französischen Revolution. Größere Gegensätze kann man sich kaum vorstellen. Wie aber kam es zu den gewaltigen Veränderungen innerhalb eines Jahrhunderts, und warum blieb die ...

Wertung:Arbeitstexte für den Unterricht: Herrschaft durch Sprache

Politische Reden stehen nicht nur in den meisten Bundesländern auf dem Lehrplan für den Deutschunterricht in der Oberstufe, sondern bilden auch eines der Bindeglieder zwischen Deutsch und Geschichte. Denn in keinem anderen Fach sind politische Reden von größerer Bedeutung als in Geschichte, da man ...

Wertung:Der Mord an Theo van Gogh

"Wie können wir diese Geschichte je unseren Enkeln erzählen, das, was sich in den letzten Monaten des Jahres 2004 zugetragen hat? Woran werden wir uns erinnern? An den durchbohrten Leib des Filmemachers Theo van Gogh? An die sich gebetsmühlenartig bewegenden Lippen der Politiker und ...

Wertung:Mao

Mao wird am 26. Dezember 1893 in der Provinz Hunan in einem Tal namens Shaoshan geboren. Die etwa 600 Familien, die in diesem Tal leben, bauen Reis, Tee und Bambus an, sie halten Wasserbüffel, um die Reisfelder zu bestellen. Mao ist der dritte Sohn, aber der erste, der das Säuglingsalter überlebt. ...

Wertung:Die Sahara

Die Sahara ist eine Welt der endlosen Weite. Es gibt nichts außer Sand und dem Horizont. Tagsüber so heiß, dass der Mensch viel mehr Wasser benötigt als anderswo, und abends so kühl, dass es sogar frieren kann. Dennoch haben sich einige Tiere, Menschen und Pflanzen diese Einöde als Heimat ...

Wertung:1688

1688 war die Welt eine leise Welt. Ohne Dampfmaschine und elektrische Motoren bewegten sich alle Dinge durch Muskelkraft oder dem Gefälle folgend, durch den Wind oder die Strömung. Denn das wichtigste Fortbewegungsmittel, das eine Verbindung in der Welt der einzelnen Geschichtszeiträume schuf, war ...

Wertung:Mörder, Räuber, Menschenfresser

Dieses 239 Seiten umfassende Softcover-Buch blickt gleich in mehrerer Hinsicht auf eine lange Geschichte zurück.

1786 wurde diese Sammlung deutscher Verbrecher von anonymen Verfassern, die nie ausfindig gemacht wurden, veröffentlicht. Von da an wurde sie häufiger erwähnt, zitiert und im ...

Wertung:Es war wie ein Rausch

Das Buch macht auf einen Autor aufmerksam, der nun in Zeiten klammer Kassen und Massenarbeitslosigkeit vielleicht wieder mehr gelesen weden sollte: Hans Fallada, den Autor von Bestsellern der frühen 1930er Jahre, "Kleiner Mann, was nun?" oder "Wer jemals aus dem Blechnapf fraß".

Das Leben Hans ...

Wertung:Als die erste Atombombe fiel

Das Buch von Hermann Vinke beschreibt zunächst die Abläufe rund um den sechsten August 1945 und den Abwurf der Bombe über Hiroshima. Dabei werden kurz die geschichtlichen Hintergründe beziehungsweise deren Ungereimtheiten beleuchtet, zum Beispiel, ob der Abwurf militärisch überhaupt noch notwendig ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63