Media-Mania.de

Anthologien
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5
Wertung:Dark Delicacies

Die Horror-Anthologie „Dark Delicacies“ ist schon allein deshalb eine besondere Zusammenstellung, weil sie ursprünglich von dem gleichnamigen, auf Horror spezialisierten Buchladen in Burbank, Kalifornien, herausgegeben wurde (wer zumindest virtuell in diesem Laden stöbern möchte, kann dies auf der ...

Wertung:Edgar Allan Poes Phantastische Bibliothek, Band 4: Die weißen Hände und andere Geschichten des Grauens

Es ist soweit: Der vierte Band der Serie "Edgar Allan Poes Phantastische Bibliothek", die von Markus K. Korb ins Leben gerufen wurde, ist im BLITZ-Verlag erschienen. Das Cover verspricht dem Leser einen Einstieg in die konfuse und gleichzeitig faszinierende Welt des Autors Mark Samuels. Dabei ist ...

Wertung:Edgar Allan Poes Phantastische Bibliothek, Band 1: Grausame Städte

Das Buch besteht aus acht Kurzgeschichten, welche in zwei Zyklen aufzuteilen sind. Die ersten vier Geschichten spielen in Venedig, die anderen vier in Berlin. Das Werk "Grausame Städte" bildet den ersten Band der Buchreihe, welche Markus K. Korb selbst ins Leben gerufen hat. Zusätzlich gibt es zu ...

Wertung:Nachts...

Der Eldur-Verlag ist vor allem bekannt für seine Horror-Bücher und so lockt der Verlag mit der Neuerscheinung "Nachts..." von Markus K. Korb. In diesem Buch sind 14 Kurzgeschichten des vielschichtigen Autors festgehalten, welche sich alle im Bereich des Phantastischen ansiedeln. Dabei ist keine ...

Wertung:Edgar Allan Poes Phantastische Bibliothek, Band 3: Spuk des Alltags

Edgar Allan Poes phantastische Bibliothek geht in die dritte Runde. Dieses Mal mit einem Autor der Weimarer Republik, der für lange Zeit in Vergessenheit geraten ist: Alexander Moritz Frey. Ebenso wie die anderen Bände dieser Serie hat auch dieses Buch eine limitierte Auflage von 999 Exemplaren. Da ...

Wertung:Aus dem Schattenreich

Die Beliebtheit der phantastischen Literatur ist nicht erst mit dem Aufkommen romantischer Vampirromane in den letzten Jahren entstanden. Schon Hoffmann, Vernes und Poe unterhielten zahllose Leser mit ihren Kurzgeschichten und Romanen in diesem oft belächelten und selten als anspruchsvolle ...

Wertung:Futter für die Bestie

Nicht weniger als 24 deutsche Autoren haben sich für diese Anthologie an die Schreibmaschine, respektive an den Computer, gesetzt, um dem Leser das Gruseln zu lehren.

Die Aufmachung der Anthologie kommt zunächst einmal sehr gediegen daher. Ein dezentes Blau, welches einen Wald darstellt mit der ...

Wertung:Die Geisterwelt

Bücher über das Übernatürliche sind heute keine Seltenheit mehr. Ob es sich dabei um Elfen und Feen, Vampire oder andere Wesen handelt - ganze Bücherregale werden von Werken zu dieser Thematik mittlerweile gefüllt. Ein Sachbuch aus dem 19. Jahrhundert, wie es bei dem vorliegenden "Die Geisterwelt" ...

Wertung:Necrophobia: Necrophobia 2: Die graue Madonna

Wie auch schon im Vorgängerband hat Herausgeber Frank Festa erneut eine bunte Mischung aus Altbewährtem, Vergessenem und Vertrautem zusammengestellt - oder anders formuliert: einen Querschnitt durch fast anderthalb Jahrhunderte Schauer-, Grusel- und Horrorliteratur. Spannend ist diese Mischung ...

Wertung:FANTASIA, Band 127: Das Mirakel

Die Publikationen des Ersten Deutschen Fantasy Clubs sind innerhalb der deutschen Phantastikszene schon längst keine Insidertipps mehr. Mit "Fantasia" bietet der EDFC renommierten Autoren wie auch unbekannten Schreiberlingen eine Veröffentlichungsplattform und auch die von Frank W. Haubold ...

Wertung:Der fünfte Erzengel

Stöbert man die Nominierungslisten bedeutender deutscher Phantastik- und Science-Fiction-Awards wie etwa den Deutschen Phantastik Preis oder den Kurd-Laßwitz-Preis der letzten Jahre durch, so taucht nicht selten der Name Andreas Gruber im vorderen Spitzenfeld auf. Kein Wunder, steht der Name doch ...

Wertung:Wasserscheu

Ein kunstvoll aufgemachter Erzählband von Markus K. Korb, dessen zentrales Thema das Grauen im Wasser ist; somit ist dieses Buch geradezu prädestiniert für einen düsteren Lesesommer am Baggersee. Eröffnet wird der Band von einem umfangreichen Vorwort des Schriftstellers Andreas Gruber, der mit ...

Wertung:Fenster der Seele

Düstere, unheimliche, teils aber auch sehr humorvolle Geschichten, die alle ein zentrales Motiv beinhalten: Katzen, die eleganten, eigenwilligen und samtpfötigen Kreaturen, welche bei Menschen die unterschiedlichsten und vielfältigsten Gefühle hervorrufen, wie kaum ein anderes Tier.
Teils subtil, ...

Wertung:Fenster der Seele

Die Katze - so viel mehr als nur ein liebenswürdiges Haustier. Schon im alten Ägypten wurden die pelzigen Vierbeiner als Gottheiten verehrt, von unzähligen Sagen und Märchen ganz zu schweigen - wie etwa die Erzählung vom "Gestiefelten Kater" der Gebrüder Grimm. Gründe genug also, die geneigte ...

Wertung:Schattenreiter

"Ich wollte den Leser lähmen, ihn zerstören, seine Ängste gegen ihn ausspielen, die Orte für ihn wahr machen, die er zu vergessen suchte", lautet eine Überlegung in Sami Salamés Kurzgeschichte "Tod der Muse" - und kann durchaus als bezeichnend für die meisten in der Anthologie enthaltenen Stories ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5