Media-Mania.de

Theater & Schauspiel
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3
Wertung:Performativität erfahren

Die Kunst der Performance ist eine sehr junge und doch auch unglaublich alte. Die Aktionskunst ist ein Kind der sechziger Jahre des vorigen Jahrhunderts, und doch gab es schon immer Menschen, die mit Mitteln der Aktionskunst Menschen unterhielten oder aus diversesten politischen Gründen ...

Wertung:Spectaculum, Band 77: Spectaculum 77

Die neueste Ausgabe des Spectaculums, der bekanntesten Buchreihe mit modernen Theaterstücken, hat die Nummer 77. Und weil man hier eine lange Tradition weiterführt, passt es auch ganz gut, dass der Band von den Hörspielskizzen I und II von Samuel Beckett angefangen wird - nur modernes Theater ist ...

Wertung:Shakespeares Hamlet und alles, was ihn für uns zum kulturellen Gedächtnis macht

"Hamlet", der Dänenprinz, vielleicht das eindrucksvollste Drama von William Shakespeare, auf jeden Fall aber eines, das unglaublich in die Kultur ausgestrahlt hat, in allen Künsten und bis hinein in die Alltagssprache. Schließlich ist doch "etwas faul im Staate Dänemark!" und "sein oder nicht sein" ...

Wertung:Der leere Raum

"Ein Mann geht durch einen Raum, während ihm ein anderer zusieht, das ist alles, was für eine Theateraufführung notwendig ist." Peter Brook ist eine Regielegende und neben einer wahrlich riesigen Zahl an Stücken, die er auf die Bühne gebracht hat, hat er auch eine größere Zahl an Vorlesungen ...

Wertung:Workshop Improvisationstheater

Es gibt viele Schauspieltheorien und vieles Wissenswerte zum Improvisationstheater, aber wenn jemand einfach einen ganzen Haufen an Übungen braucht, wo findet er die dann? Für Übungs- und Workshopleiter bei weitem nicht nur im Bereich des Improvisationstheaters ist dieses Praxisbuch geschrieben, ...

Wertung:Sämtliche Opernlibretti

Mozart auf über tausend Seiten? Kein wirkliches Wunder im Mozartjahr. Reclam hat sämtliche Opernlibretti in ein Büchlein gepackt, das vom Format her an Schauspiel- oder Opernführer erinnert. Und ganz ähnlich kann man dieses Buch gebrauchen. Hier stehen alle Libretti drin, man kann sich vor dem ...

Wertung:Reclams neuer Schauspielführer

Der Vorgänger ist ein legendäres Büchlein, das in immerhin 21 Auflagen seit 1953 die dramatische Bildung unterstützt. Jetzt gibt es einen neuen Schauspielführer von Reclam, im gleichen Handtäschchen-Format, mit vielen bunten Bildern und über tausend Seiten.

Das Konzept ist nicht groß verändert ...

Wertung:Theaterspiele

Keith Johnstone ist der Erfinder des Theatersports, der Guru des Improvisationstheaters. Neben seinem Standardwerk "Improvisation und Theater" gibt es beim Alexander Verlag auch den Band "Theaterspiele". Eine riesige Menge verschiedener Anregungen für Improvisationen sind auf 565 Seiten ...

Wertung:101 Monologe

Zum Vorspiel, aber auch einfach um die Schauspielerei zu üben und zu betreiben, kann man Monologe recht gut gebrauchen. Kein Partner, auf den man Rücksicht nehmen muss, keine allzu aufwändige Inszenierung, Monologe sind die direkte Auseinandersetzung zwischen Schauspieler und Text.

Der ...

Wertung:An anderen Orten

Seit Harold Pinter 2005 Literaturnobelpreisträger wurde, hätte man ihn ja häufiger in den Buchhandlungen erwartet, aber erstens lesen ja nur wenige freiwillig Theaterstücke, und zweitens war selten jemand so umstritten wie der Dramatiker, dessen Stücke eigentlich schon niemand mehr spielt, der ...

Wertung:50 Klassiker Theater

"Die ganze Welt ist eine Bühne. Und alle Menschen sind nur Spieler." Dieses berühmte Zitat stammt aus William Shakespeares Lustspiel "Wie es euch gefällt". Theater ist Teil unserer Kultur, Theater bildet und Theater macht Spaß - und doch besuchen nur wenige Menschen die Häuser Shakespeares, ...
1 | 2 | 3