Media-Mania.de

Biografien
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16
Wertung:"Natürlich kann geschossen werden"

Junge Menschen kennen die Rote Armee Fraktion nicht oder kaum, und auch bei der mittleren Generation, die vom ein oder anderen Anschlag während ihrer Kindheit etwas mitbekam, ist diese linksextremistische Vereinigung in Vergessenheit geraten. Doch die RAF brachte den Staat, den sie infrage stellte, ...

Wertung:"Wir brechen die 10 Gebote und uns den Hals"

Eine Liebesbeziehung zwischen zwei ausgesprochen kreativen Menschen, beide Künstler, beide selbstbewusst und auf der Jagd nach Erfolg, kann wohl nur explosiv sein. Ein extremes Beispiel hierfür ist die Ehe von F. Scott Fitzgerald, dem Schöpfer des "Großen Gatsby" und weiterer Werke, die Weltruhm ...

Wertung:"Zu keinem ein Wort!"

Eine junge deutsche Jüdin mit tschechischen Wurzeln, eine Halbwaise, muss mit ihrer kleinen Schwester Jutta in die Niederlande fliehen, die ersten Juden sind schon aus Frankfurt abgeholt worden, Deutschland ist zu unsicher geworden in diesem Jahr 1938. Cäcilie "Cilly" Levitus kommt in ein neues ...

Wertung:100 Jahre Jazz

Ganz einfach ist es nicht, die "Geburt" des Jazz festzulegen, denn gewisse Anklänge lassen sich schon im 19. Jahrhundert verorten. Doch wer die Anfänge zurückverfolgt, kann wohl gut akzeptieren, dass sie ins Storyville des Jahres 1917 gelegt werden - Storyville, jener berüchtigte Stadtteil von New ...

Wertung:Abraham Lincoln

Als Barack Obama am 20. Januar 2009 als erster schwarzer Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika vereinigt wurde, so schien es vielen, dass nun die Geschichte der Sklaverei endlich vergessen werden könnte. Dem Mann, der dies möglich machte, Abraham Lincoln, ist die hier vorliegende Biographie ...

Wertung:Allein gegen die Seelenfänger

Es gibt jede Menge Schicksalsbücher und -romane und viele davon gehen wirklich an die Gefühle. Lea Saskia Laasner verbringt ihre gesamte Jugend in einer Sekte, in die sie mit den Eltern gerät. Nach acht, neun Jahren gelingt ihr die Flucht aus einer unmenschlichen Gesellschaft. Auch wenn der Titel ...

Wertung:Als der Mann kam und mich mitnahm

Vier Jahre ist Heidi alt, als sie zum ersten Mal vom zu dieser Zeit vierzehnjährigen Nachbarsjungen missbraucht wird. Ihre Eltern sind in das idyllische unterfränkische Dorf Eschenau gezogen und fühlen sich dort gut integriert. Sie begreifen nicht, warum ihre älteste Tochter sich zur störrischen ...

Wertung:Als ich ein kleiner Junge war

Als Erich Kästner ein kleiner Junge war, gab es zwar auch schon eine Straßenbahn, die auf Schienen lief und Menschen transportierte, allerdings wurde diese Straßenbahn noch von Pferden gezogen, weshalb sie Pferdebahn hieß. Es gab auch einen deutschen Kaiser mit einem hochgezwirbelten Schnurrbart ...

Wertung:Zeitgut, Band 21: Also packten wir es an

Deutschland 1945: Das Land ist ein Trümmerfeld. Familien sind zerrissen, weil Ehemänner oder Söhne gefallen, vermisst oder in Gefangenschaft geraten sind, oder weil Familienmitglieder, meistens Kinder, auf der Flucht verloren gegangen sind. Oftmals befinden sich Ehepartner oder Eltern und Kinder in ...

Wertung:Ambrose Bierce

Der amerikanische Historiker und Bürgerkriegsspezialist Roy Morris hat sich mit seiner Biografie über den Schriftsteller und Journalisten Ambrose Gwinett Bierce einer Gestalt der amerikanischen Literaturgeschichte angenommen, deren Leistung vor allem in der literarischen Verarbeitung seiner ...

Wertung:Amundsen. Bezwinger beider Pole

Roald Amundsen ist als der Mensch in die Geschichte eingegangen, der als erster den Südpol erreichte. Doch wer war er genau? Viel ist über sein Leben nicht bekannt. Nun liegt hier eine Biographie Amundsens vor, die zwar schon 1995 in Norwegen verlegt wurde, jedoch erst Ende 2007 in Deutschland ...

Wertung:Andreas Feininger

Andreas Feininger (1906-1999) gehört zu den großen Fotografen des 20. Jahrhunderts. Etliche seiner Fotos und auch seine Bücher über die Fotografie erfreuen sich auch heute noch eines ungebrochenen Interesses.
Wie Thomas Buchsteiner, der Autor des hier besprochenen Buches, erläutert, legte ...

Wertung:Antoine und Consuelo de Saint Exupéry

Von der Familie Antoine de Saint Exuperys (er schrieb seinen Namen Zeit seines Lebens ohne Bindestriche) totgeschwiegen, der Öffentlichkeit nahezu verborgen und im Ruhm des großen französischen Autoren fast unsichtbar, gab es Consuelo de Saint Exupery. Sie war seit dem 22. April 1931 de Saint ...

Wertung:Architekten!

Architektur scheidet häufig die Geister, ist jedoch ein wesentliches Bestandteil unseres Lebens, denn wir wohnen in und arbeiten von Architekten entworfenen Gebäuden, kaufen darin ein, genießen dort kulturelle Veranstaltungen und so weiter.
Eine ganze Reihe Architekten hat es zu Weltruhm ...

Wertung:Auf den Spuren meines Vaters

Im Jahr 1953 waren Tenzing Norgay und Edmund Hillary die Ersten, die den Gipfel des Mount Everest erreichten und auch wieder heil herunter kamen. Buddhistische Prophezeiungen hatten vorhergesagt, dass der Erstbesteiger des Mount Everest ein Buddhist sein würde. Doch wer nun wirklich der Erste war, ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16