Media-Mania.de

Deutschsprachige Autoren
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27
Wertung:Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod, Folge 4: Das Allerneueste aus dem Irrgarten der deutschen Sprache

Bastian Sicks "Zwiebelfisch-Kolumnen" gehen in die vierte Runde der Hörbuchsession. Erneut stellt der Autor selbst einen Auszug aus seinem Buch vor und bietet allerlei Witziges und Interessantes rund um die deutsche Sprache. Wie lautet die Mehrzahl des Uhus, warum ist ein Maulwurf ein Maulwurf un ...

Wertung:Wackelkontakte

Es ist Neujahr und jeder fasst Neujahrsvorsätze. Für Karina ist dieser Tag etwas bedeutsamer, schlieÃlich hat sie im letzten Jahr Freund, Job und Wohnung verloren. Dieses Jahr muss alles besser werden, sie will möglichst schnell wieder auf die FüÃe kommen. Dazu fasst sie einen harten Vorsa ...

Wertung:Esel

Es war Liebe auf das erste I-Aaaah. Esel und Eselin können sich ein Leben ohne den anderen nicht mehr vorstellen. Sie passen einfach wunderbar zusammen. Als ihre Silberhochzeit ansteht, sorgt die Eselin dafür, dass ihr Gemahl auch nicht vergisst, aufzustehen. Doch genau an diesem Tag verschläft ...

Wertung:Der Wachsmann

München im Jahr 1319: Das Geschäft der FlöÃer ist ein hartes, das weià Jakob Krenner, der schon viele Jahre die Isar Richtung München befährt. Dass dieses Geschäft auch ein gefährliches ist, weià er ebenso â er kann jedoch nicht ahnen, wie gefährlich. Erst wird er bei einer Lief ...

Wertung:Liebe ist ein hormonell bedingter Zustand

Sascha hat es nicht leicht. Seitdem er dreizehn ist, ist er quasi dauerverliebt. Nicht immer in dieselbe Frau, aber immer mehr oder weniger unglücklich, denn die Angebeteten lassen ihn entweder eiskalt abblitzen, versetzen ihn oder aber beuten ihn aus. Sascha ist nett, hört zu und tut, was er tut ...

Wertung:Für alle Fragen offen

In seiner Rubrik "Fragen Sie Marcel Reich-Ranicki" der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung gibt Deutschlands bekanntester Literaturkritiker Antworten auf die literaturbezogenen Fragen von Lesern.
Manche dieser Fragen bereiten ihm Freude, manche ärgern ihn, andere provozieren ihn, einige sin ...

Wertung:Der abenteuerliche Simplicissimus

Der abenteuerliche Simplicissimus ist eigentlich ein ganz armer Tropf - ein Kind, das in den Wirren des grässlichen dreiÃigjährigen Kriegs die Hinrichtung seiner Eltern, ja seines ganzes Heimatdorfs mit ansehen muss und anschlieÃend von den Söldnern als Stiefeljunge mitgenommen wird, um sich f ...

Wertung:Das Leben der Wünsche

In der Mitte seines Lebens hat Jonas eine auÃergewöhnliche Begegnung. Ein seltsamer Mann in Anzug bittet ihn, neben ihm Platz zu nehmen. Unumwunden gibt er zu, dass er die Möglichkeit besitzt, dem 35-jährigen Jonas drei Wünsche zu erfüllen, egal welche. Natürlich denkt Jonas an einen Sch ...

Wertung:Pauschaltourist

Sommer, Sonne, Ferienzeit. Jeder freut sich auf den Urlaub, egal, wo es hin geht. Dabei belächeln sich die einzelnen Gruppen gerne. Die einen verstehen nicht, wie man seinen Urlaub mit hunderten unbekannten Menschen verbringen kann, die anderen finden einen individuellen Urlaub ohne neue Gesichte ...

Wertung:Und plötzlich ist später jetzt

Was gab es nicht alles für Generationen: die Generation Golf, die Generation X, die Generation Y â besser bekannt als Millenials oder Digital Natives -, die Generation Praktikum, dank eines Buches auch die Generation Doof und viele mehr. Die meisten davon überschneiden sich. Oder wo soll man ...

Wertung:Einsamkeit und Sex und Mitleid

Heiligabend. Vincent verlässt eine Kneipe, weil die um 19 Uhr schlieÃt. Da er keine Lust hat, mit anderen einsamen Zeitgenossen in irgendeiner Spelunke, die am Heiligen Abend offen ist, vor sich hinzudämmern, beschlieÃt er, nach Hause zu gehen. Dort erwartet ihn eine junge Einbrecherin, mit de ...

Wertung:Tomaten im Kopf

Unter dem Titel âTomaten im Kopfâ veröffentlicht die Autorin Sylja Wichmann dreiÃig Erzählungen. Es sind Erzählungen von alltäglichen und weniger alltäglichen Begebenheiten. So wird die Geschichte von dem Engländer Tom erzählt, einem Lehrer, der in einem Dorf in Afrika ein karges Leben ...

Wertung:Ich hab die Unschuld kotzen sehen

Dreizehn Geschichten beinhaltet dieses kleine handliche Büchlein, von dessen Vorderseite einen ein niedliches Püppchen ansieht. Dasselbe niedliche Püppchen in demselben niedlichen Kleidchen übrigens, das einem auf der Rückseite plötzlich eher vorwurfsvoll erscheint mit seinen Wunden, b ...

Wertung:Ein Joghurt namens Annika

Endlich das Abi in der Tasche, einen Jura-Studienplatz in Köln, eine liebe Freundin an der Seite â das Leben kann endlich richtig losgehen, findet Jan. Und nicht nur das Leben, auch mit dem Sex soll es endlich klappen. Zwar ist er schon lange mit Silvie zusammen, sie will aber aus irgendwel ...

Wertung:Adventskalender zum Hören und Träumen

Jedes Jahr am ersten Dezember ist es soweit. Getreu einer bei Groà und Klein beliebten Tradition wird das erste Türchen eines Kalenders geöffnet, das uns die verbleibenden Tage bis zum Weihnachtsabend anschaulich darstellen soll. Um aber die lange Zeit des Wartens ein wenig zu verkürzen, we ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27