Media-Mania.de

Deutschsprachige Autoren
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27
Wertung:Die Seidenweberin

Die Kölnerin Ursula Niehaus hat in ihrem ersten Roman "Die Seidenweberin" all ihr Wissen eingebaut. Die Autorin ist selbst Stoffhändlerin und hat nach ihrem Studium ein eigenes Geschäft gegründet. Niehaus hat sehr viel recherchiert, bevor sie ihren Roman geschrieben hat. Die Hauptfigur Fygen gab ...

Wertung:Die Söhne der Martha D.

Als Martha Degele kurz vor ihrem neunzigsten Geburtstag stirbt, hinterlässt sie eine vielköpfige und weitverzweigte Familie. Zusammen mit ihrem bereits fünf Jahre zuvor verstorbenen Mann Johann hat sie drei Söhne großgezogen, den bodenständigen Paul und die charakterlich scheinbar ...

Wertung:Die Stecknadeln des Herrn Nabokov

"Akzelerismus" nannte Musils "Mann ohne Eigenschaften" ein Phänomen unserer Zeit, eine regelrechte Sucht nach Beschleunigung, in der "Muße" negativ konnotiert ist, da der Grad der Füllung des Terminkalenders anscheinend mit dem Erfolg korreliert.
In fast dreißig kurzen Erzählungen befasst sich der ...

Wertung:Die Tochter des Schmieds

Timur ist schon Mitte zwanzig, als er sich endlich von seiner Mutter überreden lässt, zu heiraten. Fatma ist die Auserwählte, ein junges, verwaistes Mädchen von 15 Jahren. Trotz anfänglicher Bedenken merkt Timur schnell, dass er dieses wunderschöne Mädchen, sein „Stück vom Mond“, wirklich wird ...

Wertung:Die Alchimistin, Folge 5: Die Unsterbliche

Zehn Jahre nach den Ereignissen im Kaukasus und im Schloss Institoris befindet sich Aura in Paris, wo ihr ein blutiger Handabdruck mit sechs Fingern Rätsel aufgibt. Währenddessen befindet sich ihr Sohn Gian mit seiner Cousine Tess in Mesopotamien, nahe der Ausgrabungsstätte der Stadt Uruk. Eines ...

Wertung:Die Unvollendeten

Ein Lieblingsthema des deutschen Feuilletons ist ja das angebliche Schweigen der Literatur über die Vertreibungen der Deutschen am Ende des Zweiten Weltkriegs. Anlässlich des jüngsten Romans von Günther Grass, "Im Krebsgang", wurde landauf, landab das "Ende des Schweigens" gefeiert, Grass für seine ...

Wertung:Die verliebten Zypressen

Wenn jemand eine Verschnaufpause von seinem stressigen Berufsleben benötigt, dann ist es Alto Pahl, der erfolgreiche Ex-Sternekoch eines eigenen, gutgehenden Restaurants in Stuttgart. Wie in diesem Berufszweig üblich, steht er die meisten Stunden aller Tage auch trotz fähiger Mitarbeiter selbst in ...

Wertung:Die Wahrheit und andere Lügen

Henry Hayden hat es geschafft. Nach einer schweren Kindheit und erheblichen Problemen in der Schule ist es dem gut aussehenden und charmanten Egozentriker gelungen, als Bestsellerautor Karriere zu machen. Eine Scheinidentität, deren Grundlage erheblich bröckelt, als seine Geliebte Betty schwanger ...

Wertung:Die Welle

Als im Frühjahr 2008 der Film "Die Welle" mit Jürgen Vogel in der Hauptrolle in die deutschen Kinos kam, erschien parallel dazu das "Buch zum Film". Folgerichtig handelt es sich bei dem vorliegenden Buch nicht um eine Neuausgabe des Klassikers von Morton Rhue, der ebenfalls im Ravensburger ...

Wertung:Die Würde des Lügens

"Die Wahrheit ist schön" - so beginnt der Roman und erzählt aus der Sicht eines namenlosen Jungen, dass die Wahrheit nicht ganz so einfach ist, im Gegenteil. Der Junge wächst bei der Großmutter auf. Er bleibt Zeit seines Lebens Analphabet und nur, um seiner Großmutter zu gefallen, tut er so, als ...

Wertung:Die Zunge Europas

Mit "Fleisch ist mein Gemüse" legte der Hamburger Autor Heinz Strunk ein ausgesprochen lesenswertes, vermeintlich autobiografisches Buch vor, das schließlich sogar verfilmt wurde. Nachdem es zwischenzeitlich dann etwas ruhig um Strunk wurde, erschien im ausklingenden Jahr 2008 sein neues Buch "Die ...

Wertung:Drachensaat

Bisher beglückte uns Jan Weiler hauptsächlich mit seinen Kolumnen und den äußerst witzigen und auch erfolgreichen Romanen "Maria, ihm schmeckt?s nicht!" und dem Nachfolger "Antonio im Wunderland". Sein neues Werk "Drachensaat" ist zwar wieder witzig, schlägt aber einen völlig anderen Weg des Humors ...

Wertung:ego shooter

Kovács ist Mitte dreißig, Sohn ungarischer Immigranten, einsamer Wolf und verlorene Seele, der in seinem Appartment die Rolläden vor dem Fenster heruntergelassen hat und bei Kunstlicht seinem Hobby und Beruf zugleich frönt: dem Computerspielen. Denn Kovács ist Profi, er verdient sein Geld in den ...

Wertung:Ein allzu braves Mädchen

Zwei Jungen entdecken beim Spielen im Wald eine völlig verwirrte Frau, die unter den tief hängenden Ästen einer Tanne hockt. Vom Regen durchnässt und völlig verdreckt, bietet sie einen Anblick, den die beiden Kinder nicht so schnell wieder vergessen werden. Aber nicht nur sie stehen der seltsamen ...

Wertung:Ein Federchen flog über Land

Joachim Ringelnatz ist als deutscher Schriftsteller, Maler und Kabarettist für viele ein Begriff, hauptsächlich aber bekannt wegen seiner Unsinnspoesie. Ein paar dieser Unsinnsgedichte und spielerischen Reime sind nun in einem Büchlein aus dem Verlag Ars Edition versammelt.
Das Werk fängt an ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27