Media-Mania.de

Deutschsprachige Autoren
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27
Wertung:Herr Adamson

Am Donnerstag, dem 21. Mai 2032, feiert Horst, Ich-Erzähler in Urs Widmers Roman "Herr Adamson", im Kreise seiner Familie seinen 94. Geburtstag. Er weiß, dass er am nächsten Tag sterben wird, abgeholt werden wird von Herrn Adamson, einem Toten, seinem "Vorgänger". Denn Horst wurde just in jenem ...

Wertung:Vita Classica

Steffen Möller wächst als Sohn eines Theologieprofessors in Wuppertal auf. Sein Vater hört begeistert Bach-Kantaten, was dem Sohn die Freude an klassischer Vokalmusik verleidet; Klavierstunden bleiben recht erfolglos und werden schließlich zugunsten des Kontrabasses abgebrochen, auf dem der ...

Wertung:Die Tochter des Schmieds

Timur ist schon Mitte zwanzig, als er sich endlich von seiner Mutter überreden lässt, zu heiraten. Fatma ist die Auserwählte, ein junges, verwaistes Mädchen von 15 Jahren. Trotz anfänglicher Bedenken merkt Timur schnell, dass er dieses wunderschöne Mädchen, sein „Stück vom Mond“, wirklich wird ...

Wertung:Beichte eines Mörders, erzählt in einer Nacht

Semjon Golubtschik ist einer von vielen illegitimen Söhnen des Fürsten Krapotkin, seine Mutter eine schlichte Förstersfrau, die vom Fürsten, dem Arbeitgeber ihres Mannes, ganz selbstverständlich als willige, flüchtige Geliebte beansprucht wurde.
Golubtschik, finanziell einigermaßen vom Fürsten ...

Wertung:Mein letzter Versuch die Welt zu retten

Im April 1984 versammeln sich die AKW-Gegner im Wendland, um gegen den Castortransport nach Gorleben zu demonstrieren. Alle haben sie unterschiedliche Motivationen und Erwartungen, auch der siebzehnjährige Florian macht sich mit seiner Clique und dem geliehenen Gemeindebus auf den Weg ins Wendland. ...

Wertung:Trinkgeld vom Schicksal

Auf dem Buchrücken steht schon sehr treffend, was diese Geschichten sind: Geschichten, die man sich am Lagerfeuer erzählen könnte, bei denen es am nächsten Tag nicht mehr wichtig ist, was erzählt wurde, da die Stimmung das eigentlich Wichtige ist.

Die Kurzgeschichten handeln von der ...

Wertung:Es ist so einsam im Sattel, seit das Pferd tot ist

Alex ist jung, Anfang 20 erst, eingeschriebener Student, aber in Wirklichkeit Dichter, zumindest fühlt er sich als solcher, auch wenn er noch nie etwas veröffentlicht hat. Sein Leben kommt ihm leer vor, leerer als man sich mit Anfang zwanzig fühlen sollte. Diese Leere bekämpft er bei seinem besten ...

Wertung:Die Entdeckung der Langsamkeit

England, spätes 18. Jahrhundert: John Franklin hat es gegenüber anderen Kindern nicht leicht, denn er ist ungeheuer langsam in allem, was er tut. Ob es darum geht, einen Ball zu fangen oder nur die Bedeutung eines an ihn gerichteten Satzes voll zu erfassen, John benötigt für alle Dinge des Lebens ...

Wertung:Herr Mozart wacht auf

Wenn einer eine Reise tut … Im Fall des hier besprochenen Romans ist es Wolfgang Amadé Mozart, und er befindet sich nicht auf einer Konzertreise, sondern ist unbegreiflicherweise von seinem Sterbebett aus in einer Wiener WG und im Jahr 2006 angelangt.
Eine solche Zeitreise von rund zweihundert ...

Wertung:Zwei Singles zu dritt

Marc könnte mit seinem Leben zufrieden sein: Die Frauen stehen im Normalfall auf ihn, er hat eine schöne Wohung und einen guten Job als Teilhaber einer Agentur, die er zusammen mit seiner besten Freundin Simone führt. Doch seit ein paar Wochen wird seine Laune immer schlimmer: Ilona, seine ...

Wertung:Der Auftrag

Tina von Lambert, die Frau des berühmten Psychologen Otto von Lambert, wird vergewaltigt und ermordet. Unweit der Al-Hakim-Ruine, religiöses Zentrum des Wüstenstaates, in dem sich die seit Monaten verschwundene Frau aufhielt, hat man ihre von Schakalen bereits weitgehend zerrissene Leiche gefunden. ...

Wertung:Die andere Seite

Alfred Kubins Roman "Die andere Seite" ist ein Klassiker der Phantastik. Der österreichische Autor, 1877 in Böhmen geboren, 1959 in Wernstein gestorben, hat zu seinen Lebzeiten mehrere phantastische (und verstörende) Werke verfasst und teilweise selbst illustriert. Er korrespondierte mit den ...

Wertung:Der Hexenanwalt

Während des Dreißigjährigen Krieges ist Deutschland gespalten. Auf der einen Seite steht die neue lutherische Kirche, auf der anderen Seite die alte katholische. Kirche und Politik sind eng miteinander verknüpft und die Hexenverfolgung rottet das Land aus.

Nachdem Friedrich Spee mit ansehen ...

Wertung:Die Puppenspieler

Richard ist gerade mal zwölf Jahre alt, als er mit ansehen muss, wie seine Mutter auf dem Scheiterhaufen als Hexe verbrannt wird. Dadurch wird er aus seinem sonst so ruhigen Leben gerissen. Der Musterschüler des Klosters Wandlingen wandelt sich von einem auf den anderen Tag und während er vorher ...

Wertung:Die Räuber

Franz von Moor, jüngerer Sohn des Grafen Maximilian von Moor, hat sein Leben lang seinem Bruder Karl gegenüber Missgunst und Neid empfunden, hat Karl doch alles, was Franz fehlt: außer der früheren Geburt Attraktivität, ein angenehmes Wesen sowie die Liebe des Vaters und der verwaisten Cousine ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27