Media-Mania.de

Deutschsprachige Autoren
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27
Wertung:Dämonen-Reihe, Band 2: Das Herz des Dämons

Der zweite Band der "Dämon"-Reihe von Lynn Raven knüpft natlos an den ersten an: Nach den dramatischen Ereignissen in "Der Kuss des Dämons" scheinen Julien und Dawn endlich glücklich zusammen sein zu können. Sie wohnen in einem alten Anwesen, das Dawns Großonkel Vlad für die beiden hat herrichten ...

Wertung:Das Leben der Wünsche

In der Mitte seines Lebens hat Jonas eine außergewöhnliche Begegnung. Ein seltsamer Mann in Anzug bittet ihn, neben ihm Platz zu nehmen. Unumwunden gibt er zu, dass er die Möglichkeit besitzt, dem 35-jährigen Jonas drei Wünsche zu erfüllen, egal welche. Natürlich denkt Jonas an einen Scherz und ...

Wertung:Holm-Trilogie, Band 2: Das Leben geht weiter

Holm, der Held aus dem Buch ›Ein Mann wie Holm‹, erforscht hier zum zweiten Mal das feindliche Leben. Holm geht auf die vierzig zu und ist eine völlig erfolglose Existenz. Nicht ansatzweise hat er aus seinem Leben etwas gemacht. Nach seiner gescheiterten Beziehung zu Ulrike wohnt er wieder bei ...

Wertung:Das Leben ist nichts für Feiglinge

Als Babette stirbt, will auch Markus nicht weiter leben, doch er muss. Er muss die Beerdigung durchstehen, er muss mit dem Gedanken leben, dass sich andere Leute über den Tod seiner Frau lustig machen könnten – sie starb als Clown verkleidet bei einem tragischen Unfall – und vor allem muss er sich ...

Wertung:Das Los

Dein ganzes Vermögen als Einsatz für einen Gewinn von unermesslichem Wert - alles oder nichts: Viele Menschen würden sich bei einem solchen Angebot dankend abwenden, zu groß und zu unwägbar scheint das Risiko. Für die vier sehr unterschiedlichen Menschen, die genau dieses Angebot von einem ...

Wertung:Das Parfum

In den stinkenden Gossen von Paris, Mitte des 18. Jahrhunderts, wächst Jean Baptiste Grenouille als Waisenkind bei der Ziehmutter Madame Gaillard auf. Schon als kleiner Junge meiden ihn seine Leidensgenossen und auch seine neue Mutter kann sich eines unheimlichen Gefühls der Bedrohung nicht ...

Wertung:Das Parfum

Inmitten von Fischresten wird er 1738 geboren. Seine Mutter will ihn, wie vier Kinder zuvor, sterben lassen und kümmert sich nicht um das hässliche Wesen. Doch Jean-Baptiste Grenouille, zunächst namenlos, schreit. Seine Mutter wird daraufhin festgenommen und wenig später wegen mehrfachen ...

Wertung:Das Parzival-Lied

Parzival - wer kennt ihn nicht? Der "Parzival" von Wolfram von Eschenbach ist fast ebenso bekannt wie das Nibelungenlied. Die Geschichte um den jungen Parzival, der seinen Platz in der Welt finden muss, wurde bereits im dreizehnten Jahrhundert von Eschenbach niedergeschrieben und ist damit das ...

Wertung:Das Pestkind

Marianne ist während einer Pestwelle im Dreißigjährigen Krieg als Einzige in ihrem Dorf nahe Rosenheim am Leben geblieben. Außer von ihrem Vormund, dem Abt des Rosenheimer Klosters, und ihrem Pflegebruder Anderl hat sie seither nur Ablehnung bis hin zu unverhohlenen Drohungen erfahren, gilt sie ...

Wertung:Das schöne Lied der Marie Anne Mozart

Wolfgang Amadeus Mozart kennt wohl jeder - der Salzburger Komponist ist auch jenen ein Begriff, die klassische Musik nicht mögen. Dass er eine ebenfalls hochbegabte Schwester hatte, die jedoch immer in seinem Schatten stehen musste, wissen wesentlich weniger Menschen. Doch ihre Biografie hat ...

Wertung:Das Schwert des Normannen

Als kleines Kind wurde Gilbert in einer Schreckensnacht entführt, seine Mutter getötet. Ein gutes Dutzend Jahre später folgt er seinem Kidnapper, dem normannischen Krieger Robert Guiscard von Hauteville, und dessen Gefährten von der heimischen Normandie nach Süditalien, denn Robert hat den Bogen ...

Wertung:Das Spiel der Nachtigall

Deutschland zum Ende des 12. Jahrhunderts: Die Menschen hören auf das, was der Adel mit dem Schwert ihnen diktiert - doch auch sie beugen ihr Knie vor der Kanzel des Klerus, wenn es um ihr Seelenheil geht. Kein Wunder, dass ein Kreuzzug den nächsten jagt, mit dem die adligen Herren sich ihrer ...

Wertung:Das tibetische Zimmer

Zurückblickend muss sich Charlie eingestehen, dass ihre Reise bislang ganz und gar nicht nach Plan verlaufen ist. Angetrieben vom Wunsch nach einem Vater, der sich bereits vor ihrer Geburt aus ihrem Leben gestohlen hat, zieht es sie in die Ferne, jedoch nicht traurig darüber, ihrer Heimat den ...

Wertung:Das Tucholsky-Lesebuch

Kurt Tucholsky, das ist einer der Meister der Satire. Dutzende Bücher gibt es von seinen Werken. Braucht man da wirklich noch ein weiteres? Nichtsdestotrotz hat der Diogenes Verlag ein "Tucholsky-Lesebuch" herausgebracht.

Auf fast eintausend Seiten findet man Glossen, Aufsätze und Gedichte, ...

Wertung:Das Vermächtnis des alten Pilgers

1095, Deutschland: Es ist das Jahr, in dem Papst Urban II. zu den Kreuzzügen ins Heilige Land aufruft, damit Jerusalem von den "Ungläubigen" befreit werden soll. Zu dieser Zeit wächst der sechzehnjährige Marius auf. Der elternlose Junge ist ein "Niemandskind" - so bezeichnet er sich jedenfalls ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27