Media-Mania.de

Psychologie
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
Wertung:Begegnung mit dem Serienmörder

Die Buchregale sind voll von Krimi(-Serien) über Serienmörder und die Kommissare, die sie verfolgen. Ein sachliches Buch, das den Mythos Serienmord entzaubert und beleuchtet, ist bisher neu. Dieses Buch hat jetzt Stephan Harbort geschrieben und klärt sensibel und sachlich über die Opfer von ...

Wertung:Optimisten leben besser

Ist ein zur Hälfte gefülltes Glas nun halb voll oder halb leer? Mit dieser Frage beginnt das Buch und nimmt sie als Aufhänger, um die Sichtweise von Optimisten zu beschreiben. Denn ob nun Glas, Arbeit, Haushalt, Kinder, Schwiegermutter, Straßenverkehr, Liebe, Ängste oder schlicht das Wetter, es ...

Wertung:The Power

In ihrem Bestseller "The Secret" stellte Rhonda Byrne bereits das Gesetz der Anziehung vor und beschrieb, wie ein jeder es sich zu Nutze machen kann. In diesem Buch nun führt sie ihre Erkenntnisse weiter aus. Es ist jedoch nicht nötig, "The Secret" gelesen zu haben, um "The Power" zu verstehen und ...

Wertung:Fühlen nützt nichts, hilft aber

Das Verhalten von Menschen ist selten rational. Und das ist auch gut so! Denn nicht immer machen offensichtlich logische, bessere Entscheidungen auch glücklicher, egal ob in Führungspositionen oder am heimischen Herd. Zu hohe Bonuszahlungen bringen keine höhere Leistung, niedrigere dagegen schon. ...

Wertung:Gewaltfreie Kommunikation

Vielleicht betrachten wir unsere Art zu sprechen nicht als "gewalttätig" - trotzdem führen Worte oftmals zu Verletzungen und Leid. Marshall B. Rosenberg möchte mit seiner Methode der "Gewaltfreien Kommunikation" aufzeigen, wo Sprache gewalttätig ist und damit weitere Gewalt schafft. Dieses ...

Wertung:Burnout-Prävention

Burnout - ausgebrannt! - ein Schreckgespenst schleicht durch die Gesellschaft und die Unternehmen. Körperliche und emotionale Erschöpfung treten auf und Leistung und Antrieb lassen nach. Burnout bezeichnet einen Zustand, der schleichend beginnt und sich zunächst in gesteigerter Aktivität und ...

Wertung:Wissen & Leben: Mind & Body

Emotionen, Körper und Geist nehmen wechselseitig aufeinander Einfluss. Deshalb lassen sich durch die gezielte willentliche Beeinflussung eines der Teile die jeweils anderen beiden steuern.

Besonders die Psychosomatik beschäftigt sich mit der Wechselwirkung der Systemelemente Emotionen, Körper ...

Wertung:Murks

Niemand hat wohl jemals ernsthaft geglaubt, der Mensch wäre perfekt. Und wenn doch, so würde er eines besseren belehrt, sobald er den Fernseher einschaltet: dummdreiste Talkshowbesucher, phrasendreschende Politiker, Kriege, Armut … Wer käme bei diesem reichhaltigen Angebot an Tragödien, ...

Wertung:Durchschaut

Wer wünscht sich nicht, zu wissen, wann er angelogen wird und wann sein Gegenüber ehrlich ist? Vieles wäre einfacher, auch wenn die häufigste Lüge nach wie vor die Antwort "Danke, gut." auf die Frage nach dem Befinden ist – hier ist man um die kleine Lüge wohl sogar meist dankbar.

Wann immer es ...

Wertung:Wie die Frauen zu ihren Kurven kamen

Für viele Männer sind Frauen, oder zumindest bestimmte Aspekte des weiblichen Körpers und des Weiblichen an sich, rätselhaft. Aber auch Wissenschaftler (beiderlei Geschlechts) können sich bis heute manche Eigenschaft der Frau nicht erklären.
Da wären zum Beispiel die Brüste, die nicht, wie bei ...

Wertung:Grammatik der Körpersprache

Der Kommunikationswissenschaftler Paul Watzlawick hat es auf den Punkt gebracht: Man kann nicht nicht kommunizieren. Wer mit der Uneindeutigkeit der sprachlichen Kommunikation schon überfordert ist, wird über die noch viel subtileren Bedeutungen der menschlichen Körpersprache vielleicht gar nichts ...

Wertung:Irre! Wir behandeln die Falschen - Unser Problem sind die Normalen

Der Autor Dr. med. Dipl. theol. Manfred Lütz ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Nervenarzt und Theologe. Darüber hinaus widmet er sich dem Schreiben und so ist er durch sein im Jahr 2002 erschienenes Buch „Lebenslust – Wider die Diätsadisten, den Gesundheitswahn und den Fitness-Kult“ ...

Wertung:Zickensklaven

Jeder hatte schon mal im Leben mit ihnen zu tun: Zicken. In Zickensklaven beschäftigt sich Guido Eckert mit diesem Phänomen und damit, wie sich Männer, die sich mit Zicken einlassen, helfen können.

Im ersten Teil präsentiert Eckert einige Fallbeispiele. Die hier erwähnten Paare werden im ...

Wertung:Das Ende der Liebe

In seinem Buch "Das Ende der Liebe" befasst sich Sven Hillenkamp damit, warum wir trotz der unendlich vielen Möglichkeiten, die uns unsere Zeit bietet, nicht glücklicher sind als die Generationen vor uns.

Das Buch ist in vier Teile, den Schluss mitgezählt, eingeteilt. Im ersten erklärt ...

Wertung:Warum Männer immer Sex wollen und Frauen von der Liebe träumen

Alle Männer wollen nur das Eine. Was im Allgemeinen als Scherz dahingesagt wird, scheint durchaus eine evolutionsbiologische Basis zu haben – ebenso wie das Bedürfnis von Frauen, in einer Partnerschaft, die auch Sex umfasst, geliebt und geschützt zu werden, allem Fortschritt in puncto ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13