Media-Mania.de

Sprache & Kognition
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23
Wertung:Talking Heads 2011

Ein Kalender begleitet durch das ganze Jahr, zeigt, wie Tag für Tag vergeht und sorgt dafür, dass wir wichtige Termine nicht vergessen. Dieser Kalender ist auch noch unterhaltsam. Besonders empfehlenswert ist er für Englisch sprechende oder lernende Personen.

An jedem Wochentag und am Wochenende ...

Wertung:Langenscheidt Power Dictionary Englisch

Das Langenscheidt Power Dictionary Englisch erhebt den Anspruch besonders benutzerfreundlich zu sein. Übersichtlichkeit und praktische Tips sollen dem Nutzer einen schnellen und anwendungsorientierten Zugang zur englischen Sprache ermöglichen. Dies soll bewusst durch eine Reduzierung des ...

Wertung:Zu Gast bei Freunden

Flüche, Beleidigungen und Kraftausdrücke sind gesellschaftlich verpönt. Wer sie in aller Öffentlichkeit benutzt, wird nicht selten zurecht gewiesen, sich doch zu benehmen. Nicht selten unterstellt man Menschen mit einem "dreckigen Mundwerk" einen Hang zur Aggressivität. Doch vielleicht ist das ...

Wertung:Spanisch in 15 Stunden

Neben Englisch stellt Spanisch eine der am meisten verbreiteten Sprachen weltweit dar. Genau genommen sprechen sogar mehr Muttersprachler Spanisch als Englisch – ein Grund mehr, die spanische Sprache zu erlernen. Hat man nicht die Zeit oder Lust einen Volkshochschulkurs zu besuchen, bieten sich ...

Wertung:1, 2, 3 - Entdecke die Welt der Zahlen

Das Sachbuch "1, 2, 3 - Entdecke die Welt der Zahlen" ist ein Bilderbuch für Kinder ab sechs Jahren, die ihre ersten Gehversuche im Bereich der Mathematik machen. Im ersten Teil werden die Zahlen von eins bis zwölf anhand von Bildern eingeführt.
Neben dem Bild, das die jeweilige Zahl in Form von ...

Wertung:Aus dem Lektorat

Wenn man nach der Zahl der Ratgeber geht, müsste Bücher schreiben eine der schwersten Tätigkeiten auf dem Planeten sein. Warum tun sich Leute das nur an? Zumal selbst ein fertiges Manuskript meist nicht das Ende, sondern erst den Anfang eines langen Weges bedeutet. Etwas Licht in dieses Dunkel und ...

Wertung:Entwicklung naturwissenschaftlichen Denkens zwischen Phänomen und Systematik

Die Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik tagt einmal jährlich über vier Tage hinweg und erläutert die neuesten Entwicklungen im schulischen Bereich, sowohl was die Lehrerausbildung angeht als auch die neusten didaktischen und methodischen Trends. Die Jahrestagung 2009, die in Dresden ...

Wertung:Duden: Crashkurs - Grammatik

Es ist wichtig, die Grammatik einer Sprache zu beherrschen, wenn man sich verständlich und korrekt ausdrücken will. In der Muttersprache wendet man die Grammatikregeln meist intuitiv an. Ohne genau zu wissen, was beispielsweise das Plusquamperfekt ist, wird es doch von den meisten korrekt ...

Wertung:Hömma!

Stellen Sie sich vor, ein alter Bekannter aus dem Ruhrgebiet ruft an und erzählt: "Heini geht jetz inn Pütt datter endlichma richtich wat vadient."
Sie antworten: "Entschuldigung, wie bitte?".
Ihr Gesprächspartner entgegnet auf bemühtem Hochdeutsch: "Na der Heini, den kennste doch noch. ...

Wertung:Duden, Band 4: Die Grammatik

Den Duden kennt jeder – lange Zeit, nämlich von 1956 bis 1996, war der Duden die einzige Instanz, wenn es um die Rechtschreibung der deutschen Sprache ging. Doch der Dudenverlag beschränkt sich nicht darauf, ein Standardwerk zur deutschen Rechtschreibung herauszugeben, sondern deckt in zwölf Bänden ...

Wertung:Wörterbuch der Jugendsprache 2010

Wer sich als Erwachsener heutzutage auf einem Pausenhof einer Schule irgendwo in Deutschland aufhält, der wird feststellen, dass viele der von den Jugendlichen verwendeten Wörtern völlig fremd erscheinen. Längst hat sich eine eigene Jugendsprache entwickelt, die über „geil“, „fett“, „krass“ oder ...

Wertung:Niveau ist keine Hautcreme

Hallöchen mit öchen! Zugegeben, eine solche Anrede ist nicht in jedem Kontext passend und in kaum einem wirklich witzig. Auch auf Fragen nach dem Befinden kann man so peinlich wie nur irgend möglich antworten, zum Beispiel mit: „Alles klar in Kanada!“ oder auch: „Alles Roger Whitaker!“; „Alles im ...

Wertung:Langenscheidt Praktische Grammatik Französisch

„Üben, üben, üben“ ist eine Aussage, die man von Lehrern sehr häufig hört. Gerade bei Sprachen hat diese freilich ihre Berechtigung. Ohne seine Kenntnisse anzuwenden und zu vertiefen wird man nie eine Sprach gut erlernen können. Weswegen „learning by doing“ ebenfalls ein beliebtes Motto ist. Der ...

Wertung:PONS Praxis-Grammatik Französisch

Einfach zu erlernen ist die französische Grammatik nicht. Doch wenn man die Regeln einmal begriffen, die Ausnahmen gelernt und beides wiederholt geübt hat, bleibt sie im Gedächtnis.
Das Buch "Praxis-Grammatik Französisch" von PONS vermittelt die für das Niveau A1 bis B2 des europäischen ...

Wertung:Hirn in Hochform

Das menschliche Gehirn ist ein bemerkenswerter Apparat, dessen Leistungsfähigkeit derzeit noch jede Maschine in den Schatten stellt. Allerdings nutzen ihn die meisten Menschen nur unzulänglich und beklagen sich, dass sie sich keine Namen, Zahlen oder Fakten aller Art merken können.
Dank der schon ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23