Media-Mania.de

Ausländische Autoren
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37
Wertung:Das Licht zwischen den Meeren

Tom Sherbourne hat nach einer schweren Zeit als Soldat endlich seine Ruhe gefunden. Auf einer einsamen Insel als Leuchtturmwärter angestellt, genießt er die Launen der Natur und hofft auf ein Dasein, das von Zufriedenheit geprägt ist. Ein Ansinnen, dessen Erfüllung in unmittelbare Nähe rückt, als ...

Wertung:Das Liebesrätsel

Die Kleinstadt Maurilliac ist ein idyllischer kleiner Ferienort in Bordeaux. Doch im Jahre 1948 ist sie für den kleinen Mischa die Hölle. Er wohnt gemeinsam mit seiner Mutter in den ehemaligen Stallungen des herrschaftlichen Châteaus, das zu einem Hotel umfunktioniert worden ist. Hier arbeitet ...

Wertung:Das Phantom des Alexander Wolf

Als Sechzehnjähriger hat der Ich-Erzähler aus "Das Phantom des Alexander Wolf" ein Erlebnis, das ihn sein restliches Leben hindurch verfolgen wird: Er ist Weißgardist im russischen Bürgerkrieg, und auf einer Waldlichtung bricht sein Pferd, von einer Kugel getroffen, unter ihm zusammen. In ...

Wertung:Das Ritual

Der junge Schotte Duncan McCullum landet als Strafgefangener auf einem Schiff, das ihn in die Neue Welt, nach Amerika, bringen soll. Mit Fortschreiten der langen Überfahrt hat Duncan all seine Hoffnung verloren - erwarten ihn doch nur jahrelange Zwangsarbeit und letztendlich der Tod in seinem neuen ...

Wertung:Das rote Haus

Als Angela und Dominic von Angelas Bruder Richard zu einem Urlaub in ein Ferienhaus an der walisischen Grenze eingeladen werden, sind die beiden zunächst nicht gerade begeistert, sagen aber dennoch zu, da das Geld gerade knapp ist und sie sich sonst keinen Urlaub leisten könnten. Gemeinsam mit ...

Wertung:Das Schweigen meiner Mutter

Ein kleines Mädchen verzweifelt an einer großen Frage: "Wer ist mein Vater?"
In ihrem autobiografischen Roman spürt Lizzie Doron ihrer eigenen Kindheit und ebendieser Frage nach. Ihre in Israel lebende Ich-Erzählerin ist ein Kind der zweiten Generation, das heißt, ihre Mutter hat den Holocaust ...

Wertung:Das Seelenhaus

Agnes Magnúsdóttir verdient sich ihren Lebensunterhalt als Magd. Bereits im Kindesalter von der Mutter allein gelassen, muss sie zusehen, wie sie über die Runden kommt. So zieht sie von einem Hof zum nächsten, scheut sich nicht hart anzupacken, und ist froh, als sie bei Natan Ketilsson endlich eine ...

Wertung:Das stille Haus

Kommunisten und Rechtsextreme stehen einander in der Türkei erbittert gegenüber; der Militärputsch 1980 kündigt sich im Grunde bereits an. Wie in jedem Sommer verbringen die relativ früh verwaisten Geschwister Faruk, Metin und Nilgün eine Woche bei ihrer Großmutter Fatma in einem alten, ...

Wertung:Das unerhörte Leben des Alex Woods

[zitat]"Ich nenne es einen Unfall, weil mir kein passenderes Wort dafür einfällt, aber es trifft die Sache nicht wirklich. Ich bin nicht sicher, ob es überhaupt ein passendes Wort dafür gibt. Die Presse sprach von einem 'außergewöhnlichen Ereignis' oder von einem 'in der Menschheitsgeschichte ...

Wertung:Das verbotene Zimmer

Acht Jahre ist das Mädchen Ave alt, als sie von ihrem alkoholkranken Vater in ein Kinderheim geschickt wird, da er sich nicht mehr in der Lage fühlt, für sie zu sorgen. Von nun an auf sich allein gestellt, erlebt sie die Höhen und Tiefen einer lieblosen Betreuung und muss sich mit erschreckenden ...

Wertung:Das verlorene Paradies

John Milton ist nicht ganz so bekannt wie Shakespeare, aber dennoch einer der bedeutendsten englischen Dichter. Sein Epos "Das verlorene Paradies" ist ein Monumentalwerk, das heute wie vor dreihundert Jahren gelesen und gefeiert wird und das viele andere Autoren und Werke beeinflusst hat.
In einem ...

Wertung:Das Wesen der Dinge und der Liebe

Als im Jahr 1760 der junge Henry Whittaker vom Dienstherrn seines Vaters, der Gärtner in Kew Gardens ist, zusammen mit Kapitän Cook zur See geschickt wird, nutzt er seine Erfahrungen aus der Arbeit in diesem riesigen botanischen Garten, um sich unterwegs ein riesiges Wissen im Bereich der ...

Wertung:Der Afrikaner

1948, Afrika. Das Land, in dem der Vater von Jean-Marie Gustave und seinem Bruder die Zeit des Krieges verbracht hat, getrennt von ihm und seiner Familie. Und plötzlich nun dieser Fremde: Ein Mann, der vorgibt, Jean-Marie Gustaves Vater zu sein, doch fremd geworden ist. Nicht nur durch die Jahre ...

Wertung:Der Anschlag

Der Mittdreißiger Jake Epping führt ein ziemlich durchschnittliches Leben als Englischlehrer in dem kleinen Städtchen Lisbon Falls, welches aber völlig auf den Kopf gestellt wird, als ihn eines Abends ein Freund zu einer dringenden Unterredung bittet. Al, der Inhaber der örtlichen Burger- und ...

Wertung:Der Archipel der Schlaflosigkeit

Auf einem abgelegenen Landgut in Portugal dämmert ein greiser Patriarch den letzten Tagen seines Lebens entgegen. So verfallen sein Körper und marode seine Gesundheit auch ist, noch immer hält er die Großfamilie im eisernen Griff. Seine Macht reicht weit über das Körperliche hinaus, er regiert über ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37