Media-Mania.de

Größen d. Literaturgeschichte
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4
Wertung:Die Panne

In einem relativ abgelegenen Dorf hat der erfolgreiche Textilvertreter Alfredo Traps eine Autopanne, die der Mechaniker vor Ort nicht unmittelbar beheben kann. Also muss Traps über Nacht bleiben - doch wo? Denn die Gasthöfe im Ort sind aufgrund eines lokalen Festes voll belegt. Traps erhält jeoch ...

Wertung:Auf der Suche nach der verlorenen Zeit, Band 7: Die wiedergefundene Zeit

Der siebente Band, "Die wiedergefundene Zeit" ist der letzte des großen Romanzyklus "Die verlorene Zeit" von Marcel Proust. Er erzählt die letzten Lebensjahre der Hauptfigur, die im Alter erkennen muss, wie sehr sich die Welt, aber auch das eigene Ich gewandelt haben. In einem Pariser Salon wird ...

Wertung:Die Baumwollpflücker

Im Mexiko der 1920er-Jahre schlägt sich der Immigrant Gales mehr schlecht als recht mit Gelegenheitsarbeiten durch: während der Saison als Baumwollpflücker, anschließend aushilfsweise als Öldriller, später als Gehilfe in einer Bäckerei und schließlich als Cowboy bei einem großen Viehtransport. ...

Wertung:Die Hörspiel-Edition: Tod eines Handlungsreisenden - Hexenjagd - Eine Art Liebe - Brennpunkt - Mister Peters' Verbindungen - Alle meine Söhne - Clara ... Handlungsreisenden

Arthur Miller gehört zu den bekanntesten US-amerikanischen Autoren, und seine Stücke werden auch heute noch häufig in Theatern gespielt; zum Teil wurden sie zudem erfolgreich verfilmt. Im Hörverlag sind nun einige von Millers Werken in Hörspielfassungen überwiegend aus den 50er-Jahren ...

Wertung:Verschwundene Schätze

Nach "Die Schrift in Flammen" liegt bei dtv nun auch der zweite Teil von Miklós Bánffys Siebenbürgen-Trilogie vor, die sich mit der Zeit zwischen der Jahrhundertwende und dem Ersten Weltkrieg befasst.
Immer noch widmet sich der Adel seinen üblichen Zerstreuungen wie Jagd, Tanzbälle und erotischen ...

Wertung:Doktor Schiwago

Manchem potenziellen Hörer wird die Handlung von Boris Pasternaks "Doktor Schiwago" aus dem berühmten Film bekannt sein: Jurij Schiwago, eigentlich zum Dichter berufen, hat Medizin studiert und Tonja, die Tochter seiner Pflegeeltern, geheiratet. Ein paralleler Handlungsstrang präsentiert Lara ...

Wertung:Auf der Suche nach der verlorenen Zeit, Band 3: Der Weg nach Guermantes

Nach der Kindheit und der Jugend erzählt der dritte Band von Marcel Prousts Romanserie "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" von den ersten Jahren des Protagonisten in der Welt der Erwachsenen.

Der gut tausendseitige Band spielt wieder in Paris, mit Ausnahme eines kurzen Besuches in ...

Wertung:Narziß und Goldmund

Kaum ein Abiturient, dem "Narziß und Goldmund" von Hermann Hesse nicht vertraut ist, eines der bekanntesten Werke des Nobelpreisträgers. Die zeitlich im Mittelalter angesiedelte Erzählung handelt von der Freundschaft zweier höchst unterschiedlicher Männer: Narziß, dem jungen Mönch und Lehrer im ...

Wertung:Die Kriminalromane mit Wachtmeister Studer

Zu den ersten Größen der Kriminalliteratur gehört zweifellos der Schweizer Friedrich Glauser, der mit Polizeiwachtmeister Studer eine eigenwillige Ermittlerfigur geschaffen hat. Im hier besprochenen Sammelband findet der Leser die Kriminalromane "Wachtmeister Studer", "Matto regiert", "Die ...

Wertung:Pnin

Timofey Pnin, von Beruf Literaturprofessor, hat in seinem Leben einen Verlust nach dem anderen aneinandergereiht. Als Kind verliert er seine Eltern, durch die Bolschewiken Vermögen und Heimat, er verliert seine Frau an einen anderen Mann, und auch in seinem Exil, den USA, setzen sich die Verluste ...

Wertung:Im Westen nichts Neues

Als Paul Bäumer und seine Klassenkameraden, von ihrem Lehrer dazu getrieben, als Freiwillige in den Ersten Weltkrieg ziehen, ahnen sie nicht, was sie erwartet. In der Kaserne lehrt sie Unteroffizier Himmelstoß den völlig sinnlosen, aber üblichen Drill wie man in den Schützengräben an der ...

Wertung:Rothschilds Geige

Da das Leben für ihn nur aus Sorgen, nicht zustande gekommenen Geschäften, harter Arbeit und Kosten besteht, beschränkt die Buchführung des Sargtischlers Jakow Iwanow auf das akribische Notieren dessen, was er nicht verdient, das heißt, nicht eingenommen hat. Die Leute sterben einfach nicht, sie ...

Wertung:original + ungekürzt: Mansfield Park

Jane Austens "Mansfield Park" ist neben "Emma" und "Persuasion" (in deutscher Übersetzung: "Überredung" beziehungsweise "Anne Elliot") eines ihrer drei Spätwerke, und wurde zwischen 1811 und 1813 verfasst.

"Mansfield Park" handelt von dem Leben der Fanny Price, die bei der wohlhabenden Schwester ...

Wertung:Frau Jenny Treibel

"Frau Jenny Treibel" gehört zur angestammten Schullektüre, portraitiert der Roman doch die bürgerliche Gesellschaft des ausgehenden 19. Jahrhunderts in Deutschland, mit dem Augenmerk insbesondere auf der Kluft zwischen Besitz- und Bildungsbürgertum.

Corinna Schmidt, Tochter des Gymnasiallehrers ...

Wertung:Der scharlachrote Buchstabe

Es ist die gestrenge Zeit der Puritaner Ende des 17. Jahrhunderts, die Esther Prynne zum Verhängnis wird. Ihr Vergehen ist die Geburt einer unehelichen Tochter und zur Strafe muss sie von nun an jederzeit ein scharlachrotes A auf der Brust tragen. Vielen Mitbürgern ist klar, dass dies nur vorkommen ...
1 | 2 | 3 | 4