Media-Mania.de

Wirtschaft
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3
Wertung:Herrschaft der Dinge

Als die Menschen sesshaft wurden, gewannen zunehmend Gegenstände für sie an Bedeutung, die nicht unmittelbar dem Überleben dienten, sondern der Bequemlichkeit, dem Vergnügen, dem Genuss oder dazu, Status zu beweisen. Die Menschen umgaben sich zunehmend mit Dingen.
Konsum, das heißt, der Erwerb, ...

Wertung:Ungleichheit

Verteilungsfragen waren lange Zeit nicht auf der Agenda politischer oder wissenschaftlicher Diskussionen. Dies scheint sich seit einigen Jahren zu ändern. Ob Pikettys "Kapital für das 21. Jahrhundert" oder nun Atkinsons "Ungleichheit": die Rufe nach einer neuen Politik der Umverteilung, die die ...

Wertung:Wirtschaft verstehen mit Infografiken

Vielleicht haben Sie sich auch schon einmal gefragt, wie unsere Wirtschaftswelt funktioniert, wie die wirtschaftlichen Parameter zusammenhängen oder wie Unternehmen neue Produkte generieren. Vielleicht sind Sie aber auch genauso schnell wie die Fragen aufkamen zu der Erkenntnis gelangt, dass das ...

Wertung:Die Alpen

Die Alpen sind nicht nur eine einzigartige Naturlandschaft, sondern auch und vor allem eine Kulturlandschaft, die der Mensch auf vielfältige Weise zu einem Lebens- und Freizeitraum umgestaltet hat. Mal sind diese Veränderungen deutlich sichtbar, in anderen Fällen dagegen kaum. In jedem Fall locken ...

Wertung:Das Kapital im 21. Jahrhundert

Die Ökonomen unserer Tage entwickeln zu allen möglichen wirtschaftlichen Phänomenen mathematische Modelle. Ob diese Modelle noch irgendwas mit der Realität zu tun haben, wird von vielen Kritikern bezweifelt. Thomas Piketty kritisiert dieses Vorgehen schon allein deswegen, weil die ...

Wertung:Saubere Dienste

Viele von uns nehmen sie selbst in Anspruch oder finden es zumindest selbstverständlich, dass andere sie in Anspruch nehmen: Putzfrauen, Kinderfrauen oder Babysitter, Haushaltshilfen, Altenpflegerinnen, die meist "schwarz" beschäftigt werden. Frauen aus Polen, der Slowakei, der Ukraine und einigen ...

Wertung:Meyers Atlas China

Der „Meyers Atlas China“ beinhaltet sechzig thematische Karten. In vier Kapiteln unterteilt wechseln sich diese großformatigen, über die Doppelseite reichenden Karten mit informativen Textseiten zu dem jeweiligen Thema ab.

Beginnend mit der „Landesnatur“ werden dem Leser der Naturraum, die ...

Wertung:Teure Fehler

Fehler bei Verhandlungen können teuer werden. Egal, ob es bei den Verhandlungen um wirtschaftliche Konditionen, politische Interessen oder gar Leben und Tod wie bei einer Geiselnahme geht: Verlorenes Terrain lässt sich nur schwer zurückerobern – die Folgen sind oft langfristig zu tragen oder sogar ...

Wertung:Das Maß der Gerechtigkeit

Beobachtet man die Entwicklung von Politik und Wirtschaft in Deutschland, so gewinnt man den Eindruck, der Staat könne oder wolle seine grundlegenden Aufgaben nicht mehr zufrieden stellend erfüllen: den Bürgern Sicherheit und Gerechtigkeit auf der Basis eines vernünftigen Rechts zu bieten.
Paul ...

Wertung:Geht nicht gibt's nicht!

Sir Richard Branson, Inhaber der Unternehmensgruppe Virgin, ist einer der reichsten Männer der Welt und eine schillernde Persönlichkeit. Nach der Forbes-Liste gehört er zu den dreihundert Reichen der Welt. In „Geht nicht gibt’s nicht“ schildert Branson seine eigene Geschichte und zeigt auf, was ihn ...

Wertung:Taschenguide: Buchführung

Buchführung ist für viele Unternehmer eine nervige Pflicht, die zum Horror werden kann, wenn man sie nicht richtig beherrscht. Besonders die doppelte Buchführung ist auch für erfahrene Unternehmer oftmals schwer zu realisieren. Nun gibt es einen Taschenguide von Haufe, der helfen soll, die ...

Wertung:Facebook-Commerce

Wer kennt ihn nicht - den nach oben gereckten Daumen? Was privaten Facebook-Nutzern als nettes Gimmick erscheint, ist für viele Unternehmen inzwischen ein handfestes Marketing-Instrument. Wer "Likes" hat, findet Beachtung, und das soll sich über kurz oder lang im wahrsten Sinne des Wortes bezahlt ...

Wertung:Verteilungskampf

Seit Jahren bescheinigen Deutschland alle Studien zur sozialen Gerechtigkeit ein Problem. Die Schere zwischen Arm und Reich geht auf und das schneller als in den meisten anderen vergleichbaren Ländern. Der "Exportweltmeister" schafft es nicht, dass alle von diesem vermeintlichen Erfolg profitieren, ...

Wertung:Die Karmann-Story

Als im Jahr 2009 die Osnabrücker Wilhelm Karmann GmbH insolvent ging, endeten über hundert Jahre Firmengeschichte. Ein Unternehmen, das den deutschen und internationalen Autobau lange Zeit entscheidend mitgeprägt hatte, verschwand innerhalb kurzer Zeit von der Bildfläche.

Im hier besprochenen ...

Wertung:Außenwirtschaft

Noch nie in der Weltgeschichte waren die internationalen Handelsströme in der Welt so groß wie heute. Einige Industrieländer produzieren zu großen Teilen, mitunter sogar bis zu fast 80%, für den Außenhandel. Oliver Lorz und Horst Siebert bieten mit der neunten Auflage der UTB-Lehrbuches ...
1 | 2 | 3