Media-Mania.de

Kalte Köstlichkeiten
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4
Wertung:Landrezepte Brot und Brötchen

Egal ob Bäcker, Kiosk oder Supermarkt - heute sind Brot und Brötchen an jeder Ecke zum kleinen Preis erhältlich. Doch bei allem Komfort in der schnelllebigen Welt: Kein gekauftes Brot oder Brötchen ist so gut wie das selbst gebackene, dessen Duft bereits beim Backen die Bewohner des Haushalts in ...

Wertung:Maagische Carpaccios

1950 wurde in Harry's Bar in Venedig die heute sehr beliebte Vorspeise Carpaccio erfunden. Der Legende nach kreierte der Inhaber Giuseppe Cipriani das Gericht für seine Stammkundin Contessa Amalia Nani Mocenigo, deren Arzt ihr den Verzehr von gekochtem Fleisch verboten hatte, und benannte es nach ...

Wertung:Meine besten Eisrezepte

Annik Wecker liebt alles, was süß ist. Das stellte die Frau des Musikers Konstantin Wecker bereits in mehreren Büchern, die allesamt ebenfalls im Verlag Dorling Kindersley erschienen sind, unter Beweis. Auch im Fernsehen ist sie mittlerweile ein bekanntes Gesicht, das neben Starköchen wie ...

Wertung:Partyhits der 60er

Bereits auf dem Cover lädt den Leser ein bunter Partyigel in seinem unverkennbaren Retro-Style dazu ein, das Buch aufzuschlagen und sich die Partyrezepte einmal näher zu betrachten. Nach einem kurzen Vorwort mit einem noch kürzeren Hinweis zu den Rezepten und einer Tabelle mit den wichtigsten ...

Wertung:Partysnacks

Egal ob zu einem bestimmten Anlass oder einfach um des Feierns willen: Auf Partys ist es angesagt, den Gästen kleine Häppchen anzubieten, da diese nicht nur gut schmecken, sondern als Grundlage auch den Alkoholkonsum nicht ganz so schnell so deutlich sichtbar machen. Der Verlag Naumann & Göbel hat ...

Wertung:Pasteten und Terrinen

Früher wurde in erster Linie Fleisch zu Pasteten und Terrinen zubereitet, um das kostbare und seltene Lebensmittel haltbar zu machen. Als dann andere Konservierungsmethoden populär wurden, gerieten die Klassiker in den Hintergrund, da sie sehr fettlastig waren. Doch heute gibt es viele verschiedene ...

Wertung:Pasteten, Terrinen & Sülzen

Die in diesem 62-seitigen Hardcover-Kochbuch aufgegriffenen Themen gelten meist als schwierig umzusetzen. Dennoch bergen Pasteten, Terrinen und Sülzen auch einige Vorteile, so etwa das Vorbereiten deutlich vor dem Gebrauch, demnach also die guten Lagermöglichkeiten.

32 Rezepte stellt das "Dr. ...

Wertung:Picknick

Der Frühling steht unmittelbar bevor und nach dem oftmals tristen und sehr grauen Winter freut man sich, wieder an die frische Luft zu kommen. Was liegt da näher als ein schönes Picknick mit Freunden in der blühenden Natur? Leider ist die Auswahl an Gerichten, die man beim Picknick dann in der ...

Wertung:GU Küchenratgeber: Picknick

Im Sommer ist es langweilig, drinnen zu essen. Stattdessen packt man lieber seine Decke, einige Leckereien und nette Leute ein und isst im Grünen. Damit dann alles klappt, müssen es aber auch die richtigen Rezepte sein. Wem dafür nicht viel einfällt, der erhält mit dem kleinen Kochbuch "Picknick" ...

Wertung:Picknick

Sich einen Korb packen, eine Decke schnappen und schon kann es mithilfe des einmaligen Kochbuchs "Picknick" zum Schlemmen im Freien losgehen! David Herbert präsentiert in seinem Buch hundert raffinierte und dennoch einfache Rezepte für laue Sommerabende und kalte Winternachmittage - ob unterwegs ...

Wertung:Junge Küche: Picknick

Der Sommer kommt! Wie jedes Jahr beginnt wieder die Zeit der Picknicks und des Grillens. Daher erschien im Compact Verlag im März ein dazu passendes Kochbuch: "Picknick" beschäftigt sich im Rahmen der "Jungen Küche" mit Rezepten, die sich eignen, im Picknickkorb transportiert zu werden.

Neben ...

Wertung:Rezeptbox Partysnacks

Egal ob bei Spieleabenden, Geburtstagsfeiern oder anderen Anlässe, Freunde und Familie einzuladen: Kleine Snacks sind sehr beliebt und kommen gut an. Als Gastgeber möchte man seinen Gästen gerne leckere Häppchen präsentieren, doch für Selbstkreationen fehlen einem oftmals die Ideen. Nun hat der ...

Wertung:Richtig feiern (fast) ohne Geld

In Zeiten, in denen Sparen oft nicht nur ein Hobby, sondern eine Notwendigkeit ist, kommen Rezepte, deren Zutaten nicht viel kosten, gerade recht. Das Autoren-Duo Uwe Glinka und Kurt Meier hat in diesem Buch eine ganze Reihe von Rezepten für Partys gesammelt, mit denen auch größere Personengruppen ...

Wertung:Rohkost

Die meisten Leser werden bei dem Titel "Rohkost" nicht unbedingt begeistert ausschauen, sondern eher an das Knabbern von trockenen Karotten und Selleriestangen denken. Sehr beliebt sind solche Maßnahmen vor allem bei Diäten. Wie diese Vorstellung allerdings mit dem Untertitel "Rezepte aus dem ...

Wertung:Salate

Die Zeiten der tristen, matschigen Beilagensalate sind längst vorbei. Salate sind heute nicht mehr nur eine Beilage zum Essen, sondern sind oftmals selbst die Hauptspeise. Mit frischen Früchten, Gemüse, knackigen Salatblättern und exotischen Zutaten können Salate ein regelrechter Hochgenuss werden. ...
1 | 2 | 3 | 4