Media-Mania.de

Physik
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Wertung:Galileos Finger

Der Oxforder Chemie-Professor Peter Atkins ist Autor mehrerer populärwissenschaftlicher Bücher, die weltweit Anerkennung und Lob gefunden haben. Auch Atkins? jüngstes Werk, das den Titel "Galileos Finger" trägt, ist weniger an studierte Wissenschaftler gerichtet denn an das laienhafte Volk, das ...

Wertung:Galileos Finger

In einer Welt, die ständig komplexer wird und deren Wissenshorizont mit jeder Stunde wächst, fällt es schwer, den Überblick zu behalten. Wo es vor ein paar hundert Jahren noch möglich war, ein komplettes Werk über das gesammelte Wissen zu drucken, käme man heute kaum mehr dazu, alles zu sammeln, ...

Wertung:Der Gotteswahn

Der Gott des Alten Testaments ist - das kann man mit Fug und Recht behaupten - die unangenehmste Gestalt in der gesamten Literatur. Er ist eifersüchtig und auch noch stolz darauf; ein kleinlicher, ungerechter, nachtragender Überwachungsfanatiker; ein rachsüchtiger, blutrünstiger ethnischer ...

Wertung:Die Planeten

Die anderen Welten unseres Sonnensystems üben auf viele Menschen eine große Faszination aus, was sich an dem großen Medienecho erfolgreicher Weltraummissionen, aber auch am nach wie vor beachtlichen Interesse an Horoskopen zeigt.
In diesem Buch geht es um die Erde und die anderen Begleiter unseres ...

Wertung:Emilie und Voltaire

Frauen sind im Bereich der Naturwissenschaften bis in das 20. Jahrhundert hinein praktisch nicht anzutreffen. Das heißt aber nicht, dass es damals keine naturwissenschaftlich interessierten Frauen gegeben hätte. Ihre Begabungen und Neigungen, sofern angesichts des niedrigen Bildungsstandes ...

Wertung:Einstein in der Küche

Im Haushalt verbirgt sich mehr Physik, als man spontan annehmen möchte. Nicht nur, dass wir die meisten Geräte mit Strom betreiben; im Grunde kommt keine Haushaltstätigkeit ohne Physik aus. Und, das betont Ingrid Kruse immer wieder, Hausfrauen beherrschen diese Physik zumeist intuitiv.
Das ...

Wertung:Physik

Die Physik ist ein Fach, das noch am ehesten im Unterricht bei den Schülern Interesse weckt, da es sehr praxisnah ist und deswegen sehr interessant gelehrt werden kann. Gerade die moderne Physik ist die Grundlage für alle Science-Fiction-Romane und bietet deswegen noch Spannung und viele ...

Wertung:marixwissen: Die bedeutendsten Astronomen

In ihren Anfängen ließ sich die Astronomie nicht klar von der Astrologie trennen, außerdem herrschten lange Zeit irrige, von der Religion geprägte Auffassungen zur Kosmologie vor. Seit der Antike hat es jedoch immer wieder aufmerksame Denker und Beobachter gegeben, die Grenzen überwanden und unser ...

Wertung:Das unsichtbare Jahrhundert

Die Jahrzehnte vor der Wende zum 20. Jahrhundert waren geprägt von einer Fülle naturwissenschaftlicher Erkenntnisse. Vor allem die Physik hatte einen enormen Wissenszuwachs zu verzeichnen. Viele Physiker glaubten zu Beginn des neuen Jahrhunderts, es sei bereits alles entdeckt und gefunden. Dann ...

Wertung:Kosmos Astrobibliothek: Galaxien und Kosmologie

Populärwissenschaftliche Bücher über Astronomie und Astrophysik sind in den letzten Jahren wie Pilze aus dem Boden geschossen, die meisten von ihnen für jedermann verständlich aufbereitet.
Wer nicht vom Fach ist, jedoch keine Scheu vor Physik hat und den Kosmos weniger von der "populären" ...

Wertung:Der Urknall und andere Katastrophen

Physik muss keine bierernste Angelegenheit sein, vor allem jedoch lassen sich ihre Gesetze auf die unterschiedlichste Art und Weise allgemeinverständlich darstellen. Wiebke Salzmann hat für die Zeitschrift "Physik in unserer Zeit" eine Reihe physikalischer Kurzgeschichten verfasst, die nun in ...

Wertung:Science X

Wissenschaftliche Experimente sind meist kompliziert und erst für Jugendliche geeignet, die eine hohes Abstraktionsvermögen erlangt haben. Experimente zum Thema "Licht" sind in dieser Hinsicht als besonders schwierig einzuordnen.

Ravensburger hat sich diesem Bereich mit einem sehr günstigen ...

Wertung:Das Sonnensystem. Planeten und ihre Entstehung

Unser Sonnensystem ist keine einzigartige Konstellation. Es hat lange gedauert, bis 1995 der erste Planet außerhalb unseres Sonnensystems entdeckt wurde. Mittlerweile sind zahlreiche von Planeten umlaufene Sterne bekannt, auch weiß man bereits recht genau über die Entstehung der Planeten Bescheid, ...

Wertung:Lexikon der Astronomie

Die Astronomie übt auf die Menschen seit jeher eine starke Faszination aus. Heute können sich auch Laien dank relativ preiswerter Instrumente und umfangreicher, am individuellen Kenntnisstand orientierter Literatur rasch und, wenn sie möchten, gründlich in diese Wissenschaft einarbeiten.
Wer sich ...

Wertung:Jupiter und Saturn

In jüngerer und jüngster Zeit haben die Raumsonden Galileo und Cassini hochinteressante, vor allem jedoch atemberaubend schöne Bilder von den beiden großen Gasplaneten des Sonnensystems und einigen ihrer Monde geliefert. Guillaume Cannat und Didier Jamet, die bereits einen in deutscher Sprache ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7