Media-Mania.de

Biologie
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Wertung:Aus dem Tritt geraten

In ihrer Evolution hat die Menschheit bedeutende Fortschritte und Veränderungen überlebt. Der Wechsel von den Wäldern in die Steppe, das Überleben in der Eiszeit und die Sesshaftigkeit. Jedes Mal musste sich auch der Körper an die neuen Verhältnisse anpassen. Dafür hatte er jedoch auch mehrere ...

Wertung:Die Naturgeschichte des Gaius Plinius Secundus

Die "Naturalis historia" (Naturgeschichte) von dem römischen Gelehrten Plinius besteht aus dem gesammelten Wissen über alle naturgeschichtlichen Themen, wie Biologie, Erdkunde, Kosmologie, Anthropologie. Es ist das einzige Werk von Plinius, das uns erhalten geblieben ist, und es ist geradezu ...

Wertung:Klinische Neuroanatomie und kranielle Bilddiagnostik

Die Erwartungen an die modernen bildgebenden Verfahren sind unverändert hoch - sowohl in der Klinik als auch in der Forschung. Insbesondere auch die Neuroradiologie hat von diesen non-invasiven Techniken profitiert. Eine nutzenbringende Anwendung dieser Techniken in der Diagnostik beziehungsweise ...

Wertung:Hund in 3D

"Igitt!" So lautet der erste Kommentar, wenn kleinere Kinder dieses Buch in die Hand nehmen. Denn inmitten des festen Pappkartons sieht man die Innereien eines Hundes. Unverkennbar sind von außen das Skelett, Darm, Herz und verschiedene Bestandteile, die man eigentlich gar nicht sehen will.
Doch ...

Wertung:Bionik - Das Genie der Natur

Egal wie fortschrittlich die technischen Hilfsmittel und Geräte des Menschen auch sein mögen, im Vergleich zu den Bauplänen der Natur befinden wir uns immer noch in der Steinzeit. Seit einigen Jahren versucht die Wissenschaft nun vom "Genie der Natur" zu lernen und neue Verfahrens-, Herstellungs- ...

Wertung:Biochemie

Seit 1975 setzt "Der Stryer" Maßstäbe für Biochemie-Lehrbücher und beweist dabei eine enorme Wandelbarkeit, denn er wurde nicht nur inhaltlich, sondern auch vom Konzept und Layout her immer wieder modernen Anforderungen und Möglichkeiten angepasst.
So hat auch die sechste Auflage für Besitzer ...

Wertung:Blood of the Isles

Wer unsere Vorahnen sind und woher sie kamen, das sind zwei Fragen, die wohl jeden Menschen irgendwann in seinem Leben beschäftigen. Vor allem in der heutigen hektischen Zeit, in der man oft gezwungen ist, beruflich und privat mobil zu sein, bedenken sich viele ihrer Herkunft und die Ahnenforschung ...

Wertung:Galileos Finger

Der Oxforder Chemie-Professor Peter Atkins ist Autor mehrerer populärwissenschaftlicher Bücher, die weltweit Anerkennung und Lob gefunden haben. Auch Atkins? jüngstes Werk, das den Titel "Galileos Finger" trägt, ist weniger an studierte Wissenschaftler gerichtet denn an das laienhafte Volk, das ...

Wertung:Galileos Finger

In einer Welt, die ständig komplexer wird und deren Wissenshorizont mit jeder Stunde wächst, fällt es schwer, den Überblick zu behalten. Wo es vor ein paar hundert Jahren noch möglich war, ein komplettes Werk über das gesammelte Wissen zu drucken, käme man heute kaum mehr dazu, alles zu sammeln, ...

Wertung:Genetik

Genetik versucht auf eintausendvierundvierzig Seiten einen aktuellen Überblick über dieses wichtige Gebiet der Biologie zu geben. Nunmehr in der achten, aktualisierten Auflage bieten William S. Klug, Michael R. Cummings und Charlotte A. Spencer dem Studenten der Biologie alle Informationen, ...

Wertung:Der Gotteswahn

Der Gott des Alten Testaments ist - das kann man mit Fug und Recht behaupten - die unangenehmste Gestalt in der gesamten Literatur. Er ist eifersüchtig und auch noch stolz darauf; ein kleinlicher, ungerechter, nachtragender Überwachungsfanatiker; ein rachsüchtiger, blutrünstiger ethnischer ...

Wertung:Botanik

Botanik-Fachbücher gibt es viele - und meist auch günstigere als das fast siebenhundert Seiten starke Buch von Murray W. Nabors. Studenten der Biologie, die sich im Fachbereich Botanik jedoch zwingend ein möglichst vollständiges Kompendium zulegen müssen, um den Vorlesungsstoff spätestens zur ...

Wertung:The First Human

Die menschliche Evolution ist immer wieder ein beliebtes Thema in den Medien, vor allem seit, insbesondere in den USA, die wörtliche Auslegung biblischer und anderer religiöser Schöpfungsgeschichten wieder in Mode kommt und wissenschaftliche Forschungsergebnisse angezweifelt werden. Da nützen auch ...

Wertung:Emilie und Voltaire

Frauen sind im Bereich der Naturwissenschaften bis in das 20. Jahrhundert hinein praktisch nicht anzutreffen. Das heißt aber nicht, dass es damals keine naturwissenschaftlich interessierten Frauen gegeben hätte. Ihre Begabungen und Neigungen, sofern angesichts des niedrigen Bildungsstandes ...

Wertung:Biotechnologie

Die Biotechnologie begleitet den Menschen seit Jahrtausenden: Ohne sie wären Produkte wie Bier, Wein, Käse und Brot aus Sauer- oder Hefeteig nicht denkbar. In den letzten fünfzig Jahren erhielt die Biotechnologie aufgrund umwälzender Forschungserkenntnisse in relevanten Bereichen der Biologie und ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9