Media-Mania.de

Kunst & Literatur
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36
Wertung:Metzler Autoren Lexikon

Die deutsche Literatur vom Mittelalter in die Gegenwart ist ein reichhaltiger Schatz, der mehrere Bibliotheken füllen würde. Jedes Jahrhundert, jede literarische Epoche hat Autorinnen und Autoren hervorgebracht, die es verstanden haben, ihre Gedanken in große Worte zu fassen. Das Metzler Autoren ...

Wertung:Blutsaugerinnen und Femmes Fatales

Vampire faszinieren. Weibliche Vampire häufig umso mehr, da sie Gefahr und Sinnlichkeit mit einer rebellischen Note vermischen. Vampirinnen oder Vamps müssen nicht von einem edlen Ritter gerettet werden - eher umgekehrt müssen in Literatur und Filmen die Männer von den lüsternen Gestalten der Nacht ...

Wertung:Action painting: bringing art to the trains

Bei den meisten Graffiti handelt es sich um kurze Signaturen, die von der Sorte Bürger, die der Sprayer provozieren möchte, gemeinhin als eine Art Reviermarkierung, nicht unähnlich der von Hunden praktizierten Methode, betrachtet werden.
Anders sieht es aus, wenn Sprayer einzelne Waggons oder ganze ...

Wertung:Annie Leibovitz - At Work

Manchmal reicht ein Foto aus, um einen Fotografen berühmt zu machen - und manchmal sorgt ein Foto dafür, dass sich ein Fotograf ins kollektive Gedächtnis einer ganzen Generation gräbt. Bei Annie Leibovitz war es ein Fotoshooting für die Vanity Fair 1991 mit Demi Moore anlässlich ihres neuesten ...

Wertung:Der Manga und seine Szene in Deutschland von den Anfängen in den 1980er Jahren bis zur Gegenwart

Japan hat Deutschland unerbittlich im Würgegriff: Mangas erobern verstärkt die Buchläden, mehrere Stunden an Anime-Serien werden täglich durch den Äther gejagt und alljährliche Anime-Conventions sind auch keine Seltenheit mehr. Trotz der stetig wachsenden Begeisterung für den Manga und sein Umfeld ...

Wertung:Perlen vor die Säue

Nach dem erfolgreichen Buch "Bis in die Puppen", das die hundert populärsten Redensarten in Deutschland erklärte, lässt Autor Karl Hugo Pruys den zweiten Band folgen. "Perlen vor die Säue" behandelt neunzig weitere bekannte deutsche Redewendungen.

Von A bis Z findet der Leser die Redensarten ...

Wertung:Herakut

Hauswände, Mülltonnen, LKWs - oder auch mal eine Leinwand und Papier: Dem Künstlerduo Herakut ist jede Fläche recht, wenn nur die Farbe hält. Hera und Akut, das ist die Verbindung der skizzenartigen, freien Strichzeichnungen von Hera mit Akuts hyper-realistischen Sprayings.

2004 lernen sich die ...

Wertung:Beyond Illustration

Illustrationen begegnen uns an den unterschiedlichsten Stellen in unserem Leben. Oft nehmen wir sie dabei nur als eine Ergänzung wahr, meist zu einem Text oder als kommerzielles Produkt, zum Beispiel als Werbung. Dass aber hinter jeder Zeichnung und hinter jeder Grafik, egal wie einfach oder ...

Wertung:Literatur - Forschung und Wissenschaft, Band 9: Theorie der phantastischen Literatur

Nachdem sie jahrzehntelang von der Literaturwissenschaft ignoriert wurde, ist die phantastische Literatur in den letzten Jahren zunehmend in den Fokus wissenschaftlicher Betrachtungsweise gerückt. Sicher ist diese Entwicklung unter anderem dem "Harry Potter"-Hype und der "Herr der Ringe"-Verfilmung ...

Wertung:Ernst Ludwig Kirchner

"Nirgends lernt man einen Künstler besser kennen als in seiner Graphik", schrieb Ernst Ludwig Kirchner, der Expressionist und Brücke-Mitbegründer, in dem unter Pseudonym veröffentlichten Artikel "Über Kirchners Graphik". Das mag stimmen oder auch nicht, will man allerdings Kirchner kennenlernen, so ...

Wertung:Frauen, die den Faden in der Hand halten

Traditionell sind Handarbeiten aller Art, ob Herstellung von Fäden und Geweben oder deren Verarbeitung, eine Domäne der Frauen. Die Männer stellten die Rohstoffe zur Verfügung und bestimmten nicht selten Muster, Schnitte und andere Vorgaben. Eine ständig sinnvoll beschäftigte Frau galt als weniger ...

Wertung:Handbuch Fin de Siècle

Die Jahrzehnte um den Wechsel vom 19. ins 20. Jahrhundert waren geprägt von einer Gesellschaft, die Sittenstrenge, Obrigkeitsglauben und Militarismus predigte. Dieses Phänomen beschränkte sich nicht nur auf Deutschland, sondern war in ähnlicher Form auch in anderen europäischen Ländern wie ...

Wertung:Frauen schön und stark

Es gibt zahlreiche Frauendarstellungen in der bildenden Kunst, die den Betrachter tief berühren. Oder, wie im Fall des vorliegenden Buches, die Betrachterin, genau genommen 56 prominente Frauen der Gegenwart, die jeweils ein Bildnis einer Frau vorstellen, das sie fasziniert.
Das Vorwort ist mit ...

Wertung:Art Now Vol 3

Die Reihe "ART NOW" aus dem Taschen Verlag geht in die dritte Runde: Nachdem der letzte Band vor drei Jahren erschienen ist, gibt es nun eine neue Sammlung mit 133 zeitgenössischen Künstlern, die in diesem Buch mit ihren Werken vorgestellt werden.

Die Künstler selbst sind alphabetisch geordnet. ...

Wertung:Wie Kunstwerte entstehen

Im Kunstmarkt werden Millionenbeträge umgesetzt und der Hype um zeitgenössische Kunst ist ungebrochen. Außerordentliche Gewinne können erzielt werden, aber auch enorme Verluste. Der Nervenkitzel ähnelt dem an Aktienmärkten - nur ist Kunst einfach schöner und unterhaltsamer und lässt sich in einigen ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36