Media-Mania.de

Kunst & Literatur
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36
Wertung:Im Irrgarten der Bilder

Die Bilderwelten von Hieronymus Bosch faszinieren die Betrachter seit über fünfhundert Jahren. Der niederländische Maler hat in vielen seiner Werke mit Hybridwesen und Drolerien Ungewöhnliches erschaffen, was in dieser Intensität einzigartig war und ist. Doch woher hatte Bosch seine Ideen? Warum ...

Wertung:Georg Baselitz: Die Helden

Fünfzig Jahre nach ihrer Entstehung ist Georg Baselitz' Werkgruppe der "Helden" und "Neuen Typen" Thema einer Ausstellung, die vom 30.06. bis 23.10.2016 im Frankfurter Städel angeboten wird. Im Hirmer-Verlag ist der hier besprochene Katalog zur Ausstellung erschienen. Nebst einem Grußwort und dem ...

Wertung:Einführung in den Kriminalroman

Seit 1987 wird alljährlich auf der Criminale der Friedrich-Glauser-Preis für den besten Kriminalroman des Jahres in deutscher Sprache verliehen. Mit dem Deutschen Krimi Preis gibt es zudem seit 1985 eine weitere prestigeträchtige Auszeichnung. Dies zeigt, dass "Krimis" mittlerweile auch von ...

Wertung:Manet - Sehen

Dieser Manet-Band ist anders: Im Gegensatz zu Bildbänden oder Abhandlungen, die Manets Gesamtwerk betrachten, lenkt der vorliegende Band seinen Blick im wahrsten Sinne des Wortes dezidiert auf ein besonderes Sujet im Oeuvre Manets; nämlich den des Blicks. Und zwar im doppelten Sinne. Denn die ...

Wertung:Nero

Zu den schillerndsten Figuren der römischen Antike zählt zweifellos Nero. Wohl um keinen anderen Kaiser ranken sich so viele Legenden und Vermutungen. Ihm ist vom 14.05. bis 16.10.2016 in Trier eine Ausstellung gewidmet, die von drei Museen getragen wird. Beim hier besprochenen Buch handelt es sich ...

Wertung:Das gemalte Ich

Nicht immer gehörte es zum guten Ton, geschweige denn zu den Selbstverständlichkeiten, sich selbst abzubilden vor tausend oder achthundert Jahren hätten die Menschen in einer Zeitmaschine den "Selfie-Hype" vermutlich sehr verstört wahrgenommen und beschlossen, der Untergang der Welt sei nahe ...

Wertung:MANIERA

Nach dem Tod Raffaels bildete sich in Florenz ein Kunststil heraus, der sich von der Hochrenaissance unterschied durch die teils exzessive Ausschöpfung der technischen Möglichkeiten jener Zeit. Daraus entwickelten einzelne Maler einen ganz persönlichen Stil. Zu den Meistern dieser Epoche gehörten ...

Wertung:Moderne Meister

Nicht erst seit dem "Fall Cornelius Gurlitt" ist so genannte Beutekunst ein internationales Thema im Kunsthandel, bisweilen auch ein Politikum. In diesem Zusammenhang fällt häufig der Begriff "Entartete Kunst", mit dem die Nationalsozialisten die Meister der Moderne beziehungsweise deren Werke, die ...

Wertung:Die Affäre Schiwago

Heute gehört "Doktor Schiwago", vielleicht als Film eher noch denn als Buch, zu den Klassikern der Literatur (oder eben des Films). Die tragische Geschichte des russischen Arztes, der sich in den Wirren des Ersten Weltkriegs und der Revolution verliert, fasziniert das Publikum seit Jahrzehnten, ...

Wertung:Popliteratur

Lange Zeit fristete die Popliteratur ein Nischendasein. Denn nachdem diese in den 1960er Jahren ihren ersten Höhepunkt erreicht hatte, wurde es in den 1970ern und 1980ern ruhig um sie. Erst mit Christian Kracht und vor allem Benjamin von Stuckrad-Barres "Soloalbum" geriet diese wieder ins ...

Wertung:Thomas Mann-Handbuch

Ob die "Buddenbrooks", der "Zauberberg" oder gar die mehr als 1000 Seiten starke Roman-Tetralogie "Joseph und seine Brüder" - Thomas Mann gehört zu den ganz Großen der deutschen Literatur. Nicht umsonst erhielt er 1929 den Literatur-Nobelpreis. Fast unerschöpflich und bisweilen nur schwer zu ...

Wertung:Kindler Klassiker: Deutsche Literatur

Nicht nur die in diesem Band besprochenen Werke sind Klassiker, auch das diesem Band zugrunde liegende Lexika selbst gehört wohl unzweifelhaft dazu. Denn kaum ein Germanist wird um den Kindler, dem 18-bändigen Standardwerk für Autoren und deren Werke, herumkommen. Unter dem Markennamen "Kindler ...

Wertung:ArtEdition, Band 2: Gauguin: Von Pont Aven nach Tahiti

Viele Menschen kennen Paul Gauguin lediglich als an Exotik interessierten Südseemaler. Dass er zum einen zahlreiche Plastiken und Keramiken schuf und zum anderen auch innerhalb Frankreichs wichtige Impulse und Prägungen erfuhr, wird häufig vergessen - ganz zu schweigen davon, dass seine im hier ...

Wertung:Deutsche Erzählprosa 1850-1950

Was in der Musik oder auch bei Kunstwerken gang und gäbe ist, spielt in der Literaturwissenschaft nur selten eine Rolle: der Blick auf das "künstlerische Material", die Art und Weise der Verarbeitung. Nicht selten bleibt diese in einschlägigen Literaturgeschichten unberücksichtigt. Durch eine ...

Wertung:Deutschsprachige Literatur 1933-1945

Vertriebene sind wir, Verbannte. Und kein Heim, ein Exil soll das Land sein, das uns da aufnahm.
(Bertolt Brecht im Gedicht "Über die Bezeichnung Emigranten", 1937)


Für viele deutschsprachige Schriftsteller bedeutete die Zeit des Nationalsozialismus eine tiefgreifende ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36