Media-Mania.de

Kunst & Literatur
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36
Wertung:Kunst und Alchemie

Häufig wird die Alchemie auf die Jagd nach dem Stein der Weisen, die Umwandlung von unedlen Metallen in Gold reduziert. Eine Ausstellung im Museum Kunstpalast, Düsseldorf - bis zum 10. August 2014 zu sehen -, zeigt auf, wie vielseitig und komplex diese Wissenschaft wirklich war und welche ...

Wertung:Oskar Kokoschka

Kokoschka, der Meister des expressionistischen Porträts: Kaum einem Maler gelang in schwierigen Zeiten und in einem reformfeindlichen Umfeld (Nationalsozialismus!) ein so steiler Aufstieg. Dass Kokoschkas Persönlichkeit und Werk jedoch sehr viel mehr Facetten aufweisen als die des erfolgreichen ...

Wertung:Starke Männer, schöne Frauen

Seit der Mensch Kunst schafft, gehören Darstellungen nackter Menschen zum Repertoire man denke nur an die als "Venus von Willendorf" berühmt gewordene steinzeitliche Statuette. Ob man von einer rein künstlerisch motivierten Akt- oder einer pornografischen Darstellung sprechen sollte, lässt sich ...

Wertung:Esprit Montmartre

Mit "Esprit Montmartre" beherbergt die Frankfurter Kunsthalle Schirn zweifellos einen der großen Höhepunkte des Kunstjahres 2014. Die Ausstellung läuft bis zum 1. Juni 2014 und zieht Besucher aus dem In- und näheren Ausland an, nicht zuletzt Menschen aus Paris.
Im Hirmer Verlag ist der Katalog zur ...

Wertung:The Gothic King

Stephen King ist ein Phänomen, das längst nicht mehr Fans und Kritiker allein beschäftigt. Auch die (Literatur-)Wissenschaft hat den Schreiberling aus Maine mittlerweile für sich entdeckt und bemüht sich um eine Neubewertung seines Werkes. Sein Scherflein zu einer vitalen wissenschaftlichen ...

Wertung:Die deutschsprachige Kurzgeschichte

Spätestens mit der Nachkriegszeit etablierte sich die Kurzgeschichte im deutschsprachigen Raum und avancierte in dieser Zeit zu einer bedeutsamen Gattung des Literaturbetriebes. Auch in jüngerer Zeit gibt es im deutschsprachigen Raum einige Erzählbände wie Ingo Schulzes "Simple Storys", welche ...

Wertung:Phantastik

Die Phantastik die Geschichte vom stiefmütterlich behandelten Forschungskind, das zum Liebling der Kulturwissenschaften aufstieg. Lange Zeit als trivial, und damit jedweder wissenschaftlichen Beachtung als unwürdig verschrien, hat sie sich im ausgehenden 20. Jahrhundert zunehmend als bedeutender ...

Wertung:Handbuch der antiken Architektur

Ob in Rom und den altgriechischen bedeutenden Städten selbst oder an anderen Orten rund um das Mittelmeer und bis Mitteleuropa: Die noch erhaltenen Zeugnisse des Geschicks und ästhetischen Empfindens antiker Architekten fesseln den Besucher auch heute, ob es sich um Tempelanlagen, Circusanlagen, ...

Wertung:Lichtgestöber

"Weiß existiert nicht in der Natur. Sie haben über dem Schnee Himmel. Ihr Himmel ist blau, dieses Blau muss im Schnee erscheinen. Morgens ist Grün und Gelb am Himmel. Auch diese Farben müssen im Schnee auftauchen, wenn Sie Ihr Bild am Morgen gemalt haben. Wäre es am Abend entstanden, müssten ...

Wertung:Letzte Bilder

Im Frühjahr 2013 fand in der Frankfurter Schirn die Ausstellung "Letzte Bilder" statt; sie wurde mit Interesse und Begeisterung aufgenommen. Denn das Spätwerk eines Künstlers wird aufgrund seiner Verbindung mit dem Tod, der es abschließt, oft mit einer besonderen Ehrfurcht betrachtet, selbst wenn ...

Wertung:Florenz!

Florenz - die Bedeutung dieser Stadt für Italien, ja, ganz Europa lässt sich nicht in wenigen Sätzen zusammenfassen. Die Renaissance-Metropole war jahrhundertelang führend in Bezug auf Kunst, Wissenschaft und Kultur; (Textil-) Industrie, Handel und Bankwesen stellten ihr wirtschaftliches Gedeihen ...

Wertung:Internationale Literatur

Für die literaturwissenschaftliche Fachdisziplin "Komparatistik" ("Vergleichende Literaturwissenschaft") ist der Themenbereich "Internationalität" das zentrale Arbeitsfeld. Mit dem vorliegenden Band führt der an der Universität Mainz lehrende Literaturwissenschaftler Dieter Lamping in die ...

Wertung:Positionen, Band 6: Zeitgenössische Künstler aus Brasilien

Brasilien rückt zunehmend in den Fokus, wenn es darum geht, Länder von internationaler Bedeutung aufzuzählen. So gehört es zu den BRICS-Staaten, jenen Schwellenländern mit enormen wirtschaftlichen Wachstumsraten. 2014 und 2016 wird es hinsichtlich des internationalen Sports von sich reden machen. ...

Wertung:Handbuch der deutschsprachigen Exilliteratur

"Vertrieben sind wir, Verbannte."

So brachte Bertolt Brecht im Jahre 1937 die Situation der deutschsprachigen Exilanten prägnant auf den Punkt. Vehement wehrt er sich dabei gegen die Bezeichnung "Emigrant", welche fälschlicherweise die Auswanderung als freie Willensentscheidung ...

Wertung:Géricault

Noch bis zum 26. Januar 2014 ist in der Frankfurter Schirn eine Ausstellung zu dem Maler Théodore Géricault zu sehen, der, wiewohl jung verstorben, als Wegbereiter der französischen Romantik gilt. Es handelt sich um die erste Géricault gewidmete Ausstellung in Deutschland.
Im Vorwort werden die ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36