Media-Mania.de

Kinder & Jugend
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5
Wertung:Cool

Cool sein bedeutet, an der Schule viele Freunde zu haben, angesagte Kleider zu tragen und zu tollen Partys eingeladen zu werden. Jeder mag die Coolen, besonders die Frauenherzen scheinen den Jungs zuzufliegen, die kühler als der Nordpol erscheinen.
Doch Jeremy ist nicht cool. Um genau zu sein, ...

Wertung:Tripods, Folge 3: Tripods - Der Untergang der dreibeinigen Monster

Im dritten Teil von John Christophers Tripods-Trilogie hat die letzte, alles entscheidende Runde im Kampf der Menschen gegen die Meister, die Beherrscher der Erde, begonnen.

Will Parker hat nach den Ereignissen von "Das Geheimnis ...

Wertung:Nelsons Zeitreisen, Band 2: 168 - Verschollen in der Römerzeit

Der junge Nelson besucht das Internat Burg Rosenstolz, eine Eliteschule für Hochbegabte. Selbst unter den kleinen Genies noch ein herausragend brillanter Kopf, bittet ihn Professor Winkeleisen eines Tages, einen Vortrag zum Thema Astrophysik zu halten. Um seine Nervosität unter Kontrolle zu ...

Wertung:Tripods, Folge 2: Tripods - Das Geheimnis der dreibeinigen Monster

In Teil zwei der Tripods-Trilogie von John Christopher wird endlich aufgedeckt, was schon der Titel "Das Geheimnis der dreibeinigen Monster" verheißt und was man mit Hochspannung erwartet hat: Was steckt hinter der metallischen Rüstung der riesenhaften Tripoden? Sind es Roboter, intelligente ...

Wertung:Tripods, Folge 1: Tripods - Dreibeinige Monster auf Erdkurs

England, irgendwann in einer trostlosen Zukunft: Die Menschen leben größtenteils ohne die Errungenschaften von Technik und Wissenschaft in einfachen Verhältnissen. Relikte aus längst vergangenen Zeiten, etwa Uhren und rätselhafte Schilder, lassen die Kühnsten unter ihnen spekulieren, dass die ...

Wertung:Katie Cat

Katie wohnt auf einer kleinen britischen Insel bei ihrem Onkel Roy und ihrer Großmutter. Sie scheint ein ganz normales junges Mädchen zu sein - bis zu ihrem 15. Geburtstag, an dem sie ein mysteriöses Päckchen ohne Absender erhält. In dem Päckchen befindet sich eine CD eines bekannten Popstars, doch ...

Wertung:Justin Time, Folge 1: Zeitsprung

England, im Jahr 2385: Der 13-jährige Justin Time verbringt, wie leider schon so oft, seine Ferien im Internat. Seine Eltern sind bei einem Unfall mit einer Zeitreisemaschine ums Leben gekommen oder gelten zumindest als verschollen. Ein Lichtblick in den tristen Ferien ist ein Brief, den Justin von ...

Wertung:Justin Time, Band 5: Mission London

Anfang des Jahres 2004 gab der deutsche Autor Peter Schwindt mit seinem Roman "Zeitsprung" nicht nur sein Debüt als Schriftsteller, sondern veröffentlichte damit auch den ersten Teil seiner Science-Fiction-Reihe "Justin Time", die in halbjährigem Abstand mit den Bänden "Der Fall Montauk", "Das ...

Wertung:Gelöscht

Sig, mit vollem Namen Sigma-fi-alpha-277, döst auf dem Nachhauseweg in der U-Bahn ein und erwacht erst wieder an der Endstation. Um zurück zur richtigen Station zu fahren, muss er auf den gegenüber liegenden Bahnsteig gelangen. Der 13-jährige beschließt kurzerhand, die Gleise zu überqueren - ein ...

Wertung:Cybernet City

230 Seiten umfasst dieses Taschenbuch, das den Leser nicht nur in eine unbekannte Geschichte, sondern auch in eine unbekannte Welt entführt.

Jana, Mark und Alex schlendern eines Abends ein wenig ziellos herum, nachdem sie aus der Discothek geworfen wurden. Dann jedoch entdecken sie zufällig ...

Wertung:Prozessorkind

Mit einem weiteren Buch wagt der Autor sich in das Genre Science-Fiction für Jugendliche ab zwölf Jahren. In diesem Taschenbuch mit 87 Seiten Umfang, recht großer Schrift und erhöhtem Zeilenabstand erzählt er die Geschichte eines Prozessorkindes.

Fünfundzwanzig ist der Name oder besser ...

Wertung:Nanokills

Science-Fiction ist kein unbedingt verbreitetes Genre, schon gar nicht im Kinder- und Jugendbuchbereich. Immer wieder jedoch erreichen bestimmte Werke oder Reihen einen gewissen Bekanntheitsgrad, und so gibt es auch einige Autoren, die gerade dieser Nische eine Chance geben oder selbst eine in ihr ...

Wertung:play zone

Drei Spielentwickler haben es nicht nur nach ganz oben geschafft, sondern weit darüber hinaus. Sie haben die "Play Zone" begründet, die zu einem eigenen Staat wurde. Dort besteht das ganze Leben aus Spielen und man zahlt mit seinem Highscore, mit den so genannten gewonnenen Gints. Gints regieren ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5