Media-Mania.de

Fotografie
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Wertung:Fotografische Atmosphären

Atmosphäre, Stimmung, Aura Schlagworte, die immer wieder zur Beschreibung bestimmter Wirkungen von Kunst herangezogen werden, vielleicht gerade weil sie zunächst für die wissenschaftliche präzise Beschreibung ungeeignet scheinen und damit das dem analytischen Verstand entrückte Besondere des ...

Wertung:Dennis Hopper: Photographs 1961-1967

Dennis Hopper - Schauspieler, legendärer Hollywood-Rebell. Aber auch Künstler, Kunstsammler und Fotograf. Das Multitalent, das in über 150 Filmen mitspielte (unter anderem in " denn sie wissen nicht, was sie tun", "Apocalypse Now" und "Blue Velvet") und mit "Easy Rider" unter seiner Regie 1969 ...

Wertung:Schöner unsere Paläste!

"Schöner unsere Paläste!" Die Botschaft eines Graffitis aus dem Jahr 1985 dient als Titel für den ersten Bildband, der dem Berliner Fotografen Gerd Danigel gewidmet ist. Ein passend gewähltes Motto, das Danigels Werk in vielerlei Hinsicht charakterisiert, spielt es doch an auf ein Motiv aus dem ...

Wertung:Berlin - Die Frühen Neunziger / The Early Nineties

Nur zwanzig Jahre nach dem Mauerfall ist es beinahe schon zum Mythos geworden: das Berlin der Nachwendezeit. Ort des historisches Umsturzes, Stätte zugleich des Bruchs und des Wiederzusammenwachsens. Der Hamburger Fotograf Andreas Muhs kam nach dem Mauerfall als Student nach Berlin und ...

Wertung:Fotografieren lernen - Bildgestaltung und Bildsprache

Fotos machen kann heute im Grunde jeder längst sogar mit dem Handy. Doch zwischen dem schnellen Knipsen zwischendurch, mal eben für Facebook zum Beispiel, und seriöser Fotografie besteht ein himmelweiter Unterschied. Heute werden wir mit Bildern regelrecht überfrachtet, und noch mehr als in den ...

Wertung:Am Rande der Zeit

Beinahe dem Rande der Zeit zu nähern scheint man sich, wenn man sich von der turbulent-atemlosen Metropole auf den Weg ins Berliner Umland macht: Nördlich der Hauptstadt liegt die verschlafene Uckermark, dünn besiedelt, wenn industrialisiert wie ein Relikt aus vergangenen Tagen. Bereits in den ...

Wertung:BERLIN, Blicke

Fotobände zu Berlin gibt es bereits in Hülle und Fülle. Und doch bietet diese Stadt immer wieder Material für neue interessante Zugriffe. Aus der Masse herauszustechen gelingt dabei jedoch nur jenen Fotografen, die Berlin eine persönliche Facette abzuringen vermögen, Bilder, die dem Betrachter noch ...

Wertung:City Life

Hohe Decken, große Räume, versteckte Dachterrassen und dabei immer mittendrin sein dies alles bietet das urbane Wohnen. Vielerorts stehen ehemals gewerblich oder industriell genutzte Räumlichkeiten leer, die mit dem richtigen Blick zu Wohnräumen umfunktioniert werden können. Aber auch kleine ...

Wertung:Fotografen A-Z

"Fotografen A-Z". Schlicht und nüchtern gibt sich der Titel eines neuen Wälzers aus dem Taschen Verlag, und der Titel ist hier Programm: Hier verbindet sich das von Taschen gewohnte Konzept, in Umfang und Anspruch geradezu monumentale Publikationen zum vergleichsweise günstigen Preis zu ...

Wertung:Man Ray - Portraits

Man Ray gilt als einer der universellsten Künstler seiner Zeit. Ursprünglich zum Broterwerb eröffnet, sieht sich sein Porträtstudio im Paris der 1920er Jahre schnell zum Treffpunkt der künstlerischen Avantgarde werden. Größen wie Jean Cocteau, Marcel Duchamp, Salvador Dalí, Pablo Picasso oder Joan ...

Wertung:Digicam Praxis

Was muss man besonders beachten, wenn man eine Digitalkamera in der Hand hält, wie funktioniert das Maschinchen und wie mache ich damit besonders gute Fotos? Dieses 120 Seiten dünne, knapp Din A4-große Büchlein will diese Fragen beantworten und sorgt mit dem Untertitel "Kreativ fotografieren mit ...

Wertung:Stand der Dinge

Jim Rakete kennt sie alle. Die Größen des deutschen Films, die kreativen Köpfe und Filmschaffenden, oft über viele Jahre von ihm begleitet. Für sein Buch "Stand der Dinge", dessen Bilder anlässlich einer Ausstellung zur Wiedereröffnung des Deutschen Filmmuseums in Frankfurt am Main entstanden, ...

Wertung:Africa

Was ist nicht alles über diese Frau geschrieben worden, die hundert und ein Jahr alt wurde, die Schauspielerin und Tänzerin war, die in der NS-Zeit Filme inszeniert hat, die man ihr nie vergeben hat - die man aber auch nie vergessen hat - und mit deren Ästhetik heute viele Bühnenshows und Filme ...

Wertung:Digitale Fotografie

Mit einer Digitalkamera umzugehen, ist eigentlich ganz einfach. Wird aus gelegentlichem Knipsen aber ein ernsthaftes Hobby, so stellt einen die Automatikfunktion der Kamera bald nicht mehr zufrieden. Allerdings braucht man, um wirklich gute Bilder machen zu können, ein bisschen mehr Wissen. Dieses ...

Wertung:Alltag in der DDR: So haben wir gelebt

Der Bildband "Alltag in der DDR So haben wir gelebt" aus dem Fackelträger Verlag, herausgegeben von Nils Beier, öffnet die Tür zum Fotoarchiv des Lehrers und Amateurfotografen Manfred Beier, der in über 60.000 Fotos das Leben in der ehemaligen DDR dokumentierte. Dieser Schatz bildet laut ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20