Media-Mania.de

Biografische Romane
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
Wertung:Die denkwürdige Geschichte der Kirschkernspuckerbande

Als hätte das Schicksal einen besonders fiesen Sinn für unpassende Momente: Ausgerechnet an seinem vierzigsten Geburtstag steht Piet am Grab eines seiner besten Freunde, gemeinsam mit den vier anderen übrig gebliebenen "Kirschkernspuckern" - so haben sie sich als Kinder genannt. Piet erinnert sich ...

Wertung:Die Dispo-Queen

Kennen Sie das Gefühl? Sie haben einen richtig miesen Tag hinter sich - egal ob es Ärger mit dem Chef, in Schule oder Uni oder mit Freunden und Verwandten war - und nun möchten Sie sich mit etwas belohnen, damit Sie sich wieder besser fühlen. Dass solche Shoppingtrips schnell zur Schuldenfalle ...

Wertung:Die Eismine

Erwin und Ida, ein junges Liebespaar, leben mit ihren Familien in einem jüdischen Getto in der Bukowina. Trotz der harten Arbeit und der berüchtigten "Akcjas" ihrer Bewacher haben sich die Menschen im Getto eingerichtet und geben sich einer trügerischen Sicherheit hin, fertigen sie doch in einer ...

Wertung:Die Farbe des Krieges

Mit "Die Farbe des Krieges" erschien im Januar 2007 in deutscher Erstveröffentlichung das eindrucksvolle Romandebüt des russischen Autoren Arkadi Babtschenko. In dem 256 Seiten umfassenden Buch verabeitet er seine Dienstzeit beim Militär und seine Erlebnisse während der beiden ...

Wertung:Die Frau, für die ich den Computer erfand

Konrad Zuse gilt heute als der Erfinder des Computers, eine Ehre, die man ihm jahrzehntelang verweigert hat. Es mag sein, dass der 1910 geborene Ingenieur einfach zur falschen Zeit am falschen Ort lebte, denn unter den Nationalsozialisten konnte er sich weder als Erfinder etablieren, weil den ...

Wertung:Die Liebenden im Chamäleon Club

Zwischen den zwei Weltkriegen erlebt Lou Villars ihre Jugend und frühen Jahre als Erwachsene. Von den Eltern, die mit dem ungewöhnlichen Mädchen nicht zurechtkommen, in ein Klosterinternat abgeschoben, bleibt sie dort, was sie auch zu Hause war: eine Außenseiterin, kontaktscheu, sich selbst genug. ...

Wertung:Die Mandel

"Ich habe das schönste Geschlecht von allen." So stellt sich die 45-jährige Autorin Nedijma in ihrem autobiographischen Roman "Die Mandel" vor. "Prall, heiß, feucht. Und unübertrefflich in seinem Verlangen nach Schwänzen."

"Einen Aufstand" und einen "Akt des politischen Widerstandes" nannte der ...

Wertung:Die Marquise de Sade

Donatien Alphonse François de Sade, verarmter französischer Landadliger des 18. Jahrhunderts, ist ein Verführer und Unhold, der seinesgleichen sucht. Ungehemmt nimmt er sich eine Frau nach der anderen - Konkubinen, Huren, Bettlerinnen -, und lässt nichts unversucht, um seine doch recht extremen ...

Wertung:Meridiane: Die Nacht der Kalligraphen

Es ist der 26. April 1986 und der Todestag der türkischen Meister-Kalligraphin Rikkat Kunt. Istanbul feiert das Tulpenfest. Nach ihrem Tod im Alter von 83 Jahren hält Rikkat Kunt Rückblick auf ihr Leben. Der Tod war "so sanft, wie die Spitze der Rohrfeder, wenn sie ihre Fasern ins Tintenfass ...

Wertung:Die Stimme Metatrons

Insgesamt 304 Seiten umfasst das Taschenbuch, in dem Heike Glaser, bekannt als Tahuti, hellsichtiges Medium mit Engelskontakten, ihren Werdegang eben hin zu ihrem Namen und Leben als Tahuti schildert.

Abgesehen von einer kleinen Einleitung steht der Leser sogleich mitten im Geschehen, in dem für ...

Wertung:Die weiße Massai

Als Corinne Hofmann mit ihrem Freund Marco in Kenia ankommt, ist sie von der atemberaubenden Schönheit des Landes überwältigt. Doch nicht nur die Natur tut es ihr an, auch ein Massai-Krieger fasziniert sie sehr. Dieser Krieger heißt Lketinga.
Noch ahnt Corinne nicht, dass dieser Mann ihr Leben ...

Wertung:Drei Sieben Fünf

Spätestens nachdem der Film "Das Leben der Anderen" mit dem mittlerweile verstorbenen Ulrich Mühe in der Hauptrolle mit einem Oscar ausgezeichnet wurde, herrscht in Deutschland wieder ein reges Interesse am Geheimdienstwesen der Deutschen Demokratischen Republik (DDR). Auch das kürzlich erschienene ...

Wertung:Dschungelkind

Sabine Kuegler steht einsam und verlassen in Deutschland an einem Bahnhof. Ihr ist kalt, denn dass man bei kühlem Wetter besser Unterhemd und Socken anzieht, hat sie verlernt oder vergessen. Ihr einziger Halt ist ein Zugticket, mit dem sie in die Schweiz auf ein Internat fahren, und das für die ...

Wertung:Durchgeknallt

"Durchgeknallt" - oder "Girl, interrupted", wie es im Original heißt - ist das, was man einen autobiografischen Roman nennt. Susanna Kaysen, die Autorin, hat es geschrieben und einen Abschnitt ihres eigenen Lebens zu einem Roman verarbeitet. Ein weiterer deutscher Titel des Buches lautet ...

Wertung:Eat, Pray, Love

"Eine Frau auf der Suche nach allem quer durch Italien, Indien und Indonesien", so lautet der Untertitel des autobiografischen Romans und Bestsellers von Elizabeth Gilbert: Eat, Pray, Love.

Mit Anfang dreißig hat die Autorin scheinbar alles erreicht, was man sich wünschen kann: beruflichen ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11