Media-Mania.de

Biografische Romane
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
Wertung:Love, Revolution und wie Kater Haohao nach Hollywood kam

Der Kunsstudent Li Dawei lebt in wilden Zeiten: Selbst Sohn von unter Mao politisch ungeliebten Eltern wächst er in Peking auf und wird dort in die Studentenunruhen hinein gezogen. Gänzlich unverschuldet zudem: Die politischen Ideale der Rebellen sind ihm ziemlich egal. Nur eine einzige unter den ...

Wertung:Lovergirl

Dahlia Schweitzer beschreibt in "Lovergirl" ihren Werdegang von der einfachen Stripperin bis hin zu einem begehrten Callgirl New Yorks. Ein Tagebuch, das schonungslos offen legt, wie eine junge unbedarfte Frau in der amerikanischen Sexindustrie Karriere macht.

Unter dem Label "Heyne Hardcore" ...

Wertung:Männer-Roulette

Mit Josch wollte Lisa Moos der Prostitution endgültig den Rücken kehren, doch stattdessen hat Josch ihr den Rücken zugekehrt. Zurück bleibt nun nur der Wille ihrem alten Leben den Rücken zuzukehren und die Suche nach Mister Right.

Aber Lisa Moos hatte es nie leicht in ihrem Leben und so auch ...

Wertung:Mein Jahr mit Mr Mac

Thomas, der Sohn eines Gastwirtes, hat sein ganzes vierzehnjähriges Leben im Dorf Walberswick in Suffolk verbracht. In letzter Zeit sind vermehrt Sommergäste in dem Küstenort aufgetaucht, und Thomas' Eltern hoffen, von dieser Entwicklung profitieren zu können, da sie sich bislang mehr schlecht als ...

Wertung:Mein Leben mit den Schamanen

Die 381 Seiten des Taschenbuches fassen eigentlich zwei eigenständige Bücher der Autorin zu einem zusammen. Das erste Buch, "Tagebuch einer angehenden Schamanin" befasst sich mit ihren ersten Schritten in Richtung Schamanismus in Amazonien, das zweite Buch, "Meine Einweihung zur Schamanin" ...

Wertung:Mit 17 hat man noch Träume

Marianne Wellershoff, die Herausgeberin von "Mit 17 hat man noch Träume - Prominente erinnern sich", ist leitende Redakteurin des "KulturSPIEGEL", in dem seit 1998 die gleichnamige Interviewreihe erscheint.
Insgesamt 75 Prominente kommen in diesem Buch zu Wort und schildern, wovon sie in ihrer ...

Wertung:New York für Anfänger

In den Geschichten von Leuten, die nach New York gingen, um dort Karriere zu machen, geht es vor allem um Menschen, die es geschafft haben. Wenn in der Vita der Hauptperson einer solchen Geschichte allerdings stolz aufgeführt ist, wo man es überall nicht geschafft hat, dann ist wohl klar, dass ...

Wertung:Nicht so tragisch

207 Seiten hat das Leben der Protagonistin Louise, die eigentlich zugleich die Autorin Justine Lévy ist, Zeit, um die größten Tiefschläge des Lebens aufzuarbeiten und wie der Phönix aus der Asche aus sich selbst zu erwachsen.

Louise ist nicht nur Tochter eines berühmten Vaters, bei dem sie ...

Wertung:Noch einmal meine Mutter sehen

Eigentlich ist Zana, fünfzehn Jahre alt, ein ganz normaler englischer Teenager, genauso wie ihre Schwester Nadja, vierzehn Jahre alt. Über Freunde ihres Vaters sollen die beiden die Chance bekommen, Urlaub in Jemen zu machen und dort auch zwei ihrer Geschwister wieder zu sehen, die, als sie noch ...

Wertung:ODEM: On the Run

"ODEM: On the Run" heißt das vorliegende Buch, welches die bewegte Jugend des Berliner Sprayers ODEM nachzeichnet.

Wir befinden uns wieder in den Achtzigern. Berlin - Hauptstadt der DDR und kleine Enklave Westdeutschlands. Im Ostteil Berlins prägen junge Punks immer öfter das Stadtbild. "Too much ...

Wertung:Paradise Ost

Jess lebt mit ihrer Mutter Eleanor, einer Lehrerin, in einer englischen Kleinstadt. Jeden Samstag versuchen die beiden, in der Innenstadt eine kommunistische Zeitung zu verkaufen. Das macht sie in den Augen ihrer Mitbürger und nicht zuletzt des Lehrerkollegiums von Jess' Schule äußerst suspekt. ...

Wertung:Poker

Im englischsprachigen Raum ist das autobiographische Buch von Anthony Holden schon lange ein Standardwerk für Pokerspieler, die darüber nachdenken, vom Poker mal leben zu wollen. Anthony Holden ist Journalist und Buchautor, und nebenbei ein leidenschaftlicher Pokerspieler, Ende der Achtziger wird ...

Wertung:Rampenfieber

Robert ist auf dem besten Weg ein bekannter und geschätzter Comedian zu werden und schon bald, davon ist er felsenfest überzeugt, wird er zur besten Sendezeit die deutsche Fernsehlandschaft mit seinen außergewöhnlichen Pointen begeistern. Bis es soweit ist, freut er sich jedoch auch über zehn ...

Wertung:Rebellentochter

Im Knaur Verlag erschien im Frühjahr 2006 das Buch "Rebellentochter" der Kolumbianerin Sandra Arango. Der Untertitel "Freiheit habe ich nie gekannt" verspricht eine spannende Biografie einer jungen Frau.

Sandra Arango ist eine von rund 41 Millionen Bewohnern Kolumbiens. Die heute 28-Jährige kann ...

Wertung:Risiko des Ruhms

Im Herbst 2007 erschien im Rowohlt Taschenbuchverlag die überarbeitete Neuauflage des Debütromans von Rocko Schamoni. Diese erweiterte Ausgabe ist an dem Untertitel "Director?s Cut" zu erkennen. Der Autor konnte 2004 mit dem biographischen Roman "Dorfpunks" große Erfolge verzeichnen.

Das Buch ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11