Media-Mania.de

Biografische Romane
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
Wertung:?Danach war alles anders?

Der deutsche Journalist Jörg Böckem führte zwei Jahrzehnte ein Doppelleben zwischen heroinabhängigem Junkie und erfolgreichem Redakteur bekannter Zeitschriften wie "Spiegel", "Max" oder der Wochenzeitung "Die Zeit". 2001 gelang ihm nach vielen fehlgeschlagenen Versuchen endlich der Absprung von den ...

Wertung:Alkohol

Ist man erst dann Alkoholiker, wenn man seinen Job verliert, keine Rechnung mehr bezahlen kann und als Penner auf der Straße lebt? Nein, Alkoholismus ist eine schleichende Krankheit, die lange für das Umfeld unerkannt bleiben kann. Doch der soziale und körperliche Abstieg ist dem Alkoholiker ...

Wertung:Echo einer Winternacht

In der Zeitung wird veröffentlicht, dass alte, bis dato ungelöste Kriminalfälle noch einmal neu untersucht werden sollen, insbesondere unter Berücksichtigung neuer Untersuchungsmethoden, wie zum Beispiel der DNA-Analyse - unter anderem auch der Fall der vor 25 Jahren vergewaltigten und erstochenen ...

Wertung:Latscher, Pimpfe und Gestapo

Ein Buch von einem Edelweißpiraten geschrieben, die Geschichte eines dieser Widerstandskämpfer gegen die Nazis und seiner Freunde, die eigentlich nur leben und gemeinsam singen wollten:

Wolfgang, im Allgemeinen nur Wolf genannt, ist ein Latscher, einer, der das Blech-Edelweiß unter dem Revers ...

Wertung:Sieben Jahre in Tibet

Schon immer ist Heinrich Harrer von den Bergen begeistert, und als die Alpen für ihn keine Herausforderung mehr darstellen, will er seinen Blick nach Osten wenden. 1939 soll sein Wunsch dann in Erfüllung gehen: Heinrich Harrer wird zur Nanga-Parbat-Expedition gerufen, deren Ziel der 8125 Meter hohe ...

Wertung:Schlemm

"Elf Tage lang wird Luca noch Sohn sein, Kind seiner Eltern, mit Vater und Mutter, die man jederzeit anrufen kann. Dann werden sie sterben. Äußerlich unversehrt und im Vollbesitz ihrer geistigen Kräfte."

Der Schweizer Journalist und Übersetzer Nicola Bardola verlor vor sechs Jahren von einem Tag ...

Wertung:Abtrünnig

"Ein Roman aus der nervösen Zeit" - so lautet der Untertitel von Reinhard Jirgls neuem Buch "Abtrünnig". Gemeint sind dabei die Jahre 2000 bis 2004, die Ära der sogenannten Globalisierung, des Raubtierkapitalismus und der Angst vor terroristischen Anschlägen. In der Tat, es gibt in dieser Zeit ...

Wertung:Die Mandel

"Ich habe das schönste Geschlecht von allen." So stellt sich die 45-jährige Autorin Nedijma in ihrem autobiographischen Roman "Die Mandel" vor. "Prall, heiß, feucht. Und unübertrefflich in seinem Verlangen nach Schwänzen."

"Einen Aufstand" und einen "Akt des politischen Widerstandes" nannte der ...

Wertung:Der Junge, der Anne Frank liebte

"Nach dem Krieg kann doch niemand wissen, ob ich Christ oder Jude bin", sagte Peter van Pels 1944 zu Anne Frank. "Jeder hat die Möglichkeit sich neu zu erfinden." Angenommen, der Junge, der sich gemeinsam mit Anne Frank zwei Jahre lang in einem Amsterdamer Hinterhaus versteckt hielt, hätte den ...

Wertung:Aufschrei

Dr. Phillips ist Psychiater und arbeitet seit fünf Jahren mit von Inzest betroffenen Personen, als er zu einer ganz besonderen Patientin kommt. Die Frau im Alter von 41 Jahren durchlief mehrere Jahre verschiedene Therapien, von denen ihr keine wirklich helfen konnte, bis sie schließlich durch einen ...

Wertung:"Zu keinem ein Wort!"

Eine junge deutsche Jüdin mit tschechischen Wurzeln, eine Halbwaise, muss mit ihrer kleinen Schwester Jutta in die Niederlande fliehen, die ersten Juden sind schon aus Frankfurt abgeholt worden, Deutschland ist zu unsicher geworden in diesem Jahr 1938. Cäcilie "Cilly" Levitus kommt in ein neues ...

Wertung:Die weiße Massai

Als Corinne Hofmann mit ihrem Freund Marco in Kenia ankommt, ist sie von der atemberaubenden Schönheit des Landes überwältigt. Doch nicht nur die Natur tut es ihr an, auch ein Massai-Krieger fasziniert sie sehr. Dieser Krieger heißt Lketinga.
Noch ahnt Corinne nicht, dass dieser Mann ihr Leben ...

Wertung:Mein Leben mit den Schamanen

Die 381 Seiten des Taschenbuches fassen eigentlich zwei eigenständige Bücher der Autorin zu einem zusammen. Das erste Buch, "Tagebuch einer angehenden Schamanin" befasst sich mit ihren ersten Schritten in Richtung Schamanismus in Amazonien, das zweite Buch, "Meine Einweihung zur Schamanin" ...

Wertung:Hure

Bücher, in denen Menschen schonungslos von einem Leben berichten, das sich fernab des üblichen Alltags bewegt, haben schon seit längerer Zeit einen festen Leserkreis. Manch ein Buch erlangt größere Bekanntheit, die meisten gehen jedoch in der Masse unter.
Bei Nelly Arcans "Hure" ist eher ...

Wertung:Sheila

Torey Hayden ist eine junge Lehrerin, die eine ganz besondere Aufgabe bekommt: Sie soll psychisch gestörte Kinder in einer Klasse unterrichten. Voll triefender Ironie benennen die anderen Lehrer der Schule Toreys Klasse als die "Abfallklasse", denn sie bekommt acht Kinder, die sich in keine andere ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11