Media-Mania.de

Belletristik
Neue Rezensionen
Wertung:Wenn der Jasmin auswandert

2015 in Syrien. Jad Turjman, ein 25-jähriger Mitarbeiter der Verwaltung in Damaskus, erhält seinen Einberufungsbescheid: Die syrische Armee fordert ihn an. Dieses Schreiben kommt einem Todesurteil gleich, denn in diesem Bürgerkrieg kämpfen alle gegeneinander, selbst islamistische Gruppieru ...

Wertung:Der Begabte

Beim Hofgang dürfen die Gefangenen nicht miteinander reden. Auch die "Justizler", wie der junge Mann die Justizwachebeamten nennt, fallen nicht gerade durch Gesprächigkeit auf. Allenfalls möchte ein Mitgefangener grob Zigaretten von dem Burschen, der für sich selbst überrasche ...

Wertung:Annas Rückkehr

Im Herbst 1955 kehrt die gefeierte Sopranistin Anna Miller, die einmal Erna Künke hieß, aus den USA in ihre Heimatstadt Berlin zurück. Sie möchte ihre Mutter und insbesondere ihren jüngeren Bruder Anton wieder sehen. Allerdings hegt sie einen enormen Groll gegenüber ihrer Mutter, denn diese h ...

Wertung:Denn wir waren Krieger

Als Layla, ihr Mann Jamal und die gemeinsame kleine Tochter Mina 1980 in München ankommen, haben sie bereits eine lange Flucht hinter sich - die Flucht aus Afghanistan, das von den Sowjets überrannt worden ist. Sie besitzen nichts mehr als das wenige Gepäck, das sie mitnehmen konnten, und ein p ...

Wertung:Der Mann, der vom Fahrrad fiel und im Paradies erwachte

Wie es Unfälle so an sich haben, erwischt der seinige Valdemar völlig unvorbereitet. Mit dem Fahrrad unterwegs zu einer Präsentation, die sein Start-up aus dem IT-Bereich für Kunden noch attraktiver machen wird, wird er unversehens vom Fahrer eines japanischen Elektroautos auf dem R ...

Wertung:Tage ohne Ende

Thomas McNulty ist als Kind vor dem Hunger in Irland in die Neue Welt geflohen und hat auch dort schon einiges er- und überlebt, als er den fast gleichaltrigen John Cole kennen lernt. Fortan sind die beiden Freunde … und mehr als das.
Eine Weile haben sie regelmäßige Auftritte als Tanzmädc ...

Wertung:Wir sind dann wohl die Angehörigen

Manche Ereignisse wie zum Beispiel Entführungen prägen sich auch Menschen tief ein, die davon nur über die Medien erfahren und mit dem Opfer und seiner Familie nicht verwandt, bekannt oder befreundet sind. Wie viel traumatischer muss ein solches Erlebnis für die unmittelbaren Angehörigen ...

Wertung:Mittagsstunde

Nach "Altes Land" hat Bestseller-Autorin Dörte Hansen nun einen weiteren Roman vorgelegt, der in der norddeutschen Tiefebene spielt.
Brinkebüll ist das Heimatdorf von Dr. Ingwer Feddersen, einem Archäologen und Universitätsprofessor. Ingwer lebt seit langer Zeit in Kiel, kehrt jedoch an ...

Wertung:Jahrhundert-Trilogie, Teil 3: Zeitenwende

Im Jahr 1970 feiert Henny Unger ihren 70. Geburtstag. Sie ist eine der vier Freundinnen, die als Protagonistinnen der "Jahrhundert-Trilogie" auftreten - inzwischen längst nicht mehr ausschließlich. Denn drei von ihnen haben Familien gegründet und sind mittlerweile Großmütter, die gelegentlich ...

Wertung:Die weiße Garde

Ende 1918 versinkt Kiew im Chaos. Die Deutschen sind abgezogen, die von ihnen gestützte Marionettenregierung unter dem Hetman Skoropadskyj steht unmittelbar vor dem Scheitern, ukrainische Nationalisten und die Bolschwiken kämpfen um die Macht - oder eigentlich jeder mit jedem, denn die Front ...