Media-Mania.de

 Pasta & Co

Über 150 Rezepte für wahres Nudelglück


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis


Die Italiener und die Chinesen wissen es ja schon längst: Nudeln machen nicht nur satt, sondern sie machen auch glücklich. Und wer einmal ein Kind beim Essen von Spaghetti gesehen hat, der kann diesen Eindruck nur bestätigen. Aber natürlich dürfen auch Erwachsene sich an feiner Pasta laben, denn sie ist vielfältig und lässt sich so in fast jeder Geschmacksrichtung zubereiten. Ideen dazu braucht man sich auch nicht selbst auszudenken, sondern kann sie einfach im Kochbuch "Pasta & Co." nachschlagen.

Mit den über 150 verschiedenen Rezepten sollte ein Drittel des jährlichen Kochpensums abgedeckt werden können, doch dafür müssen die Rezepte auch schmecken und praxistauglich sein. Ein Blick ins Buch beweist, dass man die Hoffnung haben kann, dass es genau das hält, was es verspricht. Für diejenigen, die sich noch nicht weiter damit beschäftigt haben, gibt es eine kleine Einführung in den Pastakosmos. Hier erfährt man von den unterschiedlichen Nudelsorten, ihrer Verwendung, den wichtigsten Basiszutaten für eine Sauce und hilfreichen Küchentechniken. So wird hier zum Beispiel gezeigt, wie man Nudelteig selbst herstellt oder wie man Ravioli im Detail füllt und formt.

Die eigentlichen Rezepte starten danach auch gleich voll durch. Den Anfang machen Nudelsalate, die mal warm und mal kalt genossen werden können. Sie lassen sich unkompliziert zubereiten und auch gut einpacken und für ein Picknick mitnehmen. Wem es nicht schnell genug gehen kann, der findet im zweiten Abschnitt, was er sucht. Denn hier haben sich all die Gerichte versammelt, die man auch fix nach der Arbeit noch schnell machen kann, wenn der Magen schon längst knurrt. Und mit wenigen guten Zutaten wird dennoch ein leckeres und abwechslungsreiches Essen daraus.

Nicht viel länger brauchen die Gemüsegerichte mit Nudeln. Paprika, Artischocken, Weißkohl oder Linsen gehen hier eine leckere Verbindung mit Pasta ein. Aber natürlich ist auch an die Fisch- und Fleischliebhaber gedacht. Entweder man wählt sich eine deftige Fleischsoße oder lediglich ein Gericht, das mit Speck verfeinert wurde, von zarten Lachsstreifen gekrönt wird oder das mit Jakobsmuscheln zu etwas ganz Edlem verwandelt wurde. Etwas mehr Zeit muss man sich dann allerdings für die gefüllten Nudeln und die Ofengerichte nehmen, da hier einerseits die Wartezeit größer ist und man andererseits auch ein wenig Fingerspitzengefühl mitbringen muss. Ein wenig fernöstlich wird es dann am Schluss mit kurz gebratenem Fleisch und Gemüse, verbunden mit Eier- oder Reisnudeln.

"Pasta & Co." bietet Nudelliebhabern eine große Fülle an unterschiedlichen Gerichtvorschlägen. Die meisten Rezepte lassen sich schnell zubereiten und sind auch relativ unkompliziert. Dennoch ist das, was auf den Tisch kommt, trotzdem immer etwas besonders, da in den Rezepten viel mit Aromen und unterschiedlichen Geschmäckern und Texturen experimentiert wird. So können gewagte Köche auch Rezepte mit Lavendel oder deftige Nudelgerichte mit Orangen ausprobieren. Selbst die klassische Pasta mit Tomatensoße wird hier zu etwas Besonderem.

Wer Nudeln liebt, der findet hier viele Rezepte, die sich lohnen ausprobiert zu werden. Manches eignet sich auch für besondere Gelegenheiten, aber die meisten Gerichte kann man gut vorbereiten oder schnell kochen, so dass sie sich vorzüglich für den alltäglichen Speiseplan eignen.

Daniela Hanisch



Hardcover | Erschienen: 01. Juli 2008 | ISBN: 9783898832151 | Preis: 9,95 Euro | 280 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Schnell & einfachSaucen und DipsIndienCurrysWellfood