Media-Mania.de

 Fantasy Schüleragenda 2009

Verlag: Heye

Cover
Gesamt ++++-
Aufmachung
Preis - Leistungs - Verhältnis


Die Schulzeit beginnt wieder und die Kinder brauchen ein Hausaufgabenheft. Dabei stellen Jugendliche und Kinder natürlich oftmals ihre ganz eigenen Ansprüche - ein hübsches, individuelles Design und viele nützliche "Gimmicks" braucht so ein Hausaufgabenplaner. Für alle jungen Fantasy- und Drachenfans gibt es daher die Fantasy Schüleragenda 2009, die viel mehr bietet als ein einfacher Schülerkalender.

Vom August 2008 bis zum Januar 2010 reicht die Wochenübersicht, in der es für jede Woche eine Doppelseite gibt und für jeden Tag einen ausreichend großen Bereich, um Termine und Hausaufgaben einzutragen; Samstage und Sonntage teilen sich hierbei eine Spalte. Der Wochenübersicht vorangestellt sind Seiten für wichtige Daten des Schülers und Notizen sowie eine Jahresübersicht. Am Ende der Schüleragenda befinden sich Stundenpläne, Übersichten, in die man Klausuren und Noten eintragen kann, eine Auflistung von Ferienterminen und eine Vielzahl von Unterrichtshilfen, beispielsweise Karten von Deutschland und Europa, die wichtigsten Daten der Weltgeschichte, komprimiertes Grundwissen der Bereiche Mathe, Physik und Deutsch und eine Tabelle der unregelmäßigen englischen Verben und ihrer Konjugationen. Zusätzlich finden sich noch Kurzanleitungen zu Erste Hilfe Maßnahmen, wichtige Telefonnummern und vieles mehr.

Man merkt schnell, dass das "Bonusmaterial" dieses Kalenders wirklich keine Wünsche offen lässt und gerade den jüngeren Kindern eine große Hilfe sein wird, denn es vermittelt viel Wissen in wenigen, leicht verständlichen Worten. Daneben erfüllt die Schüleragenda aber auch die wichtigsten Anforderungen, die man an ein solches Produkt stellt: Es ist genug Platz vorhanden, um Hausaufgaben einzutragen, und die Bereiche des Kalenders sind übersichtlich gegliedert, sodass man schnell findet, was man sucht, zumal auch ein Lesebändchen dabei hilft, eine Seite zu markieren.

Auch das Design ist für die Zielgruppe ansprechend gehalten. Teile der Typographie sowie das Layout der Wochenübersichten sind auf antik getrimmt, die Seiten haben künstliche Altersflecken und orientieren sich an dem Drachenthema, ohne allzu verspielt zu wirken. Besonders Jungs im Grundschulalter oder etwas darüber hinaus werden ihre Freude an diesem Schülerkalender haben. Der Preis ist der qualitativ hochwertigen Aufmachung, die auch durch einen stabilen Einband und griffiges Papier überzeugt, angemessen.

Linda Dannenberg



Softcover | Erschienen: 1. Mai 2008 | ISBN: 9783831844135 | Preis: 7,50 Euro | 209 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel
Emily the Strange 2009Horizonte 2009Land of the Rings 2009Abenteuer Wildnis 2009Katzenkinder 2009