Media-Mania.de

 Römertopf

Verlag: Dr. Oetker

Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis


Der Römertopf ermöglicht das schonende Garen von Lebensmitteln. Dabei dauert die Zubereitung nicht lange, und während der Garzeit hat man genügend Zeit, den Tisch zu decken, sich für die Gäste bereit zu machen und diese zu empfangen. Mit einem besonders intensivem Geschmackserlebnis kann man dann seine Gäste verzaubern. Leider gibt es nur wenige Kochbücher mit Rezepten für den Römertopf. Umso willkommener dürfte dem Römertopf-Fan dieses Kochbuch sein.

Nach dem Inhaltsverzeichnis folgt ein doppelseitiger Ratgeber zum Umgang mit dem Römertopf und mit allgemeinen Hinweisen zu den Rezepten. Danach folgen die Rezepte des Buches, die in insgesamt vier Kategorien unterteilt sind: Fisch, Fleisch, Geflügel & Wild und Vegetarisch. Am Ende des Buches befindet sich das Titelrezept, ein Themenregister sowie ein alphabetisches Register.

Jedem Rezept wurde eine Doppelseite des Buches gewidmet. Dabei befindet sich auf der linken Seite das Rezept, während auf der rechten Seite eine große Fotografie des fertigen Gerichts den Betrachter zum Nachkochen einlädt. Nett arrangiert und mit kleinen Akzenten überzeugen die Fotografien und lassen dem Betrachter das Wasser im Mund zusammenlaufen.

Auf der linken Seite befindet sich das eigentliche Rezept. Dabei werden Überschriften und Teilüberschriften farblich hervorgehoben. Die Farben sind dabei auf die Fotografien abgestimmt und sorgen für ein harmonisches Gesamtbild. Unter dem Titel befindet sich die Angabe zur Größe des benötigten Römertopfes. Die meisten Rezepte sind bereits mit einem Römertopf machbar, der über ein Fassungsvermögen von drei Litern verfügt.

Unter dieser Angabe folgt die Portionenangabe sowie Informationen zu den Nährwerten, der Zubereitungs- und Garzeit. Darunter teilt sich die Seite in zwei Spalten auf. In der schmaleren, linken Spalte befinden sich die Zutaten, in der rechten Spalte die schrittweise Anleitung zur Zubereitung. Die Rezepte sind dabei so geschrieben, dass sie leicht zuzubereiten sind, auch wenn man sich sonst normalerweise nur von Tiefkühlprodukten für die Mikrowelle ernährt. Die Auswahl an Rezepten ist dabei so, dass man sich die Gerichte mit einer durchschnittlich gefüllten Geldbörse öfters leisten kann. Dies möchte man auch gerne immer, denn die Gerichte schmecken hervorragend!

Vera Schott



Hardcover | Erschienen: 01. September 2008 | ISBN: 9783767007598 | Preis: 9,95 Euro | 96 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Türkisch kochenTapasSchnell & einfachDie GenussformelSchnelle Küche für Genießer