Media-Mania.de

 Ingwer

Gesundheit & Genuss

Autoren: Ralf Hiener, Heinz Schilcher
Illustratoren: Anne Freidanck
Verlag: Hädecke

Cover
Gesamt +++++
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis


Ingwer gehört zu den gern verwendeten Gewürzen, die auch einen positiven Einfluss auf die Gesundheit haben.
Im vorliegenden Buch geht es zunächst um Ingwer als Element sowohl der Heilkunde als auch, um es platt auszudrücken, des Gewürzregals. Die ersten 27 Seiten des Buchs befassen sich gewissermaßen akademisch mit dem Ingwer und klären darüber auf, welche Funktion der Ingwer als Heilmittel wie auch als würzender Bestandteil von Speisen hat - und hatte; auch etwas Historie findet man in diesem Buch. Ausführlich wird zudem auf die Biologie des Ingwer-Rhizoms eingegangen, des Wurzelstocks der Ingwerpflanze, die in Küche und Apotheke verwendet wird. Auch eine detaillierte Warenkunde wird angeboten.
Den Hauptteil des Buchs nehmen freilich erwartungsgemäß die Rezepte ein, beginnend mit Grundrezepten wie kandiertem Ingwer, verschiedenen Aromasalzen mit Ingwer, Asia-Pesto und Chutneys. Hierauf folgen Suppen, überwiegend mit asiatischem "Touch" wie etwa Kokos-Ingwer-Suppe mit Shrimps und Indische Kichererbsensuppe mit Ingwer.
Das Kapitel "Salate & Gemüsegerichte" bietet zum Beispiel Melonen-Feldsalat mit Ingwer, in Ingwersaft (Reformhaus!) gegartes Gemüse, Spargel mit Ingwersabyaon und Avocado-Ingwer-Guacamole.
Unter "Kleine Gerichte und Fisch" findet man unter anderem Gemüseauflauf mit Datteln und Ingwer, Ingwer-Basilikum-Risotto mit gegrilltem Sommergemüse, scharfen Forellenmops im Ingwersud und mit Ingwer gespicktes Lachsfilet am Spieß.
Selbstverständlich gibt es auch Fleischgerichte, darunter Lammragout mit Ingwer, Schweinelendchen mit Linsen und Ingwerjoghurt und Rehmedaillons mit Ingwerkirschen. Das abschließende Kapitel präsentiert Desserts, Konfitüren und Getränke; toll sind zum Beispiel die kalte Aprikosen-Mango-Suppe mit Ingwer und die Schoko-Ingwer-Knödel mit Walnussbröseln. Diverse Konfitüren verlocken zum Nachkochen und Naschen, und gerade im Winter wird man den frischen Ingwer-Gewürz-Tee lieben. Oder darf?s Ginger Rhab sein, ein alkoholfreier Cocktail mit Ingwer und Rhabarber?

Ingwer ist nicht jedermanns Sache, doch wer die feurige Wurzel mag, genießt sie gern auf unterschiedlichste Weise. Den unglaublich vielseitigen Möglichkeiten des Ingwers wird dieses Kochbuch bestens gerecht. Doch zunächst informiert es den Leser über Geschichte, medizinische Wirkung und Einsatzgebiete in der Küche - dies angenehm detailliert. Auf die relevanten Inhaltsstoffe wird ebenso eingegangen wie auf dem Ingwer traditionell zugeschriebene, durch wissenschaftliche Studien jedoch nicht vollständig geklärte therapeutische Wirkungen sowie solche, die in reproduzierbaren Experimenten nachgewiesen wurden. Selbst derjenige, der sich weniger für die Hintergründe interessiert, wird nach der Lektüre das Bewusstsein haben, sich mit dem Genuss von Ingwer etwas Gutes zu tun.
Abgesehen davon, dass Ingwer eine Wohltat für den Magen ist, Entzündungen hemmt und wohl auch dem Herzen gut tut, schmeckt er, und die ausgewählten Rezepte setzen den Ingwer großartig in Szene. Wie angenehm sich Ingwer mit einer Fülle an Zutaten verbindet, zeigt sich gerade in unerwarteten Kombinationen wie bei den "kleinen Ingwerpfannkuchen, gefüllt mit Pfifferlingen" oder auch beim "scharfen Forellenmops im Ingwersud"; erstaunlich, aber der Ingwer "erschlägt" den feinen Fisch nicht.
Die Rezepte werden in einem klassisch-praktischen Layout präsentiert: In der Randspalte findet man die Zutaten, die Hauptspalte ist der auch für Anfänger geeigneten Schritt-für-Schritt-Anleitung vorbehalten. Zu den Rezepten werden auch Tipps angeboten, etwa bei den Grundrezepten bezüglich der Haltbarkeit und Aufbewahrung, bei anderen Rezepten zu nach Gusto austauschbaren Zutaten oder auch Beilagen beziehungsweise Hauptspeisen, die zum jeweiligen Rezept passen - oder auch mal ein Wein.
Praktisch alle Rezepte werden von mehr oder weniger großen, ansprechenden und informativen Fotos begleitet.
Ein tolles Kochbuch zu einem ganz besonderen Gewürz!

Regina Károlyi



Hardcover | Erschienen: 1. November 2008 | ISBN: 9783775005425 | Preis: 9,95 Euro | 96 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Cook it - GewürzkücheKüchenmagie & Zauberkraft: Rezepte aus meiner HexenkücheDie besten KüchenkräuterExotische KöstlichkeitenIngwer