Media-Mania.de

 100 außergewöhnliche Stimmungsmacher

Lebendige Methoden zur Entwicklung von Offenheit, Selbstvertrauen und Motivation in Seminar- und Gruppensituationen

Autoren: Jenny Simanowitz
Illustratoren: Simone Pahl
Verlag: Ökotopia-Verlag

Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Preis - Leistungs - Verhältnis


Bei der Arbeit im Team kommt es auf jeden Einzelnen an und auf die Gruppe als Ganzes. Oft sind es Kleinigkeiten, die dazu führen, dass eine Gruppe nicht gut zusammenarbeitet oder eben großartige Ergebnisse erzielt. "100 außergewöhnliche Stimmungsmacher" von Jenny Simanowitz möchte TrainerInnen, TeamleiterInnen, Coaches und anderen, die mit Gruppen arbeiten, Übungen an die Hand geben, die in Form von Kommunikationsspielen Seminare beleben und in Schwung bringen können und für gute Stimmung in der Gruppe sorgen.

Immer wenn Kommunikation eine wichtige Rolle spielt, wenn kleine Pausen gebraucht werden, die auflockern und dabei leicht umsetzbar sind und wenig Zeit benötigen, sind die "Stimmungsmacher" ideal. Die hier ausgewählten Übungen und Spiele können auf verschiedenen Ebenen wirken und passen somit zu unterschiedlichen Lernzielen. Dabei sind die vorgestellten "Stimmungsmacher" als Anregung gedacht, jedes Kapitel behandelt ein anderes wichtiges Element der Kommunikation. Nach Spielen und Übungen zum Warmwerden, bei denen die Gruppe sich kreativ, humorvoll und positiv gegenübersteht, folgen Übungen, die das rationale Denken ausschalten und die Spontaneität fördern sollen. Um Konzentration und Entspannung geht es im nächsten Kapitel. Die vorgestellten Übungen sollen einen Entspannungszustand erzeugen, dem Körper eine Ruhepause ermöglichen und so das zerebrale Glücks-Zentrum aktivieren. Übungen zur Körpersprache und zur Stimme sind in den nächsten zwei Kapiteln enthalten. Status und Hierarchie sind die Themen der Übungen der nächsten Kapitel. Affirmation und Negation sind wichtige Bereiche in jeder Kommunikatonssituation, die hier versammelten Übungen und Spiele helfen dabei, auch negative Gefühle offen und direkt anzusprechen. Das Kapitel über Rollenspiele und die vorgestellten Übungen bietet eine Methode an, sich aus den Zwängen der gelernten Alltags-Muster zu befreien. Obwohl alle "Stimmungsmacher"-Übungen einen Teambildungseffekt haben, widmet sich das letzte Kapitel diesem Aspekt ausführlich.
Im Anschluss an die Übungen ruft Jenny Simanowitz im Nachwort dazu auf, jeden Tag etwas kreativer zu gestalten.
Fragen, die der Autorin häufig auf ihren Seminaren gestellt wurden, listet sie zusammen mit ihren Antworten am Ende des Buches auf; ebenfalls findet sich hier ein Register und eine ausführliche Literaturliste.

Auffällig ist die Breite des Praxiswissens der Autorin. Zu jedem Thema gibt es vielfältige Übungen, oft auch mit Variationen. In jedem Kapitel steht ein theoretischer Teil vor den Übungen, hier werden Tipps und besonders wichtige Informationen zum jeweiligen Thema gegeben. Es wurde darauf geachtet, dass in den Übungen kein Leistungsdruck entsteht und sich somit der Spielcharakter und die Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten voll entfalten können. Jenny Simanowitz fordert dazu auf, mit Humor und viel Spaß an die Übungen heranzugehen, diese Freude am Spielen wird auch bei der Lektüre deutlich und wirkt ansteckend.
Jede Übung ist nachvollziehbar dargestellt; oft werden besondere Hinweise (wie: "nur für Gruppen ab sechzehn Personen geeignet" oder "vor einer Konzentrationsphase empfohlen") genannt. Obwohl einige Übungen und Spiele auch für Kinder oder Jugendliche geeignet und nachvollziehbar sind, richtet sich der Großteil an die Arbeit mit Erwachsenen.
Illustrationen von Simone Pahl verdeutlichen die Übungen, dienen der Auflockerung und heben den spielhaften Charakter hervor.

Dieses Buch bietet mit seinen "Stimmungsmachern" eine Hilfe für TeamleiterInnen, TrainerInnen und Coaches, die Übungen und Spiele suchen, um bei Seminaren oder zwischendurch ihre Gruppe aufzulockern. Hierbei kann "100 außergewöhnliche Stimmungsmacher" als Ideengeber und als Fundgrube dienen. Zu wichtigen Themen der Kommunikation werden praxiserprobte Übungen und Spiele mit viel Humor und Spaß an der Sache vorgestellt.

Nele Kohrs



Softcover | Erschienen: 01. September 2008 | ISBN: 9783867020657 | Preis: 16,90 Euro | 95 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Wissen Sie, was Ihr Gehirn denkt?Judo mit WortenTrainingsbuch RhetorikDiagnostik von Rechtschreibleistungen und -kompetenzWir können gut reden!