Media-Mania.de

 Die drei ???, Band 127: Die drei ??? - Tödliches Eis

Serie: Die drei ???, Band 127
Autoren: Kari Erlhoff
Verlag: Kosmos

Cover
Gesamt +++--
Anspruch
Aufmachung
Humor
Preis - Leistungs - Verhältnis
Spannung


Die Reporterin Carol Ford tritt an die drei Detektive heran, da sie ein bisschen Verstärkung für eine Reportage über ein Schlittenhundrennen gebrauchen kann. Dabei kennen sich Carol und die Jungen bereits, damals auf einem Forschungsschiff haben sie schon einmal zusammengearbeitet. So ist die Entscheidung schnell gefällt und Justus, Peter und Bob reisen nach Dawson, dem Startpunkt des Rennens. Dort erfahren sie allerdings, dass Carol sie auch hergebeten hat, da irgendwer Sabotage um ihr Team betrieben hat und die Teilnehmer des Rennens unter den Anschlägen leiden. Ein neuer Fall für die drei Fragezeichen, oder direkt zwei neue Fälle, denn die derzeitige Ausstellung zu Ehren des Rennens wurde beraubt und einige wertvolle Stücke und eine Menge Gold sind entwendet worden. Ob es einen Zusammenhang gibt?

"Tödliches Eis" ist das drei ???-Debüt von Kari Erlhoff und es ist durchaus gelungen. Nach den beiden vorherigen Büchern von Marco Sonnleiter kann man ebenso getrost sagen, dass dieses Buch wesentlich besser als die beiden vorherigen ist, auch wenn es einige kleine Schwachstellen gibt.
Die Jungen sind gerade in der Eiswüste angekommen, da werden sie auch schon Zeugen eines Anschlags, welchen sie aber in letzter Sekunde verhindern können. Die Hinweise auf Sabotage verdichten sich im Verlauf der Geschichte und neben den beiden Fällen gibt es eine ganze Menge an Fachwissen über Schlittenhunde nebenbei erzählt.

Dafür, dass dies das erste drei ???-Werk von Kari Erlhoff ist, findet sich der Leser schnell in einer vertrauten Umgebung wieder. Das Verhalten der Charaktere entspricht den Erwartungen und man hat das Gefühl, dass Erlhoff sich Mühe gegeben hat, in die drei ???-Welt einzutauchen und dies ist auch gelungen!

Auf den typischen 128 Seiten bietet sich ein spannendes, unterhaltsames und an einigen Stellen auch witziges Abenteuer, welches viele gute Einfälle aufgreift und durchzieht. So ermitteln die drei Freunde erst mal, ohne allen auf die Nase zu binden, wer sie sind, und zeigen ihre Karte erst zum Schluss. Die Jungen albern zwischendurch ein wenig herum, in den richtigen Situationen kommen aber auch alte Geheimzeichen wieder ans Tageslicht. Durchaus gelungen diese Mischung aus Altbekanntem und neuem Fall!
Ein wenig störend empfindet man die recht vielen unterschiedlichen Namen und Leute, die in der Geschichte auftauchen, wirklich trüben kann dies die Handlung allerdings nicht.

Insgesamt ist "Tödliches Eis" ein starkes Debüt von Kari Erlhoff und macht Hoffnung auf neue, starke Geschichten. Eben wieder ein Stück mehr typisches drei ???-Verhalten und weniger Show drum herum. Erlhoff zeigt, wie es geht!

Nicolas Gehling



Hardcover | Erschienen: 1. September 2008 | ISBN: 9783440115688 | Preis: 7,95 Euro | 128 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel
Der Biss der BestieDie drei ??? und die feurige FlutBotschaft aus der UnterweltDie drei ??? - Top Secret EditionDie blutenden Bilder