Media-Mania.de

 Nudeln von A-Z

Mit Aufläufen, Salaten und vielen Pastasaucen


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis


Auch wenn sich die Gelehrten immer noch darüber streiten, ob die Nudeln nun aus Asien oder aus Italien stammen, sind sich in einem Punkt alle einig: Pasta schmeckt allen. Die vielen Variationen und die unkomplizierte Zubereitung haben Nudeln zu einem der beliebtesten Lebensmittel gemacht. Und damit es beim Kochen nicht langweilig wird, gibt es in "Nudeln von A-Z" viele neue Ideen.

Wie auch die anderen Bücher aus der Reihe ist auch dieses nicht nach Kategorien aufgeteilt, sondern lediglich alphabetisch nach den einzelnen Rezeptnamen geordnet. Auch wenn diese Aufreihung anfangs ungewohnt ist, gewöhnt man sich schnell daran und erkennt auch den Sinn darin. Denn dadurch hat man die meisten Nudelsalate, die Gerichte mit Penne oder die asiatischen Gerichte immer dicht zusammenstehen. So kann man sich mit einem kurzen Blick ins Buch inspirieren lassen oder nach Rezepten mit einer bestimmten Nudelsorte suchen, die aufgebraucht werden muss.

Insgesamt enthält das Kochbuch über dreihundert Rezeptideen, die man zuhause umsetzen kann. Über mangelnde Variationen kann man sich dabei nicht beklagen. Hier ist die ganze Bandbreite der Nudelwelt vertreten. Lasagnevariationen finden sich hier genauso wie Gerichte mit Bandnudeln, Reisnudeln, Vollkornmaultaschen, Tortellini, Glasnudeln und vielen anderen Pastasorten. Und je nachdem, wie viel Zeit und Lust man hat, kann man fertige Nudeln kochen, Nudelteig selbst herstellen, selbst gemachte Ravioli ausprobieren oder einfach Tortellini aus der Kühltheke verwenden. Das dazu benötigte Wissen findet man komplett im Buch.

Alle Gerichte werden gut erklärt und lassen sich leicht nachkochen. Lediglich beim Zubereiten von Teigen benötigt man etwas Fingerspitzengefühl. Ansonsten sind die Rezepte auch von Kochanfängern leicht zu bewältigen, da die Klasse der Gerichte nicht von einer komplizierten Zubereitung, sondern von der Auswahl der Zutaten abhängt. Und da fast alle Nudelrezept mit einem Bild vorgestellt werden, kann man sich schon mal optisch Appetit holen.

"Nudeln von A-Z" ist ein gut aufgebautes und unkompliziertes Kochbuch, das den Pastafans viele Möglichkeiten an die Hand gibt, wie sie ihre Lieblingszutat zubereiten können. Und dabei kann man frei entscheiden, ob es ein Nudelsalat für die Party sein soll, ein leckerer Nudelauflauf, eine leichte Nudelsoße mit Spaghetti, etwas asiatisches oder selbst gemachte Spätzle. Unkompliziert, lecker und gut beschrieben sind die hier versammelten Rezepte nicht nur alltagstauglich sondern bieten Rezeptideen für den Mittagstisch, die große Party und das edle Abendessen zu zweit.

Daniela Hanisch



Hardcover | Erschienen: 1. Februar 2009 | ISBN: 9783767005235 | Preis: 9,95 Euro | 319 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Suppen und Eintöpfe von A-ZItalienisch kochen von A-ZDie besten Landfrauenrezepte von A-ZKochen von A-ZGeflügel von A - Z