Media-Mania.de

 Die Dschungelbücher

Autoren: Rudyard Kipling
Illustratoren: Martin Baltscheit
Übersetzer: Gisbert Haefs
Verlag: Boje Verlag

Cover
Gesamt +++++
Anspruch
Aufmachung
Preis - Leistungs - Verhältnis


Die Dschungelbücher von Rudyard Kipling gehören zu den klassischen Werken der Weltliteratur, die wohl nie in Vergessenheit geraten werden. Wie schön, dass der Boje Verlag mit einer außergewöhnlichen Ausgabe zum Weiterbestehen dieses Schatzes beiträgt. Rudyard Kipling ließ sich die spannenden Dschungelgeschichten bereits im neunzehnten Jahrhundert einfallen. Er wurde 1865 in Bombay geboren und wuchs dann in Großbritannien auf, wo er als Journalist und Schriftsteller tätig war. Bereits zu Lebzeiten erlangte er Berühmtheit und erhielt im Alter von zweiundvierzig Jahren den Nobelpreis für Literatur.

Die Geschichten der Dschungelbüchern erzählen von Mowgli, dem Wolfsjungen, der im Dschungel mit seinen Gefährten, dem Bären Baloo und Bagheera, dem schwarzen Panther, aufwächst. Es ist aber auch die Rede von dem Mungo Rikki-Tikki-Tavi, der es mit einer ganzen Familie von Kobras aufnimmt, Robbenschlächtern auf einer Sandbank im Nordpolarmeer und von Toomai, der die Elefanten im Wald tanzen sieht. Die Erzählungen haben bis heute ganze Generationen begeistert und angeregt und sind bisher in Millionenauflagen erschienen. Neben der Verfilmung durch Walt Disney gibt es sie in zahlreichen Buch- und Hörfassungen. Die Neuübersetzung des Kipling-Spezialisten Gisbert Haefs ist als gebundenes Hardcoverbuch in Halbleinen im Schuber und mit Lesebändchen erschienen. Das 448 Seiten umfassende Buch wurde 2008 zu einem der sieben schönsten deutschen Bücher gekürt - für Illustration und Gestaltung ist Martin Ballscheit verantwortlich.

Hat man einmal mit dem Lesen begonnen, dann wird man von den Geschichten der geheimnisvollen Dschungelwelt, in der ganz eigene Gesetze gelten, gefangen genommen. Fressen und gefressen werden, leben und sterben - alle Bewohner folgen einem festen Rhythmus und festen Regeln - einzig der Mensch scheint sich in diese natürliche Ordnung nicht einfügen zu wollen.

Rudyard Kipling erzählt die Geschichten der Dschungelbücher in unvergleichlich eindrücklicher und einfühlsamer Weise - erstaunlich, wie er sich in die Natur der Tiere einfühlt und diese beschreibt, ohne sie zu vermenschlichen. Atemlos verfolgt man die spannenden Abenteuer, die sich im Dschungel ereignen. Die Gesänge und Lieder am Ende der Abschnitte tun ihr übriges, um eine Atmosphäre von Zauber und Magie zu erzeugen und es ist die ursprüngliche Kraft und Poesie der Natur selbst, die sich mitteilt. Mit gekonnter Erzählkunst und in hoher literarischer Qualität lässt Kipling den Leser teilhaben an manchem Drama, das sich ereignet. Die Geschichten sind dabei weit entfernt von Kitsch und Sentimentalität und die Originalerzählungen haben mit den Walt Disney-Produktionen wenig gemeinsam, außer vielleicht dem Namen und einiger Motive. Es ist das Leben, dem man hier begegnet und dem man sich stellen muss, dessen Herausforderungen es zu meistern gilt, will man überleben.

Die Ausgabe ist durchweg farbig und sehr üppig illustriert in einem Braunrotfarbton, der an die Zeit Kiplings erinnert. Martin Ballscheit hat mit seinen hochwertigen und vielfältigen Illustrationen Bilder geschaffen, die sehr tiefgründig ihren eigenen Reiz haben, viel Raum für Fantasie lassen und ihren Teil dazu beitragen, die Dschungelwelt erscheinen zu lassen.

Es ist also eine überaus gelungenes Werk, das der Boje Verlag herausgebracht hat, ein Höhepunkt in der Buchwelt und eine Bereicherung für jede Bibliothek, welche sicher auch manches Kind durch lange Jahre der Kindheit begleiten wird und viele interessante, spannende und vergnügliche (Vor-)Lesestunden garantiert.

Sabine Seip



Hardcover | Erschienen: 01. September 2008 | FSK: 10 | ISBN: 9783414821669 | Originaltitel: The Jungle Book/The Second Jungle Book | Preis: 39,95 Euro | 506 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Ein Weihnachtsgeschenk für WalterDie wundersame Reise von Edward TulaneAlanna - Ankunft in der schwarzen StadtKinder der GezeitenGullivers Reisen