Media-Mania.de

 Vernetzt


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Leitbarkeit
Preis - Leistungs - Verhältnis


Beim Rollenspiel gibt es Neuerscheinungen, die man sich kauft, weil man sie gerne hätte, weil sie schick sind oder weil man den Sammeltrieb befriedigen möchte. Dann wiederum gibt es Regelwerke, die muss man sich zulegen, weil sie einen essentiellen Teil des Spiels beschreiben. In Shadowrun im Jahr 2071 gibt es kaum jemanden, der sich nicht in der Matrix bewegt und "Vernetzt" ist dazu die Bibel.

Aufgefrischt für die Version 4.0 werden dem Leser in diesem Buch die Details der Matrix und ihrer Geheimnisse offenbart. Dadurch ist das Buch sowohl für Spieler als auch für Spielleiter interessant. Jedoch benötigt man vor dem Spiel erst ein gewisses Verständnis von der Materie und auch für diejenigen, die im Besitz der vorherigen Edition sind, lernen vieles neu kennen, da der Matrix-Crash 2.0 ziemlich viele Dinge verändert und durcheinander gewirbelt hat. Damit alles verstanden wird, bekommt der Leser, ein wenig aufgepeppt durch Schattengespräche, einen Anfängerleitfaden durch die Matrix. Hier lernt man, wie die Matrix grundlegend funktioniert, welche Möglichkeiten man hat und auch welche Gefahren darin verborgen liegen können.

Interessant wird es dann besonders für den Spielleiter, wenn das Thema sich der Systemsicherheit zuwendet. Hier wird genau erklärt, welche Möglichkeiten es gibt, das eigene System sicher zu gestalten, Eindringlinge abzuwehren und Gegenmaßnahmen zu ergreifen. Das Maß ist jedoch sehr wichtig, da der Zugang eines städtischen Tierheims sicher nicht so hoch geschützt ist wie ein Genlabor eines Konzerns. Weiter geht es dann mit der anderen Seite der Medaille, den Hackern. Diese besitzen sehr unterschiedliche Möglichkeiten, in ein System einzudringen, wobei sie Unterstützung durch bestimmte Software, Agenten oder Hackernetzwerke bekommen können. Doch ohne korrekte Ausrüstung und Software ist ein Hacker letztlich nichts wert. Woher man vernünftige Softwareprogramme bekommt, wie man sie selbst programmiert und was taktische Software vermag, wird auf den weiteren Seiten erklärt.

Dann geht es mit den besonderen Themen der Matrix weiter. Ein neu aufgetauchtes Phänomen, die Technomancer, wird in all seinen Facetten beschrieben, dennoch bleibt immer noch ein Schleier des Geheimnisses über ihrem Ursprung. Für Spieler, die Technomancer als Charaktere erschaffen wollen, gibt es hier eine große Zahl an Hintergründen, ideologischen Strömungen und Zusatzregeln, um den Charakter perfekt auszubauen. Auch die damit verbundenen Sprites werden hier noch einmal detailliert erklärt. Doch es gibt noch andere Wesen, die sich zu erkennen gegeben haben, wie die KIs. Diese Künstlichen Intelligenzen haben sehr unterschiedliche Fähigkeiten, deswegen werden einige repräsentativ im Buch vorgestellt. Mysterien wie Geister in der Maschine und UV-Knoten werden ebenfalls angeschnitten, so dass sie der Spielleiter gut in ein Abenteuer einbauen kann. Weiter geht es dann mit der Kraft der Dissonanz, die auch nach dem Crash noch besteht und daran arbeitet, sich auszubreiten.

Wieder interessant für Spielleiter und Spieler wird es mit den Sims. Genau beschreiben die Autoren hier, wie ein Sim produziert wird und welche verbotenen Spielarten bekannt sind. Dazu gehören auch die Realitätsverstärker, die nicht nur für matrixverbundene Runner interessant sind. Etwas dunkler wird das Thema dann mit dem Abschnitt über Gehirnwäsche und Verhaltensmodifizierung, beides Themen, die gute Abenteueraufhänger bieten. Mit dem Kapitel über Talentsoftware schließt das Regelbuch dann ab. Ganz zum Schluss gibt es noch eine ausführliche Liste mit Matrix-Ausrüstung zum durchblättern und kaufen.

"Vernetzt" ist ein Shadowrun-Regelwerk, das sich mit allen Details der Matrix sowie dem Phänomen der Technomancer beschäftigt. Dadurch besteht schon für Spielleiter und diejenigen, die Technomacer, Rigger und Hacker spielen, Kaufpflicht. Auch Leser, die erst mit dem neuen System in die Welt von Shadowrun eingestiegen sind, bekommen durch die guten Erläuterungen und weit gestreuten Informationen ein gutes Bild vom Erscheinungsbild der Matrix und wie sich diese in die Abenteuer einbauen lässt. Mit den vielen interessanten Neuigkeiten bekommt diese Spielwiese eine ganz neue Attraktivität für Abenteuer und ist nicht nur Mittel zum Zweck, um an Daten heranzukommen oder unschöne Ereignisse zu vermeiden. Was man sich noch zusätzlich gewünscht hätte, wäre ein ausführliches Register, um bei Zweifeln schnell nachschlagen zu können. Ein wenig hilft dabei allerdings das Inhaltsverzeichnis, das extrem ausführlich gestaltet worden ist.

Gut aufgebaut, verständlich erklärt und auch optisch gut gelungen, bietet dieses Regelwerk alles, was man zum Spielen in der Matrix von Shadowrun benötigt.

Daniela Hanisch



Hardcover | Erschienen: 01. April 2009 | ISBN: 9783939794783 | Preis: 29,95 Euro | 224 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
StraßenmagieShadowrun: GrundregelwerkStraßenmagie - ShadowrunEmergenzVernetzt