Media-Mania.de

 Straßenmagie


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Leitbarkeit
Preis - Leistungs - Verhältnis
Die Magie ist in der erwachten Welt von Shadowrun ein wichtiger und bedeutender Grundpfeiler. Genau wie die Technik fortgeschritten ist, hat sich auch die Magie, die wiedererwacht ist, den Gegebenheiten der Zukunft angepasst. Doch damit sie auch im Rollenspiel anwendbar ist, braucht es dafür fest gefügte Regeln für die vierte Edition, wie sie jetzt mit "Straßenmagie" erschienen sind.

Gut, in dem Grundregelwerk von Shadowrun sind die wichtigsten Elemente für die Erschaffung magischer Charaktere festgelegt und auch erklärt, wie Zauber und Beschwörungen anzuwenden sind, doch letztlich ist die Magie ein so breites und weit gefächertes Feld, dass ein eigener magischer Regelband elementar ist. Im Gegensatz zu dem früher schon erschienenen Band des Vorgängerverlages hat Pegasus hier nun auch das Digital Grimoire mit weiteren Traditionen und Gruppen eingefügt, so dass die magischen Grundlagen für deutsche Spieler nun komplett in einem Band zu finden sind.

Damit sich auch neue Spieler gut zurechtfinden, erläutert der erste Teil des Buches ein wenig von dem postmodernen Charakter der Magie, wie sie von der Allgemeinheit betrachtet wird, wie die Religionen auf ihre Wiederauferstehung reagierten und wie das Gesetz und die Konzerne ihr gegenüberstehen. Mit dem eingefügten Shadowtalk bekommt man damit gleichzeitig einen Einblick in die schattige Betrachtungsweise der erwachten Welt.

Danach folgen dann die regeltechnisch wichtigen Betrachtungen, die der Spieler für seinen Charakter, aber auch der Spielleiter für seine magisch basierte Kampagne benötigt. Insbesondere dreht es sich um die Erschaffung eines neuen magische Charakters, die Pfade der Magie, die man wählen kann, die interessante, aber schwierige Metamagie und die Möglichkeiten der Initiation. Um Kommunikation zu fördern, werden einige magische bekannte Gruppierungen vorgestellt mit der Option auf eigene erstellte Gruppierungen und, als Bastelwerkstatt, die Möglichkeiten der modernen Alchemie und die Wege, auf denen man sich magische Zutaten besorgen kann. Als spielrelevante Hintergrundinformationen und besonders wichtig für Beschwörer sind dann noch die Informationen über die Geister der Sechsten Welt, die genaue Betrachtung des Astralraums und der Metaebenen sowie die Gefahren, die in diesen noch weitaus unerforschten Gebieten liegen. Den Abschluss bildet eine Sammlung aus Zaubersprüchen, wie auch die regeltechnische Möglichkeit, eigene Zaubersprüche zu ersinnen.

"Straßenmagie" ist ein Regelband, auf den kein Spielleiter von Shadowrun verzichten kann. Und auch ein Spieler, der einen magischen Charakter verkörpern möchte, sollte die wichtigsten Passagen daraus kennen. Denn die Informationen im Grundregelwerk sind wirklich nur die Basics. Hier erfährt man wirklich, was alles mit magischen Effekten möglich ist, welche Gefahren dabei auf einen warten und auf welche hohen Ziele man hinarbeiten sollte. Sicher, auf den ersten Blick mögen die unzähligen Möglichkeiten sehr mächtig und unausgewogen wirken, allerdings darf man dabei nie aus den Augen verlieren, dass ein Magier oder Schamane jeden wirklichen Fortschritt mit Karma bezahlt und nicht nur mit Nuyen.

Die Aufmachung des Bandes ist passend gewählt und die Verarbeitung gut gelungen. Das Artwork und die Gestaltung fügen sich nahtlos in die Reihe zu den anderen Regelwerken ein. Der Aufbau ist gut gelungen und dank der vielen detaillierten Beschreibungen, bekommen auch Neueinsteiger, die nicht komplett den Geschichtsverlauf verfolgt haben, einen guten Überblick über die magische Entwicklung und Ereignisse, die wichtig ist. Ganz besonders die Differenzierung der vormals als Superninjas verschrienen Ki-Adepten ist geglückt, da sie nun nicht mehr nur als magisch aufgemotzte Kämpfer auftreten können. Und der Spielleiter bekommt durch die vielen Beschreibungen der Metaebenen, freien Geister, die dunklen Pfade und die toxische Magie viele inspirierende Ideen und Aufhänger für eigene Abenteuer an die Hand.

Für Shadowrun-Spieler ein Regelwerk, auf das sie nicht verzichten können, auch wenn sich natürlich einiges an Informationen mit dem vormaligen Zauberband wiederholt.

Daniela Hanisch



Hardcover | Erschienen: 1. Juli 2009 | ISBN: 9783939794929 | Originaltitel: Street Magic | Preis: 29,95 Euro | 231 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
VernetztBodyTechEmergenzEmergenzStraßenmagie - Shadowrun