Media-Mania.de

 Filzen für kleine Hände

Lustige Filzsachen einfach selber machen


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis
Wenn man gemeinsam mit jüngeren Kindern etwas herstellen möchte, dann sollte das auch plastisch direkt greifbar sein und man muss sofort Ergebnisse sehen können, da sonst schnell die Lust an der Arbeit vergeht. Deswegen eignet sich, passend vorbereitet, die traditionelle Kunst des Filzens für Kindergruppen besonders, da hier direkt durch die eigene Hand das Werkstück entsteht. Anleitungen dazu finden sich in "Filzen für kleine Hände".

Nicht jeder weiß, wie das Filzen funktioniert, deswegen beginnt dieses Bastelbuch mit einer ausführlichen Einführung in die Technik. Zuerst wird von der Wolle geredet und welche Qualitäten sich besonders eignen. Dann geht es mit der Einrichtung des Arbeitsplatzes und den benötigten Materialien weiter. Die nachfolgenden Seiten beschäftigen sich mit den grundlegenden Handgriffen. So kann man hier nachlesen, wie Wolle gezupft und gelegt wird, wie man eine Schnur oder einen Ball filzt, wie man eine Fläche filzt, einen Vorfilz herstellt, wie man nach Schablone filzt und wie man walkt.

Mit diesem Wissen ausgestattet, kann man sich dann an die einzelnen Modelle wagen. Sie sind im Buch nach Schwierigkeitsgrad von leicht bis schwerer geordnet, so dass man sich langsam an anspruchsvollere Dinge wagen kann. Am Anfang findet man eine ausführliche Liste, welche Materialien man für die Herstellung benötigt und dann geht es auch schon mit der Beschreibung los. So kann man zum Beispiel ein selbst erstelltes Bild filzen, eine hübsche kleine Tasche, Jonglierbälle, Rennschnecken und vieles mehr.

"Filzen für kleine Hände" ist ein Filzbuch, das sich nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene lohnt. Da am Anfang die Basistechniken sehr ausführlich mit Bildern beschrieben werden, kann man gut erkennen, wie die Technik von Grund auf funktioniert. Alle nachfolgenden Modellvorschläge sind dann lediglich abgewandelte Variationen der Grundtechniken und benötigen deswegen auch sehr wenig Beschreibungstext, da das meiste schon zu Beginn ausführlich erklärt wurde. Viele Arbeitsschritte sind zusätzlich mit Bild aufgeführt, so dass Kinder, wenn sie schon gut lesen können, auch fast alleine sich die Technik erarbeiten können und wenig erwachsene Hilfeleistung benötigen.

Wer noch nie gefilzt hat oder diese uralte Technik einmal auch mit seinen Kindern ausprobieren möchte, findet in diesem Handarbeitsbuch viele schöne Gegenstände, die sich leicht herstellen lassen, dekorativ und nützlich sind. Zur Fertigstellung benötigt man selbst für die schwereren Gegenstände lediglich ein paar Nadelstiche oder eine Schere für das Zuschneiden, so dass man keine besonderen handwerklichen Vorkenntnisse benötigt.

Daniela Hanisch



Hardcover | Erschienen: 1. August 2009 | ISBN: 9783866732575 | Preis: 9,95 Euro | 45 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Mit Kindern filzenPuschen häkeln und verfilzenDer große neue Filzen KompaktkursFilzen mit Seife und NadelGrundkurs Nassfilzen