Media-Mania.de

 Zeit deines Lebens

Autoren: Cecelia Ahern
Sprecher: Andreas Pietschmann
Übersetzer: Christine Strüh
Verlag: Argon

Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Gefühl
Preis - Leistungs - Verhältnis
Am Weihnachtsmorgen fällt ein tiefgefrorener Truthahn durch eine Fensterscheibe. Der frustrierte Teenager, der damit seinen Vater, der ausgezogen ist und eine neue Familie gegründet hat, erschrecken wollte, landet daraufhin schneller als er schauen kann auf der Polizeiwache. Die Zeit dort ist lang, er ist verängstigt und noch voller Wut, so dass der diensthabende Polizist beschließt, ihm zu erzählen, was ihm und seiner Kollegin in der letzten Nacht widerfahren ist.

Die Geschichte handelt von Lou Suffern, einem erfolgreichen Geschäftsmann, der gelernt hat, dass man allein mit harter Arbeit im Leben etwas erreichen kann. Darum betritt er morgens als erster das Büro und verlässt es auch oftmals als letzter. Doch an einem kalten Wintermorgen spendiert er aus einer Laune heraus einem Obdachlosen eine Tasse Kaffee. Lou und Gabe kommen miteinander ins Gespräch und Lou ist überrascht über die extrem hohe Aufmerksamkeit und das gute Gedächtnis des Mannes.
Kurzerhand organisiert er für Gabe eine kleine Stelle in seiner Firma in der Poststelle. Gleichzeitig hofft Lou auch darauf, dass Gabe ihm so ein wenig Rückendeckung bei den Bürointrigen geben kann. Doch Gabe tut für ihn noch viel mehr. Ohne große Worte zeigt er im Laufe der Woche, wie sehr Lou aufgrund seiner Arbeit seine Frau vernachlässigt, sich seiner Familie entfremdet und so viele schönen Momente seiner Kinder verpasst hat. Doch um das wahrhaftig zu begreifen, macht Gabe Lou ein besonderes Geschenk, das ihm hilft, seine Dinge wieder in Ordnung zu bringen.

"Zeit deines Lebens" ist, wie man schon aus der Inhaltsangabe sehen kann, eine Geschichte mit Moral und es ist ganz sicher nicht zufällig die Zeit um Weihnachten, zu der die Ereignisse geschehen. Dennoch gelingt es Cecelia Ahern, ihre Erzählung nicht allzu sehr in zuckersüßen Worten versinken zu lassen. Feinfühlig und behutsam entblättern sich die Ereignisse, die sich langsam vor dem Hörer entrollen und deren Ausgang er dezent vorausahnt, obwohl er mit genau diesem Ende sicher nicht gerechnet hat.

Zuviel Moral und Lebensweisheiten gibt es nicht, deswegen ist man als Hörer auch ganz bezaubert von dieser märchenhaften, wunderbaren Erzählung, die wieder einmal betont, wie wichtig es ist, seine Zeit mit den richtigen Dingen zu verbringen, denn man hat nur eine begrenzte Menge davon.

Wer Romantik, Moral und ein wenig Zuckerguss ertragen kann, leicht kitschige Erzählungen liebt, der wird sich ganz gewiss für dieses schöne Hörbuch erwärmen können, das man auch gut an liebe Freundinnen verschenken kann.

Daniela Hanisch



CD | CD-Anzahl: 5 | Erschienen: 1. Januar [Value3] | Laufzeit: 348 Minuten | Originaltitel: The Gift | Preis: 16,95 Euro | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
TrostpflasterEin unmoralisches SonderangebotP.S. Ich liebe dichWelpenalarmMansfield Park