Media-Mania.de

 Die Kochbibel


Cover
Gesamt +++++
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis
Kochbücher gibt es viele. Kochbibeln dagegen sind eher selten. Ob die Kochbibel aus dem Hause Dorling Kindersley diesen Namen verdient, soll hier ermittelt werden.

Bereits durch seine Größe kann das Buch beeindrucken: 544 Seiten machen das 28 Zentimeter mal 24 Zentimeter große Buch immerhin 4 Zentimeter dick. Ergänzt wird es durch eine 60 Minuten lange DVD, auf der diverse Kochtechniken wie etwa das Vorbereiten einer Backform oder das Entsteinen einer Avocado gezeigt und erklärt werden.

Nach der Einleitung von Victoria Blashford-Snell, in der sie grundlegendes Kochwissen erklärt, folgen noch weitere zusätzliche Informationen, zum Beispiel die Haltbarkeit von Lebensmitteln und Garzeiten.

Die Rezepte sind aufgeteilt in drei große Kapitel: Vorspeisen und Snacks, Hauptgerichte und Beilagen sowie Gebäck und Desserts. Jedes Kapitel beginnt mit einem Menüplaner: Hier werden die Gerichte nach Gesichtspunkten aufgeteilt: Bei den Vorspeisen findet man so Vegetarisches und Suppen, aber auch Partyhäppchen. In diesem Planer sind alle Gerichte mit kleinen Fotografien vertreten und zudem mit dem Titel des Rezeptes, einer kurzen Erklärung, Zubereitungszeit sowie der Seitenzahl im Buch versehen. Manche Rezepte sind in mehr als einer Kategorie vertreten.

Im eigentlichen Rezeptteil gibt es weitere Unterkapitel: Vorspeisen und Snacks beinhaltet Appetithappen und Snacks, Brote, Sandwiches und Pizza, Suppen und Salate und Eier, Käse, Pickles und Chutneys. Die Hauptgerichte und Beilagen sind eingeteilt Nudeln, Reis, Getreide & mehr, Gemüse, Fisch und Meeresfrüchte, Geflügel und Federwild und Fleisch. Die Rezepte für Gebäck und Desserts gehören zu Pudding, Eiscreme & mehr, Gebäck sowie Desserts mit Obst.

Jedes Rezept wird durch einen kurzen Satz eingeleitet, in dem entweder die Art des Gerichtes („klassisch französisch“) oder eine besondere Zutat erwähnt werden. Ein Foto illustriert das Gericht. Bei allen Rezepten wird die Personenzahl und Zubereitungszeit angegeben. Zusätzlich werden fettarme Gerichte und solche mit einem niedrigen glykämischen Index ausgewiesen. Auch Rezepte, die besondere Utensilien wie eine Fritteuse benötigen, und Informationen zum Tiefkühlen werden angezeigt. Nach der Zutatenliste folgt eine ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung. Manchmal sind noch Varianten des Grundrezeptes abgedruckt.

Das letzte Kapitel besteht aus einer Kochschule. Alle auf der DVD enthaltenen Techniken sind hier ebenfalls abgedruckt, daneben aber noch eine Unzahl mehr.

Die Auswahl der Gerichte reicht von klassisch bis zu außergewöhnlich. Das „Grundwissen“ an klassischen Rezepten wird jedoch mehr als abgedeckt. Wer auf der Suche nach einem guten Grundkochbuch ist, wird hiermit nicht fehlgehen. Die Anleitungen sind gut erklärt und aufgrund der Kochschule eignet sich die Kochbibel auch für Kochanfänger.

Der Menüplaner macht es sehr einfach, Rezepte zu planen. Besonders die Miniaturfotos können gefallen - so kann man gut planen, ohne alle Rezepte mühsam nachschlagen zu müssen. Die Zubereitungszeiten stellen ebenfalls sicher, dass man sich nicht übernimmt und direkt mit einplanen kann, wie lange man für ein gegebenes Gericht braucht. Vor allem für Kochanfänger, die noch nicht viel Erfahrung im Planen eines gesamten Menüs haben, ist dies hilfreich.

Die DVD ist gut gemacht. Hier ist nur zu bemängeln, dass doch nur ein Bruchteil der Kochtechniken enthalten ist.

Die Kochbibel ist ihres Namens würdig: Sie enthält eine Unmenge an Rezepten unterschiedlichster Fasson und dazu viele weitere nützliche Informationen. Besonders die Kochschule kann begeistern, zumal auch so mancher erfahrene Koch hier noch etwas lernen kann. Einfach topp!

Sabine Hunsicker



Hardcover, | Disc-Anzahl: 1 | Erschienen: 30. September 2009 | ISBN: 9783831014842 | Laufzeit: 60 Minuten | Preis: 29,95 Euro | 544 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
HeimwehkücheMama Mälzers kleiner KüchenhelferKomm essen, Mama!Kochen von A-ZFisch & Meeresfrüchte