Media-Mania.de

 Original Spider-Man, Staffel 2: Original Spider-Man

Volume 1: Folgen 1-6

Serie: Original Spider-Man, Staffel 2
Produzenten: Marvel
Verlag: Rough Trade

Cover
Gesamt +++--
Action
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis
Ton
Spider-Man ist echter Kult. Viele haben die Comics gelesen oder ihn in den letzten Jahren auf der Kinoleinwand bewundert. Ein wahrer Klassiker ist außerdem die Zeichentrickserie, die 1967 das erste Mal ausgestrahlt wurde. Von diesem Original liegen hier die ersten sechs Folgen der zweiten Staffel auf DVD vor.

In "Die Entstehung von Spider-Man" geht es zurück zu den Anfängen: Hier sieht man, wie der junge Peter Parker bei der Vorführung eines Experiments mit Radioaktivität von einer Spinne gebissen wird, die diesen gefährlichen Strahlen ausgesetzt war. Daraufhin bekommt er selbst die Fähigkeiten einer Spinne. Er kann weit springen und Wände entlanggehen. Dazu entwickelt er für sich eine Vorrichtung für seine Hände, mit der er Netze und Fäden werfen kann. In dieser Folge erfährt man auch, warum Spider-Man sich dafür entschieden hat, gegen das Verbrechen zu kämpfen und nicht zum Filmstar zu werden oder anderweitig Profit aus seinem Können zu ziehen.

In den fünf anderen Folgen sieht man Spider-Man bei seinen typischen Einsätzen gegen verschiedene Gegner. Manche sind nur ganz normale Gauner, die es zum Beispiel auf einen großen Diamanten abgesehen haben, andere sind große Gangsterbosse, so zum Beispiel der Kingpin, der im Verlauf der Spider-Man-Geschichte immer mehr zu einem Pinguin wird. Ein Highlight ist auch noch "Swing City", in der ganz Manhattan in die Lüfte gehoben wird.

Man muss fairerweise sagen, dass die Original-Serie in keinem Sinne mehr den modernen Sehgewohnheiten entspricht. Die Zeichnungen sind flach und man sieht immer wieder die gleichen Animationen. Diese wiederholen sich nicht nur in den Folgen, sondern sind auch in jeder einzelnen Episode mehrfach zu sehen. Da ist man froh, wenn wenigstens der Hintergrund ausgetauscht wird. Ebenso ungewohnt ist die Langsamkeit der Schnitte und der Erzählung an sich. Die Hälfte der Zeit sieht man lediglich Spider-Man an seinen Fäden durch die Gegend fliegen oder ein Auto die Straße entlangfahren, was auf Dauer nicht sehr unterhaltsam ist. Dabei kommen auch kaum weitere Personen vor, da solche Animationen seinerzeit zu aufwändig gewesen wäre, so dass die Stadt nahezu ausgestorben wirkt.

Die Geschichten, die erzählt werden, sind typische Helden-Storys. Es gibt immer einen klar erkennbaren Feind, den es zu besiegen gilt. Frauen kommen kaum vor und wenn, dann dienen sie lediglich als "Liebchen" für den Helden.

Trotzdem ist es schön, dass der Klassiker endlich auf DVD veröffentlicht wird, denn wenn man die Zeichentrickserie nicht unbedingt mit modernen Serien vergleicht, hat sie durchaus ihren Reiz. Die Idee des spinnenhaften Superhelden, der seine wahre Identität verbergen muss und dadurch immer wieder in Schwierigkeiten gerät, hat viele Menschen begeistert und weiß seine Fans zu fesseln. Nostalgiker werden sicher gerne in Erinnerungen schwelgen, die Titelmelodie mitsingen und bei so mancher Folge denken "Ja, genau so war das, ich erinnere mich noch."

Die alten Folgen erscheinen hier erstmals auf DVD. Sie wurden nicht synchronisiert, neben dem englischen Originalton gibt es aber deutsche und französische Untertitel. Die Hülle in Spider-Man-Rot befindet sich zusätzlich in einem Pappschuber und es liegt ein ausführlicher Episodenguide bei. Auch Bild und Ton haben für ihr Alter eine gute Qualität.

Bine Endruteit



DVD | Disc-Anzahl: 1 | EAN: 5021123129527 | Erschienen: 16. November 2009 | FSK: 12 | Laufzeit: 124 Minuten | Originaltitel: Original Spider-Man | Preis: 16,99 Euro | Untertitel verfügbar in: Deutsch, Französisch | Verfügbare Sprachen: Englisch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Silver SurferSpider-ManOriginal Spider-ManSpider-Man, Staffel 5Original Spider-Man