Media-Mania.de

 KillerHure

Serie: Blue Panther Books, Band 2160
Autoren: Henry Nolan
Verlag: Blue Panther Books

Cover
Gesamt +++++
Anspruch
Aufmachung
Brutalität
Gefühl
Preis - Leistungs - Verhältnis
Spannung
Eine verkorkste Jugend, ein gebrochenes Mädchen. Gedemütigt, misshandelt, missbraucht - im Tiefsten auf ewig verletzt. So sieht Jana Walkers Vergangenheit aus, bis sie ihre Wut in eine für sie nützliche Bahn lenken kann. Jana ist Auftragskillerin und arbeitet in diesem Geschäft seit einiger Zeit sehr erfolgreich. Dabei verführt sie ihre Opfer und sieht sich selbst als letzte Instanz. Nach ihrem letzten Auftrag sieht allerdings alles anders aus: Ein Auftragskiller einer anderen Organisation hat Beweise für Janas Treiben und will sie abwerben. Sex, Verrat und Liebe vermischen sich zu einer brisanten Handlung, denn ihr neuer Auftraggeber hat schon die nächsten Opfer erwählt.

"Killerhure" ist ein guter Erotik-Thriller, welcher Action und Sex vernünftig in einer Handlung unterbringt - Respekt.

Sex und Gewalt sind zwei Dinge, welche sich des Öfteren gegenseitig anziehen - jedoch kommt es auf die Mischung an, ob daraus etwas Gutes oder etwas Schlechtes entsteht. Hier entsteht zweifelsohne eine sehr gute Geschichte, welche primär von der Auftragskillerin Jana handelt. Dabei ist die Handlung spannend und mit einigen Wendungen versehen, die das Lesen sehr erleichtern. Das Buch ist in wenigen Zügen verschlungen, da die Protagonistin durchaus interessant gestaltet wurde. Eine Auftragskillerin mit abscheulicher Jugend, welche sich nur Männern hingeben kann, wenn sie weiß, dass sie diese Männer wenige Minuten nach dem Akt hinrichtet. Nachts leidet sie unter Schuldgefühlen wegen der Morde, tagsüber ist sie die eiskalte Killerin. Die Morde und die Vorarbeiten werden spannend erzählt, ebenso wie die erotischen Elemente des Buches, wobei der Schwerpunkt vernünftigerweise auf dem Thrillerpart liegt. Die Handlung entwickelt sich und führt zu einem guten (offenen) Ende, welches durchaus Spielraum für einen zweiten Teil rund um die faszinierende Killerin lässt.

Ein nettes Cover ziert das Taschenbuch und wie bei blue panther books üblich erhält der Leser einen Gutscheincode, mit dem eine zusätzliche exklusive Internet-Geschichte kostenlos über das Internet oder den Postweg angefordert werden kann ("Außer Kontrolle"). Etwas störend ist nur, dass der Hinweise direkt dreimal im Buch erscheint, ansonsten ist die Aufmachung und die Gestaltung gelungen und auch die Inhaltsangabe gibt einen Einblick was wirklich passiert.

Insgesamt bietet "Killerhure" angenehme Lesestunden. Die etwas mehr als 220 Seiten sind in wenigen Stunden ausgelesen, regelrecht verschlungen. Die erzählte Geschichte ist durchaus etwas härter in Bezug auf die Jugend und die Morde von Jana, bietet aber sehr unterhaltsamen Lesespaß - ein sehr schönes Taschenbuch aus der Erotik-Thriller-Ecke.

Nicolas Gehling



Taschenbuch, | Erschienen: 9. Oktober 2009 | ISBN: 9783940505439 | Preis: 9,90 Euro | 212 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
SehnSuchtIch will dich jetzt und hierAtemSpaceSexVom Mädchen zum Luder