Media-Mania.de

 Solo für Genießer

Autoren: Hildegard Möller
Verlag: Kosmos

Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis
Unzählige leere Pizzakartons, fertiges Essen aus der Tiefkühltruhe oder der Dose so stellt man sich im Allgemeinen die Ernährungsphilosophie eines Singlehaushalts vor. Alternativen dazu sind belegte Brote oder allenfalls noch ein schnell zubereitetes Nudelgericht. Doch damit ist jetzt Schluss! Mit Hilfe dieses Kochbuches erobert eine abwechslungsreiche und gesunde Küche die Single-Haushalte. Und damit nicht genug: Die Gerichte können ohne Stress, mit geringen Vorbereitungs- und Garzeiten zubereitet werden und entsprechen somit auf jeden Fall den Anforderungen eines Single-Haushaltes.

Nicht nur die Rezepte selbst wecken die Lust auf das Kochen, das sechsseitige Know-how für Solo-Köche macht bereits auf die folgenden Seiten neugierig. Neben Hinweisen auf die Survival-Ausstattung für Single-Haushalte und den gezielten Einkauf werden zahlreiche Tipps zu Kräutern und Gewürzen, Vorratskochen und Resteverwertung angeboten. Insbesondere Letzteres stellt immer wieder ein großes Problem dar und hat schon so manches Gericht viel zu teuer gemacht. Doch hier werden wertvolle Hinweise gegeben, wie restliche Kräuter aufbewahrt oder für welche Gerichte gekochte Kartoffeln, gekochter Reis oder Polenta weiter verwendet werden können.

Rezepte aus der Gourmetküche sind hier genauso zu finden wie die schnelle After-Work-Küche. Rumpsteak mit Tomaten-Oliven-Salsa oder Pangasius-Filet auf roten Sahne-Linsen ist in der gleichen Zeit zubereitet, die eine Fertigpizza zum Auftauen benötigt. Und selbst die Rezepte aus der Gourmetküche wie beispielsweise Lammkoteletts mit gegrilltem Ziegenkäse und Blattspinat oder Lachssteak mit Orangen-Salsa sind fast ebenso schnell zubereitet.

Wen das Fernweh packt, der kann sich mit einem Provenzalischen Bauernhühnchen oder Griechischem Blattspinat mit Frühlingszwiebeln und Schafskäse das Urlaubsfeeling schnell zurück holen und sich so der Sonne wieder ganz nah fühlen.

Wer bei so vielen tollen Rezepten Lust auf Gäste bekommt, findet im letzten Kapitel des Buches Rezepte für vier oder mehr Personen. Aber auch bei der Auswahl dieser Rezepte wird größten Wert auf stressfreies Kochen gelegt. Erbsensüppchen mit Garnelenspieß sind genauso schnell zubereitet wie Feigenhuhn aus der Tüte.

Neben den einzelnen Rezepten sind die Zutaten gesondert aufgeführt, so dass sich die Einkaufsliste einfach erstellen lässt. Die Anleitungen sind verständlich geschrieben und können daher auch von Kochanfängern leicht nachgekocht werden. Weiterhin sind Angaben über Zubereitungs- und Garzeiten enthalten, wodurch eine exakte Planung möglich wird. Detaillierte Aussagen über die Nährwerte und den Fettgehalt gewährleisten eine gesunde Ernährungsweise.

Die Rezepte sind teilweise bebildert. Leider kann das Auge jedoch nicht bei allen Gerichten mitessen, auch wenn dies wünschenswert wäre. Dennoch reichen die Bilder aus, um das eine oder andere Mal sogar einen Kochmuffel zum Nachkochen der Gerichte zu verführen.

Am Ende des Rezeptes befinden sich vielfach noch Tipps, wie die restlichen Lebensmittel weiter verwertet werden können. Denn leider ist es so, dass Lebensmittel vielfach nur in Familienpackungen gekauft werden können oder dass kleine Packungen mit Einzelportionen einfach zu teuer sind.

Solo für Genießer ein Buch, mit dessen Hilfe man sich selbst am Abend mit einem Schlemmermenu verwöhnen kann. Schnell zubereitete Rezepte für alle Anlässe und Stimmungen, genau abgestellt auf einen Single-Haushalt. Für jeden Single zu empfehlen, der Abwechslung auf seinen Speiseplan bringen möchte.

Petra Schott



Hardcover | Erschienen: 10. September 2009 | ISBN: 9783440121283 | Preis: 16,95 Euro | 140 Seiten | Sprache: deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Keine Zeit zum KochenKochen mit ELLE à TableDie Nebenbei-DiätPink Elephant CookingMini - Max - Diät