Media-Mania.de

 Über kurz oder lang


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Brutalität
Gefühl
Humor
Preis - Leistungs - Verhältnis
Spannung
Für den vierzehnjährigen Louis steht ein einwöchiges Schulpraktikum an. Weil es ihm ziemlich egal ist und auch, weil er weiß, dass er seinen Status-süchtigen Vater damit ärgern kann, entscheidet er sich für ein Praktikum im Friseursalon "Marilou".
Was soll ein Junge im Friseursalon, wo doch seine Schulfreunde wesentlich coolere Praktika machen und so ein Salon einfach nichts her macht? Aber unerwarteterweise findet Louis genau dort, zwischen Haarwasser, Lockenwicklern, Umhängen und Scherengeklapper, seine Bestimmung und große Berufung und nicht zuletzt gute, wenn auch etwas seltsame Freunde: die meist mürrische, flatterhafte Auszubildende Garance, die bildschöne, vom Schicksal gebeutelte Clara, den schwulen Philippe, genannt Fifi, und natürlich die einzigartige, in die Jahre gekommene Madame Marilou selbst. Louis' Vater, ein reicher und angesehener Chirurg, will sich aber nicht damit abfinden, dass sein Sohn ins Friseurgewerbe einsteigen will. Es kommt zu Trotz, Streit, Heimlichkeiten, schweren Zeiten für Louis und schließlich zum gewaltsamen Eklat.

Mit ihrem Roman "Simpel" feierte Marie-Aude Murail einen großen Erfolg und wurde mehrfach ausgezeichnet für die Geschichte über den geistig behinderten Simpel und seinen Bruder. Mit "Über kurz oder lang" hat Murail erneut eine wunderbare, locker-leicht erzählte und humorvolle Geschichte geschaffen, die ebenso anrührt wie ausgezeichnet unterhält, denn natürlich bleibt die Autorin nicht beim harmlosen Vater-Sohn-Konflikt, sondern sie rührt an viele ernste Themen und lässt es schließlich zur Katastrophe kommen. Wie Louis seinen Weg findet und welche Hindernisse er dabei aus dem Weg räumen muss, um den kalten, übermächtigen Vater zu überwinden, ist für Jugendliche ab zwölf Jahren (wie auch für ältere Leser) unbedingt lesenswert! Wer einmal zu Gast war im wunderbar altmodischen und familiären Friseursalon Marilou, wer Platz genommen hat zwischen dem unbekümmerten Fifi, der wunderschönen Clara und der ewig zu späten Garance, der möchte immer wieder herkommen. Marie-Aude Murail erzählt eine spannende, in sich runde und auch sehr amüsante Geschichte über das Erwachsenwerden, das Sich-Finden und den Mut des Sich-Lösens von den Erwartungen der Familie aber auch von Schicksalsschlägen und Trauer, die jede Figur in diesem Roman irgendwann heimsuchen.

"Über kurz oder lang" ist eine tiefsinnige, warmherzige und humorvolle Geschichte über das Leben und die Suche nach der eigenen Bestimmung, die nicht ganz an "Simpel" heranreicht, die sich aber ebenso charmant und unwiderstehlich liest.

Christina Liebeck



Hardcover | Erschienen: 3. März 2010 | ISBN: 9783596853908 | Originaltitel: Maité Coiffure | Preis: 12,95 Euro | 223 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
FeentauschZiemlich krumme DingerGute Reise KuroCarries Leben vor Sex and the CityDa war'n es nur noch drei