Media-Mania.de

 Kunst-Malbuch: Paul Gauguin

Serie: Kunst-Malbuch
Autoren: Annette Roeder
Verlag: Prestel

Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis
Bunte Stifte und ein Malbuch mehr ist es nicht, was Kinder benötigen, um in die farbenfrohe Südseewelt von Paul Gauguin einzutauchen. Mit der Reihe "Kunst-Malbücher" aus dem Prestel Verlag bietet sich Erwachsenen eine ganz neue Möglichkeit, Kinder an das Thema Kunst heranzuführen. Die Bücher sind jeweils einem bestimmten Künstler gewidmet, im vorliegenden Band handelt es sich dabei um Paul Gauguin.

Am Anfang des Malbuches findet sich eine kurze Einleitung zu Paul Gauguin, in welcher in knappen Zügen interessante Details aus seinem Leben dargestellt werden. Das Malbuch selbst ist mehr als ein reines Buch mit Bildern zum Ausmalen. Vielmehr bietet es verschiedene Möglichkeiten für Kinder, selber kreativ zu werden.

Insgesamt gibt es sechzehn Kunstwerke von Gauguin, die von Kindern ganz oder teilweise mitgestaltet werden können. Bei manchen Bildern wurden Teile in weiß belassen, die von den kleinen Künstlerinnen und Künstlern dann ausgemalt werden können, wie zum Beispiel bei "Bonjour, Monsieur Gauguin", wo sich ein Mann und eine Frau am Gartentor treffen. Andere Darstellungen können weitergezeichnet werden. So werden die Kinder bei dem Bild "Die schwarzen Schweine", dazu aufgefordert, noch mehr von dem Dorf und seinen Bewohnern dazu zu malen. Andere Abbildungen wiederum können komplett ausgemalt werden. Teilweise ist das Original-Bild auf der gegenüberliegenden Seite abgedruckt, andere Werke lassen die Phantasie des Kindes ganz ohne Vorlage zum Zuge kommen. Die Kreativität der Kinder wird zusätzlich noch durch Fragen angeregt, die passend zu den jeweiligen Werken gestellt werden. So werden die Kinder bei dem Bild "Die Mahlzeit / Stillleben mit Bananen" dazu aufgefordert, ihr Lieblingsessen mit auf den Tisch malen, oder werden bei dem Bild "Die Frau mit der Blume" gefragt, an was diese wohl gerade denke.

In der Mitte des Malbuchs befindet sich ein Bogen aus stärkerem Karton mit vier Motiven von Gauguin, die ausgeschnitten und als Postkarten verschickt werden können. Ganz am Ende des Buches gibt es noch eine Bild-Übersicht über die Kunstwerke Gauguins, die in diesem Buch verwendet werden, mit Angabe von Titel, Entstehungsjahr und Ausstellungsort.

Auch dieses Kunst-Malbuch führt Kinder auf unbeschwerte Weise an das Thema Kunst heran. In dieser Ausgabe gibt es vergleichsweise viele Bilder, die rein zum Ausmalen gedacht sind und weniger Möglichkeiten zum freien Entfalten der Phantasie bieten. Dennoch laden die Bilder zum Gestalten ein, und die passend dazu gestellten Fragen regen die Kinder zusätzlich an, aktiv zu werden. Das Buch wurde kindgerecht aufbereitet, und sowohl die Einleitung als auch die jeweiligen Fragen zu den Bildern sprechen die Interessen von Kindern an. Die Texte sind in großer Schrift gedruckt und in kurzen, einfachen Sätzen gehalten.

Die Altersempfehlung des Verlags liegt bei sechs Jahren, aber auch ältere Kinder bis zu circa zehn Jahren werden an diesem Malbuch ihre Freude haben und schöne Stunden damit verbringen können. Besonders eignet sich das Kunst-Malbuch auch für verregnete Tage zuhause oder im Urlaub.

Eine Leseprobe gibt es auf der Website des Verlags: "Kunst-Malbuch: Paul Gauguin"

Laura Wasiluk



Taschenbuch | Erschienen: 2. August 2010 | ISBN: 9783791341026 | Preis: 6,95 Euro | 32 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Flüsse und SeenSo ein Glück!Löwenzahn und SchmetterlingAlles Kreide!Marc Chagall