Media-Mania.de

 Die Geschichte des Krieges

Vom Altertum bis heute


Cover
Gesamt +++++
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis
Die Geschichte der Menschheit ist voll von Kämpfen, Konflikten und kriegerischen Auseinandersetzungen. Viele der menschlichen Erfindungen wurden lediglich dazu erschaffen, um andere effektiver aushorchen, töten oder unterdrücken zu können. Diesbezüglich erfahren wir in Deutschland momentan eine ungewohnt lange Zeit des Friedens. Dass dies nicht so bleiben muss, zeigt sehr eindrucksvoll "Die Geschichte des Krieges".

In diesem Sachbuch sind alle kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen 3.000 v. Chr. bis in die Neuzeit, soweit bekannt, vertreten - also ein kompletter Überblick über alle Kämpfe, Scharmützel, Revolten und Kriege. Da dies leider ein sehr umfassendes und komplexes Thema ist, wurden die Zeiteinheiten noch einmal in unterschiedliche Kapitel unterteilt. So beginnt es mit den Kriegen in der Antike, den Kämpfen im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit. Weiter geht es mit den Revolutionen, dem Beginn der mechanisierten Kriegsführung, dem Zweiten Weltkrieg und der Nachkriegszeit bis in die Gegenwart.
Das klingt auf den ersten Blick nach sehr vielen Fakten, Informationen und Jahreszahlen. Und das ist auch so, allerdings wird dies dem Leser auf eine sehr ansprechende und informative Art präsentiert. Zahlreiche Abbildungen, Kartenausschnitte, archäologische Fundstücke und Nachbauten machen die Geschichte visuell lebendig und greifbar. Gleichzeitig werden die einzelnen Kapitel mit Informationsseiten über Waffen, Rüstungen oder die Medizin auf dem Schlachtfeld aufgelockert. Ein umfassendes Werk, das kompakt alles Wissenswerte über den Krieg versammelt hat.

"Die Geschichte des Krieges" ist ein Geschichtsbuch, dessen Fokus allein auf den kriegerischen Konflikten zwischen Völkern oder Interessengruppen liegt. So wird jedes Mal lediglich ein kurzer Abriss gegeben, welche Umstände zum Kampf führten und dessen Ablauf geschildert sowie die Sieger und Verlierer genannt. Jedes große Kapitel beginnt stets mit einer Zeittafel. Hier kann der Leser nicht nur sehen, welche Konflikte in dem Zeitraum entstanden sind, sondern auch vergleichen, welche zeitgleich auftraten und sich eventuell sogar beeinflusst haben.

Nach dieser übersichtlichen Einführung werden dann die einzelnen Kriege oder Kämpfe näher ausgeführt. Eine kleine Infotafel weist auf die Situation vor dem Konflikt hin und eine weitere gibt einen kurzen Ausblick, wie es danach weiterging. Der Bericht über den Krieg selbst beginnt stets mit einer Skizzierung der einzelnen Gegenparteien und deren Ziele. Danach folgt eine Übersicht über die einzelnen Kampfhandlungen sowie die darauf folgenden Aktionen der Kriegsparteien. Hilfreich sind dabei oftmals die enthaltenen Karten, die den Lauf des Heerzugs oder die Stationen der Eroberungen kenntlich machen. Eine Vielzahl an archäologischen Fundstücken und zeitgenössischen Gemälden runden den Inhalt ab und machen ihn präsenter. Ebenso ist es auch interessant zu vergleichen, aus welchen unterschiedlichen Gründen gekämpft wurde, denn manchmal waren lediglich die Rasse, die Religion oder die eigene Ehre der Hauptgrund dafür, dass Menschen starben.

Selbst wer bislang kein großer Kenner von Geschichte war, bekommt mit dem Lesen dieses Buches eine große Fülle an Informationen übermittelt. Dank der lockeren Aufmachung und den kurzen, gerafften Informationstexten lässt sich der Inhalt auch sehr leicht lesen. Wer mag, kann so den ganzen Titel durcharbeiten oder einfach immer gerade zu dem Kapitel wandern, das ihn gerade besonders interessiert. Und so lässt sich auch gut das Interesse für bestimmte Epochen wecken, das man später mit zusätzlicher Lektüre vertiefen kann. Denn natürlich möchte man mehr über die Kreuzzüge, die Französische Revolution, die spanischen Eroberungen, Alexander den Großen, den Römischen Bürgerkrieg, die Osmanische Expansion oder den Aufstand der Niederlande erfahren.

Ein wunderbar aufbereitetes und großartig gestaltetes Geschichtsbuch zum Thema Krieg. Selbst Geschichtsmuffel blättern hier freiwillig und begeistert durch und so bleibt ganz nebenbei nützliches Wissen hängen.

Daniela Hanisch



Hardcover | Erschienen: 29. September 2010 | ISBN: 978-3831017065 | Originaltitel: War - From Ancient Egypt to Iraq | Preis: 39,95 Euro | 360 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel
Basiswissen ArchäologieSpanien hörenKriegskunstDer AtlantikDeutschland hören