Media-Mania.de

 Geschichten aus der Nightside, Folge 1: Die dunkle Seite der Nacht


Cover
Gesamt +++++
Anspruch
Aufmachung
Brutalität
Humor
Preis - Leistungs - Verhältnis
Spannung
Ton
Simon R. Green hat mit der Nightside eine Welt geschaffen, die parallel zum realen London existiert. Die Bewohner und auch Besucher der Nightside schlagen die Londons allerdings um Längen, wenn es um Skurrilität und persönliche Abgründe geht. Nightside-Touristen, die den Weg in diese Schattenwelt kennen, treffen dort auf mythische Wesen und können jeglichen Bedürfnissen nachgehen - egal wie abwegig diese auch immer sein mögen. In der Nightside sammelt sich alles Abartige und für Normalsterbliche Unnatürliche. Und gerade das ist es, was die große Faszination dieser Parallelwelt ausmacht - wovon sie sich geradezu nährt.

John Taylor wurde in der Nightside geboren, verlagerte aber vor einigen Jahren seinen Wohnsitz in das reale London. Als Privatdetektiv, mit der Spezialität Verlorenes wiederzufinden, versucht er sich in der Realität über Wasser zu halten -
bis eine betörende Frau in sein abgewracktes Büro kommt und ausgerechnet ihn aussucht, um ihre vermisste Tochter aufzuspüren. Auf eine Empfehlung hin wählte sie ihn aus. Nachdem jedoch klar ist, dass die Spur des verschollenen Mädchens in die Nightside führt, offenbart sich der wahre Grund für John Taylors Beteiligung an dem Fall. Die Wahl fiel wohl gezielt auf ihn, da er eine der wenigen Personen ist, die in der Lage sind in die Nightside zu wechseln - schließlich kennt nicht jeder die Zugangswege. Seine besondere Gabe scheint der Auftaggeberin indes auch kein Geheimnis zu sein. Nicht ohne Grund hatte John doch die Nightside verlassen, mit Annahme des Auftrags setzt er viel mehr als nur sein Leben aufs Spiel. Wenn das beschissene Geld nicht wäre ...

Lange erwartet, erschien im August 2010 endlich die ungekürzte Audiofassung des ersten Bandes der "Geschichten aus der Nightside", deren geschriebene Vorlagen seit 2006 beim Verlag Feder & Schwert erscheinen. Und die lange Wartezeit auf das Hörbuch, das zunächst schon für Anfang 2010 angekündigt war, hat sich gelohnt. Martin Umbach, Synchronsprecher für Größen wie Gérard Depardieu, George Clooney und Russel Crowe, trägt die Lesung brillant, voller Enthusiasmus und mit erstaunlicher Vielstimmigkeit vor. Dabei wird es nie peinlich, und das ist bei einer solchen Vorlage, die einerseits Abgründe und Perversionen widerspiegelt, andererseits aber auch Charaktere wie beispielsweise ein sprechendes Pferd beinhaltet, durchaus eine Gratwanderung.

Auch wer die geschriebene Vorlage bereits kennt, wird einen höllischen Spaß - im wahrsten Sinne des Wortes - mit dieser Lesung haben. Tatsächlich bietet sie sogar mehr als die Romanvorlage, sie wirkt wie die Nightside mit Sahnehäubchen. Der Leistung Martin Umbachs ist es zu verdanken, dass das Hörbuch noch mehr Spaß macht als das geschriebene Buch. Ein wenig Zeit zwischen der Lektüre und dem Hören sollte der Nightside-Fan verstreichen lassen, nach einigen Monaten aber kann getrost zum Hörbuch gegriffen werden. Dies spricht auch für die Qualität der Vorlage, denn auch das zweite Erlebnis der Geschichte dürfte noch immer spannend und lustig sein - selbst wenn man die Story und die, zugegeben sehr überraschende, Auflösung schon kennt.

Simon R. Green ist nicht der erste, der in London eine zweite Welt aufleben lässt, trotzdem ist seine Nightside doch etwas ganz eigenes. Und wer sich auf diese Schattenwelt einlässt, trifft nicht auf Kuschelvampire oder anschmiegsame Werwölfe. Im Gegenteil, hin und wieder ist eher ein sehr unempfindlicher Magen nötig. Sehr positiv für alle Liebhaber von phantastischen Storys, dass diese ungewöhnliche Reihe jetzt in solch guter Qualität bei Kuebler Hoerbuch erscheint. Noch in diesem Jahr sollen weitere Episoden der "Geschichten aus der Nightside" erscheinen.

Kuebler Hoerbuch stellt auf der Verlagswebseite Hörproben zu "Die dunkle Seite der Nacht" zur Verfügung.

Sandra Wiegratz



CD | CD-Anzahl: 6 | Erschienen: 13. August 2010 | ISBN: 978-3942270236 | Laufzeit: 405 Minuten | Originaltitel: Something from the Nightside | Preis: 19,80 Euro | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Göttlich verlorenHöllenärgerDie Gemeinschaft der DreiLockwood & Co: Die seufzende WendeltreppeBetrogen