Media-Mania.de

 Die Landkarte der Zeit

Autoren: Félix J. Palma
Übersetzer: Willi Zurbrüggen
Verlag: Kindler

Cover
Gesamt +++--
Anspruch
Aufmachung
Brutalität
Gefühl
Humor
Preis - Leistungs - Verhältnis
Spannung
Der Roman "Die Landkarte der Zeit" vereinigt drei nur lose miteinander verknüpfte Erzählungen in sich, die das Thema "Zeitreise" behandeln und im London des Jahres 1896 spielen also kurz nach dem Erscheinen von H.G. Wells sensationellen Roman "Die Zeitmaschine".
In der ersten Geschichte - und der Erzähler betont dabei, dass es gleichgültig sei, mit welcher man anfinge geht es um Andrew Harrington, einen wohlhabenden, doch verzweifelten jungen Mann, der loszieht um seinem Leben ein Ende zu setzten. Andrews Geliebte, eine Hure aus dem Armenviertel Whitechapel, wurde einige Jahre zuvor von dem berüchtigten Mörder Jack the Ripper ermordet. Für dieses Unglück weist Andrew sich selbst die Schuld zu, da er es versäumte, das Mädchen aus dem Elend zu retten, bevor es dem Serienmörder zum Opfer fiel. Doch Andrews Selbstmord wird in letzter Minute von seinem Cousin Charles verhindert, der ihm von der neu entdeckten Möglichkeit der Zeitreise erzählt, mit der Andrew eine zweite Chance erhielte, seine Geliebte vor dem Tod zu bewahren.

In der zweiten Erzählung geht Claire Haggerty, eine junge Dame, die mit ihren modernen Ansichten keinen Anschluss in ihrem sozialen Umfeld findet, auf Zeitreise: Mithilfe der Firma "Zeitreisen Murray" unternimmt sie zusammen mit Freunden eine Reise in das Jahr 2000 und verliebt sich dort in den Hauptmann und Helden Derek Shackleton. Und tatsächlich wird danach Claires Traum war und sie trifft den tapferen Hauptmann auch in ihrer Zeit wieder. Fortan schreiben sich die Beiden romantische Liebesbriefe, doch können sie trotz ihrer unterschiedlichen Epochen am Ende vereint sein?

Eine zentrale Figur in "Die Landkarte der Zeit", die nach und nach immer größere Bedeutung bekommt, ist der Schriftsteller H.G.Wells. Er ist auch der Protagonist der dritten Geschichte, in der er einem jungen Inspektor von Scotland Yard hilft, eine mysteriöse Mordserie aufzuklären und dabei ganz unverhofft dem Geheimnis hinter allen Zeitreisen und der Landkarte der Zeit auf die Schliche kommt.

"Die Landkarte der Zeit" ist ein leicht und angenehm zu lesender Roman, wer jedoch eine fantastische Geschichte voller Magie und Mystik erwartet, mag eventuell enttäuscht werden. Das liegt daran, dass Palma das Thema "Zeitreise" erst einmal von einer eher profanen Seite angeht: Scharlatane und Tricks verwirren die Protagonisten und den Leser. Gekonnt spielt Palma mit den Erwartungen und Illusionen seines Lesers und gibt nur nach und nach preis, was im Roman nun nur ein Schauspiel war, das sich die verschiedenen Figuren untereinander vorspielen, und bei welchen Geschehnissen es sich tatsächlich um eine echte Zeitreise gehandelt haben könnte. Dabei nimmt der Autor die Rolle eines gönnerhaft herablassend wirkenden Erzählers ein, der hier und da das Geschehen kommentiert, was oft unterhaltsam, nicht selten jedoch auch ein wenig nervtötend ist.

Ebenfalls eher verwirrend sind kurze Rückblicke, vor allem in das Leben von H.G. Wells, bei denen oft unklar bleibt, in wiefern sie nun zur eigentlichen Handlung beitragen. Beispiels weise wird seitenlang von Wells Begegnung mit einem "Elefantenmenschen" berichtet, ohne dass dieser Anekdote irgendeine weitere Bedeutung zukommt. Trotzdem ist "Die Landkarte der Zeit" ein durchaus empfehlenswerter Roman: Die einzelnen Charaktere sind lebhaft gezeichnet und interessant, auch wenn ihre Handlungsweisen für den Leser nicht immer nachvollziehbar sind. Die Geschichten sind recht geschickt miteinander verwoben, aber in sich jeweils abgeschlossen. Palma erzählt spannend und unterhaltsam, und obwohl die plötzlichen Wendungen im Handlungsstrang manchmal etwas abstrus wirken, macht es Spaß das Ganze zu verfolgen.

Kathi Wenz



Hardcover | Erschienen: 17. September 2010 | ISBN: 9783463405773 | Originaltitel: El mapa del Tiempo | Preis: 24,95 Euro | 720 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Die Highland-SagaRoyal FlashDie geliehene ZeitFeuer und SteinDie Landkarte der Zeit