Media-Mania.de

 Köstliche Geschenke aus der Küche selber machen


Cover
Gesamt +++++
Anspruch
Aufmachung
Preis - Leistungs - Verhältnis
Eine Grillparty in Nachbars Garten, der Geburtstag eines Freundes oder eine Feier im Familienkreis: Gelegenheiten gibt es genug, Freunde, Verwandte oder nette Menschen mit einem Präsent zu erfreuen. Dabei kommt es nicht darauf an, wie groß, teuer oder ausgefallen die Mitbringsel sind. Oftmals reicht schon eine liebevoll zubereitete und hübsch verpackte Kleinigkeit, um dem Beschenkten ein dankbares Lächeln auf das Gesicht zu zaubern.

Eine ansprechende Auswahl an Rezepten, um ansprechende Geschenke in der eigenen Küche zu bereiten, bietet das Buch "Köstliche Geschenke aus der Küche selber machen", das die Verlagsgesellschaft Naumann Göbel herausgebracht hat. Auf 160 Seiten findet der Hobbykoch eine Vielzahl von Leckereien, die sich gut zum Verschenken eignen, es aber auch hervorragend verstehen, den eigenen Gaumen zu erfreuen. Angefangen mit süßen Kleinigkeiten, Marmeladen, Konfitüren oder Gelees über Eingemachtes und Eingelegtes sowie Essig, Öle und Gewürzsoßen, bis hin zu Chutney, Relish, Kompott, Grütze und beschwipsten Früchten hält die umfangreiche Sammlung das passende Rezept für jeden Anlass und Geschmack bereit. Ob klassische Gewürzgurken oder mediterranes Gemüse im Glas, exotisches Mango-Chili-Chutney oder Himbeer-Gelee mit Weißwein und Pfefferminze. Hübsch verpackt, eignen sich die mit viel Liebe zubereiteten Produkte jederzeit, um einem geliebten Menschen eine Freude zu bereiten oder einfach nur mal danke zu sagen.

Doch bevor es mit der Herstellung der köstlichen Kleinigkeiten losgeht, erfährt der Hobbykoch zunächst ein paar nützliche Tipps, die bei Zubereitung der kulinarischen Geschenke helfen sollen. So ist es besonders wichtig, auf die sorgfältige Auswahl der verwendeten Zutaten zu achten, passende Gefäße auszuwählen, die Behältnisse vor dem Befüllen zu sterilisieren und die fertigen Produkte richtig zu lagern. Eine ansprechende Verpackung gibt den Geschenken den letzten Schliff, wobei individuell beschriftete Etiketten, antike Karaffen, selbst bemalte Holzdosen oder hübsche Tüten den selbst gefertigten Präsenten eine eigene Note verleihen und sich von gekauften Gegenständen wohltuend abheben.

Neben einer interessanten Rezeptvielfalt kann das Buch mit einer ansprechenden Gestaltung überzeugen. Farbige Hintergründe und gut arrangierte Fotos machen Lust darauf, die vorgestellten Ideen auszuprobieren. Neben einer Zutatenliste enthalten die Rezepte Angaben über die herzustellende Menge, die Zubereitungszeit und die Dauer der Haltbarkeit, bevor eine gut verständliche Anleitung und Tipps zur Variation der notwendigen Zutaten und passenden Beilagen folgen. Jeder Kreation ist ein Foto beigefügt, welches das fertige Produkt zeigt und gleichzeitig Anregungen zum Servieren und Vorschläge zur Verpackung gibt. Ein alphabetisch geordnetes Verzeichnis ergänzt die Sammlung, die sich gut zum Nacharbeiten eignet.

Fazit:
"Köstliche Geschenke aus der Küche selber machen" ist eine ansprechende Rezeptesammlung mit einer Vielzahl von kulinarischen Genüssen, die sich gut zum Verschenken, aber auch zum selber essen eignen.

Dorit Wiebke



Hardcover | Erschienen: 15. Februar 2010 | ISBN: 978-3625128212 | Preis: 7,95 Euro | 160 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Kinder-WeihnachtsbäckereiSchlau kochenGeschenke aus der SommerkücheLiköreGeschenke aus meiner Küche